Meine Filiale

Urlaubskiller. Ostfrieslandkrimi

Lukas Jansen ermittelt Band 6

Nick Stein

(7)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

11,99 €

Accordion öffnen
  • Urlaubskiller. Ostfrieslandkrimi

    Klarant

    Sofort lieferbar

    11,99 €

    Klarant

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen
  • Urlaubskiller. Ostfrieslandkrimi

    ePUB (Klarant)

    Sofort per Download lieferbar

    3,99 €

    ePUB (Klarant)

Beschreibung

Kommissar Lukas Jansen wird nach Bensersiel beordert, um den Hafen zu überwachen, denn es ist Schreckliches passiert: Die Urlaubsinsel Norderney wurde von einem furchtbaren Ereignis erschüttert - eine Explosion lässt den Flughafen in Feuer und Rauch aufgehen und führt zu vielen Verletzten. Doch dies ist nur der Beginn einer Serie von Anschlägen, die ganz Ostfriesland in Aufregung versetzt. Angeblich steckt die „Störtebeker-Front" dahinter. Die Polizei ist in höchster Alarmbereitschaft. Gleichzeitig versetzen brutale Internet-Videos die Bevölkerung in Unruhe. Beide Aktionen drohen in der beliebten Urlaubsregion einen immensen Schaden anzurichten. Lukas Jansen wird misstrauisch - gibt es einen gemeinsamen Hintergrund? Bei seinen Ermittlungen stößt er auf eine vielversprechende Spur, die ihn selbst in höchste Gefahr bringt…

In der „Lukas Jansen ermittelt" - Reihe sind bisher erschienen:
1. Adlerkiller
2. Bienenkiller
3. Nordseekiller
4. Inselkiller
5. Sturmkiller
6. NEU: Urlaubskiller

Alle Ostfrieslandkrimis von Nick Stein können unabhängig voneinander gelesen werden.

Nick Stein ist das Pseudonym eines Autors mit ostfriesischen Wurzeln, der nach fünfunddreißig Jahren im Fernen Osten nun in den hohen Norden zurückgefunden hat. Auf Reisen durchs Land und auf die Inseln und besonders bei Spaziergängen durch die Wälder fliegen ihm die Ideen für seine Geschichten zu. Der Naturliebhaber siedelt seine Krimis gern im Umweltschutz-Milieu an, denn die Erhaltung der schönen Landschaft und Natur liegt ihm sehr am Herzen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 220 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783965860957
Verlag Klarant
Dateigröße 365 KB
Verkaufsrang 101733

Weitere Bände von Lukas Jansen ermittelt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
1

Erschreckend
von einer Kundin/einem Kunden aus Mirow am 31.07.2020

Die ersten Bände um Lukas Jansen waren ja noch lesbar und auch teilweise spannend, obwohl die Eigeninitiativen des Herrn Jansen etwas wirklichkeitsfremd daher kommen. In diesem Buch finde ich aber die politischen Aussagen des "Titelhelden" erschreckend. Wenn ich Hetze gegen Russland, Herrn Putin oder demokratisch gewählte Parte... Die ersten Bände um Lukas Jansen waren ja noch lesbar und auch teilweise spannend, obwohl die Eigeninitiativen des Herrn Jansen etwas wirklichkeitsfremd daher kommen. In diesem Buch finde ich aber die politischen Aussagen des "Titelhelden" erschreckend. Wenn ich Hetze gegen Russland, Herrn Putin oder demokratisch gewählte Parteien in Europa lesen will, dann kaufe ich mir den Spiegel, die BILD oder schaue die Tagesschau. In einem Ostfrieslandkrimi haben diese Vermutungen und Spekulationen nach meiner Meinung absolut nichts verloren. Ich habe die Lektüre abgebrochen und das Buch von meinem E-Reader gelöscht.

