Meine Filiale

Anti Alpha

Waku Okuda

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,50
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Sena und Kamishiro sind Rivalen an einer Schule für höhere Alphas. Jeder will der Beste sein. Eines Tages erwischt Kamishiro Sena beim Sex. Als er dessen intensive Pheromone wahrnimmt, steigert sich seine Lust gegen seinen Willen ins Unermessliche...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 178
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 05.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-2681-2
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18/12,5/1,5 cm
Gewicht 164 g
Abbildungen 2 farbige Abbildungen
Auflage 1
Übersetzer Monika Hammond
Verkaufsrang 9108

Buchhändler-Empfehlungen

Natascha Rudolph, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Eine Omegaverse-Story, die zeigt, dass wahre Liebe gegen alle Widerstände bestehen und manchmal erst auf den zweiten Blick passieren kann. Der typische Zeichenstil von Waku Okuda ist routiniert und passend zur Story. Dennoch bleibt "No Color Baby" bisher mein absoluter Liebling!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Lieblings Manga
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2020

In Anti Alpha geht es zwar mehr um Sex, aber nichtsdestotrotz ist dieser Manga bombastisch! Ich liebe den Zeichenstil und bin echt hin und weg von diesen Manga. Ich kann diesen nur weiter empfehlen•.

Eine Story die definitiv die Meinungen spalten wird.
von frau.meln aus Erfurt am 15.08.2020

Aufmachung Die Charaktere sind recht einfach gehalten, aber klar gezeichnet. Dennoch sind sie auch etwas kantig. Zum Erzählstil kann ich diesmal nur schwer etwas sagen, weil das vordergründige Thema Sex ist. Charaktere Sena ist ein Alpha und sehr begehrt. Er nimmt sich stets was er will und verteidigt es. Kam... Aufmachung Die Charaktere sind recht einfach gehalten, aber klar gezeichnet. Dennoch sind sie auch etwas kantig. Zum Erzählstil kann ich diesmal nur schwer etwas sagen, weil das vordergründige Thema Sex ist. Charaktere Sena ist ein Alpha und sehr begehrt. Er nimmt sich stets was er will und verteidigt es. Kamishiro ist Senas Rivale. Seine Familie ist sehr einflussreich und setzt ihn seit jeher unter Druck. Fazit Bevor ich beschlossen hatte, diesen Titel lesen zu wollten, hatte ich online ins erste Kapitel reingelesen und war neugierig. Allerdings ahnte ich auch schon, dass ich hin und hergerissen sein würde, was meine Meinung betrifft. Die Welt, in der Anti Alpha spielt, basiert auf der Rassentrennung zwischen Alpha und Omega und der daraus resultierenden sexuellen Anziehung. Dadurch ist es natürlich ziemlich passend, dass die expliziten Szene hier den meisten Platz einnehmen. Grundlegend muss ich sagen, dass mir ein ausgewogeneres Verhältnis aus Sex und Story zwar besser gefallen hätte, vor allem, weil gute Ansätze für eine Story da waren und weil die Charaktere dadurch nicht so blass geblieben wären. Denn die kann man leider nur anhand von Klischees einschätzen. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich schon mehrfach One Shots gelesen habe, die sehr fixiert auf die Sex Szenen waren und wenn ich Anti Alpha mit denen vergleiche, schwimmt er oben mit. The struggle is real. Einerseits ist die Welt nunmal so gebaut und unterhalten hat es mich durchaus auch. Andererseits bin ich eher der typ für mehr Handlung und tiefgreifendere Charaktere. Aber ich finde es irgendwie spannend, wieviel ich über diesen Manga nachgedacht habe und meine ihn schon deswegen interessant zu finden, weil er von den Meinungen wahrscheinlich echt spaltet.


  • Artikelbild-0