• Das Geheimnis des Prinzen

Das Geheimnis des Prinzen

3,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Inhalt und Details

Alles, was Prinz Hendrick of St. Ives benötigt, ist eine Ehefrau und einen Erben. Denn sein Vater droht ihm, den Besitz an seinen jüngeren Bruder zu überschreiben, wenn er nicht beides innerhalb eines Jahres vorweisen kann. Keine leichte Aufgabe für einen Mann, der in der feinen Gesellschaft geächtet wird wie kein anderer. Da sein Ruf vollkommen ruiniert ist, wird er auch von den heiratswilligen Mädchen gemieden. Als er Lady Isabel of Sussex vor einem Gemälde kennenlernt und ihre Schwäche für den Maler bemerkt, kommt ihm eine Idee, wie er sie von einer Eheschließung mit ihm überzeugen könnte. Sein Plan gelingt und nur wenige Wochen später ist ihm Isabel angetraut. Doch anstatt ihr eigenes Leben weiterzuleben, so wie sie es vereinbart hatten, mischt sich Isabel immer mehr in seine Angelegenheiten ein. Allerdings kommt eine emotionale Annäherung zu seiner Frau für den Prinzen nicht in Frage. Das schreckliche Geheimnis, das er vor aller Welt zu verbergen wünscht, scheint sonst nicht länger sicher zu sein. Junia Swan entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft, Geschichten aufzuschreiben. Heute lebt sie ihren Kindheitstraum Tag für Tag. Nach sechzehn Jahren in unterschiedlichen Städten, kehrte sie vor einiger Zeit in ihre Heimat zurück und wohnt nun in einer historischen Kleinstadt in der Nähe ihrer Geburtsstadt Salzburg. In einem versteckten Zimmer, hinter dem gefüllten Bücherregal, schreibt sie ihre bewegenden Liebesromane. Jeder hat eine besondere Entstehungsgeschichte. In ihrem Alltag kommt sie mit Themen in Kontakt, die sie zutiefst bewegen. Für die Autorin macht eine gute Geschichte eine Handlung aus, welche die Komplexität der Beziehungen und Situationen spiegelt. Sie träumt davon, eines Tages an einem Strand entlang zu gehen und jemanden zu sehen, der eines ihrer Bücher liest.
  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Nein

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

Beschreibung & Medien

Alles, was Prinz Hendrick of St. Ives benötigt, ist eine Ehefrau und einen Erben. Denn sein Vater droht ihm, den Besitz an seinen jüngeren Bruder zu überschreiben, wenn er nicht beides innerhalb eines Jahres vorweisen kann. Keine leichte Aufgabe für einen Mann, der in der feinen Gesellschaft geächtet wird wie kein anderer. Da sein Ruf vollkommen ruiniert ist, wird er auch von den heiratswilligen Mädchen gemieden. Als er Lady Isabel of Sussex vor einem Gemälde kennenlernt und ihre Schwäche für den Maler bemerkt, kommt ihm eine Idee, wie er sie von einer Eheschließung mit ihm überzeugen könnte. Sein Plan gelingt und nur wenige Wochen später ist ihm Isabel angetraut. Doch anstatt ihr eigenes Leben weiterzuleben, so wie sie es vereinbart hatten, mischt sich Isabel immer mehr in seine Angelegenheiten ein. Allerdings kommt eine emotionale Annäherung zu seiner Frau für den Prinzen nicht in Frage. Das schreckliche Geheimnis, das er vor aller Welt zu verbergen wünscht, scheint sonst nicht länger sicher zu sein. Junia Swan entdeckte schon als Kind ihre Leidenschaft, Geschichten aufzuschreiben. Heute lebt sie ihren Kindheitstraum Tag für Tag. Nach sechzehn Jahren in unterschiedlichen Städten, kehrte sie vor einiger Zeit in ihre Heimat zurück und wohnt nun in einer historischen Kleinstadt in der Nähe ihrer Geburtsstadt Salzburg. In einem versteckten Zimmer, hinter dem gefüllten Bücherregal, schreibt sie ihre bewegenden Liebesromane. Jeder hat eine besondere Entstehungsgeschichte. In ihrem Alltag kommt sie mit Themen in Kontakt, die sie zutiefst bewegen. Für die Autorin macht eine gute Geschichte eine Handlung aus, welche die Komplexität der Beziehungen und Situationen spiegelt. Sie träumt davon, eines Tages an einem Strand entlang zu gehen und jemanden zu sehen, der eines ihrer Bücher liest.

Artikeldetails

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Altersempfehlung

    1 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    14.11.2019

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783750252585

  • Verlag Epubli
  • Dateigröße

    378 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0