Spannend und fesselnd, mir ist der Protagonist zu hitzköpfig
von janaka aus Büdelsdorf am 13.01.2020

*Klappentext* Kommissar Lukas Jansen wird nach Bensersiel beordert, um den Hafen zu überwachen, denn es ist Schreckliches passiert: Die Urlaubsinsel Norderney wurde von einem furchtbaren Ereignis erschüttert – eine Explosion lässt den Flughafen in Feuer und Rauch aufgehen und führt zu vielen Verletzten. Doch dies ist nur der Be... *Klappentext* Kommissar Lukas Jansen wird nach Bensersiel beordert, um den Hafen zu überwachen, denn es ist Schreckliches passiert: Die Urlaubsinsel Norderney wurde von einem furchtbaren Ereignis erschüttert – eine Explosion lässt den Flughafen in Feuer und Rauch aufgehen und führt zu vielen Verletzten. Doch dies ist nur der Beginn einer Serie von Anschlägen, die ganz Ostfriesland in Aufregung versetzt. Angeblich steckt die „Störtebeker-Front“ dahinter. Die Polizei ist in höchster Alarmbereitschaft. Gleichzeitig versetzen brutale Internet-Videos die Bevölkerung in Unruhe. Beide Aktionen drohen in der beliebten Urlaubsregion einen immensen Schaden anzurichten. Lukas Jansen wird misstrauisch – gibt es einen gemeinsamen Hintergrund? Bei seinen Ermittlungen stößt er auf eine vielversprechende Spur, die ihn selbst in höchste Gefahr bringt … *Meine Meinung* "Urlaubskiller" von Nick Stein ist mein erster Krimi des Autors. Sein Schreibstil ist spannend und fesselnd. An einigen Stellen ist es sogar humorvoll. Die brisante Thematik hat er gut rübergebracht, er beschreibt die schrecklichen Vorkommnisse sehr anschaulich und lebendig. Ich habe bei den Ermittlungsarbeiten ordentlich mitgefiebert. Leider gibt es auch ein aber... ich bin mit Lukas nicht warm geworden. Wenn er der Hausmann und liebevolle Vater ist, ist er mir sehr sympathisch. Aber dann meint er, dass nur er allein das aufklären kann. Das war mir etwas zu viel. Seine Frau Lisa dagegen habe ich sofort ins Herz geschlossen. Sie ist eine taffe Frau, die trotz Zwillinge in ihrem Beruf arbeiten möchte. Sie ist Lukas Ruhepol, immer, wenn sie zusammen sind, merke ich, wie Lukas zur Ruhe kommt und nicht mehr ganz so kopflos durch die Gegend rennt. *Fazit* Auch wenn ich so meine Schwierigkeiten mit Lukas Jansen habe, kann ich diesen Krimi weiterempfehlen. Er ist rasant, actionreich und spannend. Ich gebe ihm 4 Sterne.

Ein erschreckender Fall,der einen nicht unberührt lässt
von Anja H. aus Bremen am 09.12.2019

Vorab kann ich schon mal sagen,das es sehr heftig zugeht bei diesem Fall.Ich hab mich schon beim Titel gefragt: "Wie kann man einen Urlaub killen? Nun die Antwort habe ich im neuesten Fall von Lukas Jansen entdeckt. Auf sehr deutliche,und auch abschreckende Weise, werden hier nicht nur den Urlaubern (die es jedenfalls vorhat... Vorab kann ich schon mal sagen,das es sehr heftig zugeht bei diesem Fall.Ich hab mich schon beim Titel gefragt: "Wie kann man einen Urlaub killen? Nun die Antwort habe ich im neuesten Fall von Lukas Jansen entdeckt. Auf sehr deutliche,und auch abschreckende Weise, werden hier nicht nur den Urlaubern (die es jedenfalls vorhatten ) an der Küste der Urlaub vermiest. Es wird gefährlich, schon wegen der Explosionen,wo die Täter keine Rücksicht auf andere nehmen. Und es zeigt wie schnell sich Videos,und sind sie noch so grauenhaft im Netz verteilen können,bevor sie gelöscht werden. Ein spannender Krimi, der nicht nur die Frage nach den Tätern in Atem hält.Sondern einen auch einen mal mehr überlegen lässt,das man sich Gedanken machen sollte was man ißt und wo es herkommt. Ich geb ja zu, ich bin kein Vegetarier.Auch werde ich keiner werden,nachdem ich diesen Teil gelesen habe.Aber ich mach mir mehr Gedanken über die Herkunft von dem was ich schon mal gerne verzehre.


  • Artikelbild-0