Biss zum letzten Schluck

Edda Minck

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

16,66 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Biss zum letzten Schluck

Die unglaubliche Geschichte der Zwillingsbrüder Azimuth und Lucian aus Tennant Market, dem Ort, in dem nie irgendetwas passiert

Lucian Carmichael ist mit seinem Leben als Dorfanwalt sehr zufrieden. Bis ihn eines Tages ein Brief erreicht. Und der kommt nicht mit der Post, sondern wird von einem Dvergur zugestellt. Von dem Moment an hat sich Lucian nicht nur um das undichte Dach auf seinem Haus zu kümmern, sondern auch um seinen lange totgeglaubten Bruder Azimuth. Mit der Dorfidylle ist es schlagartig vorbei, denn sein neuer Mitbewohner pflegt seltsame Ernährungsgewohnheiten und ist auch sonst gewöhnungsbedürftig:
Azimuth ist ein Vampir mit ausgeprägter Blutunverträglichkeit und großem Hunger.

Urban Fantasy mit britischem Humor, skurrilen Charakteren und rarem Insiderwissen über Vampire. Oder hätten Sie gewusst, dass Knoblauch gar nicht hilft?

Edda Minck (*1958) ist ein echtes Ruhrgebietskind. Ihre Ruhrpott-Bestatterkrimis rund um die nörgelige Maggie Abendroth haben Kultstatus, ebenso ihre Lesungen in Bestattungsinstituten. Schreibt sie keine Krimis, dann kümmert sie sich in ihren Romanen und Geschichten um den ganz normalen Wahnsinn des Lebens und die ewige Entscheidung: "Sekt oder Selters?". Eine Frage, die gut zu ihrem Hobby passt: kochen und essen.

Bisher erschienen:

Krimi:
totgepflegt - Maggie Abendroth und der kurze Weg ins Grab
(auch als Hörbuch, gelesen von Esther München)
abgemurkst - Maggie Abendroth und das gefährliche Fischen im Trüben
umgenietet - Maggie Abendroth und der alten Narren tödliches Geschwätz
ausgeträllert - Maggie Abendroth und die letzte Fahrt der Nachtigall
totgequatscht - Maggie Abendroth und der Teppich des Todes

Suppenmord - Kommissar Hölderling kocht

Mord mit Nachschlag - Ein Fall für Zwey & Viehr

Kein Krimi:
Idioten auf zwei Pfoten - Die Mopstagebücher
Für kein Geld der Welt - Eine fantastische Geschichte, die ganz bestimmt wahr ist
Bissitage, Eure Oma Berti - Gesammelte Kolumnen aus 3 Jahren VorOrt
Et gibbt für allet eine Lösung - Gesammelte Kolumnen aus weiteren 3 Jahren VorOrt
Der Feind an meinem Tisch II - Männer zur Fütterungszeit

Etliche Kurzgeschichten, Food-Blogs, Essays und journalistische Beiträge

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 552 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783750463776
Verlag Books on Demand
Dateigröße 517 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0