Warenkorb

Die Eishockey Yetis: Halle in Gefahr!

Das Jugendbuch zur Eishockey WM

Mitten in der laufenden Eishockey Saison bekommen die Yetis riesige Probleme: Ihre Eishalle wird wegen akuter Einsturzgefahr geschlossen. Um die Halle zu retten, setzen Pauline, Philipp und der Torhüter Alex alle Hebel in Bewegung. Das Training wird zwischenzeitlich in die Halle der "Eisbären" verlegt, wo die Yetis ausgerechnet mit ihren größten Gegnern trainieren müssen.
Während der Eishockey Weltmeisterschaft in Deutschland laufen die Yetis dann zur Höchstform auf, was ihnen, bei dem Versuch ihre Halle zu retten, sogar Unterstützung von prominenter Seite einbringt...

Das Jugendbuch zur Eishockey Weltmeisterschaft!
Portrait
Elke Pfesdorf ist Erzieherin und Kinderkrankenschwester und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Köln. Sie schreibt Romane, Kinder- und Jugendbücher, Krimis, Sportberichte, Kurzgeschichten und Rezensionen. Ihre Publikationen sind bei unterschiedlichen Verlagen erschienen. Sie engagiert sich in der regionalen Kultur- und Leseförderung, zum Beispiel als Mitinitiatorin von "Nümbrecht im Lesefieber", bei Vorlesewettbewerben oder Literaturprojekten an Schulen und Kindergärten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Altersempfehlung 8 - 12
Erscheinungsdatum 14.11.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7504-1810-3
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,7/13,6/1,5 cm
Gewicht 216 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 50610
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.