Warenkorb

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino eReader. Jetzt zu Weihnachten bis zu 16% sparen.**

Magier des dunklen Pfades (Gesamtausgabe)

Wie weit würdest du gehen, um einen geliebten Menschen vor dem Tod zu retten? Welche Grenzen würdest du überschreiten?

Der Magier Lorgyn de Daskula lässt sein früheres Leben hinter sich und reist mit seiner todkranken Frau Aluna nach Wintertal. Den dortigen Quellen sagt man unglaubliche Heilkräfte nach. Doch Lorgyn will mehr, als seiner Frau lediglich Linderung zu verschaffen: Er will sie vor dem sicheren Tod retten. Dazu bedient er sich verbotener Magie, die über hunderte Jahre niemand mehr praktiziert hat.
Allerdings ist er nicht der Einzige, der etwas im Schilde führt: Der Lehrmeister seiner ehemaligen Akademie sucht nach ihm, die Iros-Kirche wird auf sein Treiben aufmerksam und Wintertal selbst birgt ein grausames Geheimnis, das seinen Ursprung in einer der dunkelsten Epochen des Reiches hat.
Lorgyn gleitet hinab auf einen Pfad in die Dunkelheit, eine Dunkelheit jedoch, die viel gewaltiger und schrecklicher ist, als irgendjemand ahnt.

Im normalen Taschenbuchformat hätte dieser Roman 720 Seiten

(Hinweis: Bei diesem Buch handelt es sich um die Gesamtausgabe des seinerzeit im Begedia-Verlag erschienenen Zweiteilers)

Portrait
Peter Hohmann wurde 1978 in Freising geboren, wo er als Lehrer für die Fächer Englisch und Sport sowie als Schriftsteller arbeitet. Er veröffentlicht sowohl als Verlagsautor als auch im Eigenverlag. Bislang sind über 10 Romane aus seiner Feder erschienen. 2010 gewann er einen Fantasy-Ausschreibung mit seiner Novelle "Weißblatt" aus über 180 Einsendungen. 2018 stand sein Roman "Magier des dunklen Pfades" über 2 Monate lang auf Platz 1 der Amazon-Charts im Bereich "Dark Fantasy".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 720 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 27.11.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739476698
Verlag Via tolino media
Dateigröße 914 KB
Verkaufsrang 37194
eBook
eBook
2,99
bisher 3,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 25  %
2,99
bisher 3,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 25 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Einfach nur genial
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2019

Der Magier Lorgyn de Daskula lässt sein früheres Leben hinter sich und reist mit seiner todkranken Frau Aluna nach Wintertal. Den dortigen Quellen sagt man unglaubliche Heilkräfte nach. Doch Lorgyn will mehr, als seiner Frau lediglich Linderung zu verschaffen: Er will sie vor dem sicheren Tod retten. Dazu bedient er sich verbote... Der Magier Lorgyn de Daskula lässt sein früheres Leben hinter sich und reist mit seiner todkranken Frau Aluna nach Wintertal. Den dortigen Quellen sagt man unglaubliche Heilkräfte nach. Doch Lorgyn will mehr, als seiner Frau lediglich Linderung zu verschaffen: Er will sie vor dem sicheren Tod retten. Dazu bedient er sich verbotener Magie, die über hunderte Jahre niemand mehr praktiziert hat. Allerdings ist er nicht der Einzige, der etwas im Schilde führt: Der Lehrmeister seiner ehemaligen Akademie sucht nach ihm, die Iros-Kirche wird auf sein Treiben aufmerksam und Wintertal selbst birgt ein grausames Geheimnis, das seinen Ursprung in einer der dunkelsten Epochen des Reiches hat. Lorgyn gleitet hinab auf einen Pfad in die Dunkelheit, eine Dunkelheit jedoch, die viel gewaltiger und schrecklicher ist, als irgendjemand ahnt. Das Cover sieht unglaublich schön aus und passt sehr gut zu dem Buch und dem Setting. Es ist auf jeden Fall ein Blickfang und lässt sich schön anschauen. Der Schreibstil hat mich wieder umgehauen, so unglaublich wortgewandt, bildgewaltig, spannend und emotional. Man kann sehr schnell lesen, da es flüssig geschrieben ist und man es einfach nicht aus der Hand legen will. Zudem wird zwischendurch aus der Sicht der anderen Charaktere geschrieben, was das ganze abwechslungsreicher macht und man Vieles besser versteht. Auch die Charaktere konnten mich wieder voll und ganz überzeugen, denn sie sind interessant, neuartig und haben alle so ihre eigenen Geheimnisse, die über kurz oder lang nicht geheim bleiben werden. Lorgyn zu mögen ist schwierig, denn man hat Mitleid mit ihm, doch alle seine Taten kann man ihm nicht vergeben. Trotzdem, stellt er einen unglaublich interessanten Protagonisten dar, denn wer würde denn nicht alles versuchen, einen geliebten Menschen zu retten, auch wenn das heißt Opfer zu bringen. Aber auch die Nebencharaktere spielen eine wichtige Rolle und wären nicht wegzudenken - einfach großartig gelöst. Insgesamt kann ich jedem das Buch empfehlen, der gerne Fantasybücher mit einem eher düsteren Setting liebt. Nicht mein erstes Buch des Autoren und eindeutig nicht das letzte! 4,5/5 Sterne