Meine Filiale

Die Stimme: Leser verzaubern mit den Stimmen von Autor, Erzähler und Charakter

Meisterkurs Romane schreiben

Stephan Waldscheidt

eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Wie klingt Ihr Roman? Wie klingt Ihr Erzähler? Wie klingen Sie als Autor?
Wäre es nicht wunderbar, all diese Klänge gezielt steuern zu können?
Der Praxisratgeber »Die Stimme« unterstützt Sie dabei. Mit ihm nutzen Sie das Potenzial Ihrer Stimme und das Ihres Romans endlich und sehr viel besser aus.
Die Stimme ist Handwerk und Kunst, Story und Magie und die Grundlage jedes guten Romans.
Die Stimme ist der Weg, wie der von Ihnen so sorgsam ausgewählte und aufgebaute Erzähler zu Ihren Lesern findet. In Ihrem Roman ist die Stimme das Einzige und damit alles, was die Leser mit Ihrem Erzähler und damit der Geschichte verbindet. Die Bedeutung der Stimme für Ihren Roman ist entsprechend immens und betrifft jeden Aspekt vom Plot und der Dramaturgie über das Thema und die Charaktere bis hin zu Fragen von Spannung und anderen Emotionen, von Beschreibungen und Dialogen, von Sprache und Stil. Doch auch Charaktere und natürlich der Autor besitzen ihre eigene Stimme. All diese Stimmen sind der Stoff, der sämtliche Elemente Ihres Romans, ja, Ihres gesamten Werks, verbindet und zusammenhält.Die Stimme ist neben dem Erzähler eine der Grundlagen für die Erzählperspektive.
Die Stimme ist etwas Einzigartiges. Genau wie Ihr Roman - wie Ihr Erzähler, Ihre Charaktere, genau wie Sie. Über die Stimme finden Sie den individuellen Ausdruck für Ihre Geschichten.
Emotionen stehen im Zentrum Ihres Romans. Kein Wunder, dass die Stimme ein ebenso nützliches wie mächtiges Schreibwerkzeug ist.Die Stimme bringt den Inhalt Ihres Romans auf unverwechselbare wie persönliche Weise zum Leser.Auch in Ihrem Roman ist eine mit der Stimme ausgedrückte Haltung essenziell, denn Sie stellen dem Leser damit einen Erzähler gegenüber, der überzeugt, mitreißt und von Anfang bis Ende fest in der Story hält.In Ihrem Roman sorgt die Stimme entsprechend für den Zusammenhalt aller Charaktere. Sie ist das Medium, in dem sie sich bewegen können und das ihnen damit auch einen Spielraum für ihre Handlungen vorgibt.Entscheidend für das Gelingen Ihres Romans ist, dass Sie sich zielgerichtet mit dem Thema Stimme auseinandersetzen, um dann Ihren eigenen Weg, ihre eigenen Stimmen zu finden. Dabei hilft Ihnen dieses Buch.
Mit dem Praxisratgeber »Die Stimme« erweitern Sie Ihr Repertoire als Autorin oder Autor.
DiE STIMME ist ein Buch von einem Praktiker für Praktiker geschrieben. Wie alle Ratgeber von Stephan Waldscheidt nach dem Motto verfasst: Sofort und gut anwendbar, unterhaltsam und verständlich, mit zahlreichen Beispielen aus Romanen anschaulich präsentiert.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 211 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783750211674
Verlag Neobooks Self-Publishing
Verkaufsrang 84301

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0