Revenge. Sternensturm

Revenge Band 1

Jennifer L. Armentrout

(44)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Carlsen

gebundene Ausgabe

19,99 €

Accordion öffnen
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    19,99 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Revenge. Sternensturm (Revenge 1)

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (CD)

19,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Vier Jahre nach der verheerenden Invasion der Lux leben die Außerirdischen nun offen in der Bevölkerung. Die siebzehnjährige Evie Dasher verlor damals ihren Vater, dennoch ist sie fasziniert von den Lux, die aussehen wie Menschen, mit Hilfe von Licht jedoch ungeheure Kräfte entfesseln können. Als sie den geheimnisvollen Luc kennenlernt, findet sie sich in der Welt der Lux wieder, einer Welt voller Misstrauen, Verfolgung … und Liebe. Doch je näher sie Luc kommt, desto mehr wird sie mit einem großen Rätsel konfrontiert: ihrer eigenen Identität.

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Dagmar Bittner
Spieldauer 957 Minuten
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.11.2018
Verlag TIDE exklusiv
Format & Qualität MP3, 957 Minuten, 814.06 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Anja Malich
Sprache Deutsch
EAN 9783844919059

Weitere Bände von Revenge

Buchhändler-Empfehlungen

Die Lux und Luc

Stephany Wiegmann, Thalia-Buchhandlung

Es ist großartig, wieder in die Welt der Lux einzutauchen. Auch wenn neue Charaktere dabei sind, kommen ebenso bekannte Gesichter vor. Die großen Fans von Luc können sich freuen, denn wir erfahren sehr viel aus seiner Geschichte. Man muss allerdings zugeben, dass Evies Geschichte nicht wirklich überrascht, wenn man die vorige Lux-Reihe aufmerksam gelesen hat. Man hat so seine Vermutungen bezüglich ihrer Geschichte, die sich nur weiter bestätigen. Dies bezüglich ist es eigentlich schon zu offensichtlich und vorhersehbar. Nichtsdestotrotz ist die Story genauso gut wie ihr Vorgänger und es lohnt sich auf jeden Fall, mal reinzulesen, wenn einem die Lux-Reihe auch gefallen hat!

Denise Leopold, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

4 Jahre sind nach der Invasion der Lux vergangen und doch fällt es Evie schwer, sich an jene Tage zu erinnern.Eines Abends im "Vorboten" begegnet sie Luc, der alles über sie weiß, aber woher...? Ein Auftaktband, der mich daran erinnerte, warum ich die "Obsidian"-Reihe so liebte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
34
9
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Vaihingen am 19.05.2021
Bewertet: anderes Format

Neues von den Lux! Das Spin-off bietet ganz viel Neues aber aber altbekanntes für die Fans der Hauptreihe. Wer mit Armentrouts Stil bekannt ist, wird sich sicherlich wunderbar auf die Geschichte um Evie und Luc einlassen können. Fesselnd!

Für jeden Fan der Obsidian Reihe eine absolute Leseempfehlung!
von Wolfisreading am 23.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

„Revenge - Sternensturm“ von Jennifer L. Armentrout stellt den ersten Teil der Spin-Off Trilogie zur Obsidian Reihe dar, weshalb man diese vorab gelesen haben sollte. Die Handlung spielt sich vier Jahre nach der Lux-Invasion ab und ist aus der Sicht von Evelyn „Evie“ Dasher geschrieben. Gleich zu Beginn begleitet man Evie beim B... „Revenge - Sternensturm“ von Jennifer L. Armentrout stellt den ersten Teil der Spin-Off Trilogie zur Obsidian Reihe dar, weshalb man diese vorab gelesen haben sollte. Die Handlung spielt sich vier Jahre nach der Lux-Invasion ab und ist aus der Sicht von Evelyn „Evie“ Dasher geschrieben. Gleich zu Beginn begleitet man Evie beim Besuch in einen Nachtclub und es wird schnell klar, dass es sich bei dem „Vorboten“ nicht um einen gewöhnlichen Club handelt. Evie hat einige Bedenken, da bekannt war, dass sich an diesem Ort sehr viele Lux aufhalten. Als der Abend seinen Lauf nimmt, wird Evie vom Türsteher zu einem geheimnisvollen jungen Mann namens Luc geführt. Er ist der Besitzer des Nachtclubs und zeigt sofort großes Interesse an Evie. Die Frage ist nur warum? Evie spürt eine direkte Verbindung zu ihm. Den Grund dafür kennt sie allerdings nicht und als er vermehrt in ihr Leben tritt, kommen noch mehr Fragen auf. Sie ist umgeben von so vielen Geheimnissen, dass sie gar nicht ahnen kann, wie sehr sich ihr Leben verändern wird. Der Einstieg in den Roman fiel mir persönlich sehr leicht und als ich wusste, dass Luc eine sehr große Rolle im weiteren Verlauf spielen wird, war ich direkt angefixt. Abgesehen von den Charakteren, die man durch die Obsidian Reihe schon kannte (bei denen ich mich jedes Mal wie ein kleines Kind freute, wenn diese erwähnt wurden), empfand ich die neuen Figuren als sehr sympathisch und mit einer gewissen Tiefe, die sehr ansprechend war. Die Entwicklung der Handlungen und die Geheimnisse, die sich durch den Roman zogen, waren sehr fesselnd, da es immer wieder neue Informationen oder Ereignisse gab, die einen zum Weiterlesen brachten. Auch am Ende war ich direkt gespannt darauf wie es weitergeht. Ebenfalls war der Schreibstil von Jennifer L. Armentrout, wie schon in der Obsidian Reihe, sehr flüssig und angenehm zu lesen. Ein absolut gelungener Roman und für jeden Fan der Obsidian Reihe definitiv eine Leseempfehlung von mir. Ich gebe „Revenge - Sternensturm“ 5/5 Sternen!

Zurück im Lux-Universum
von Buchlux aus Herten am 20.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit Revenge dürfen wir ein weiteres mal in das wundervolle Lux-Universum eintauchen. Diesmal liegt der Fokus aber auf die Origin. Luc ist im letzten Teil der Obsidian-Reihe immer mehr in den Vordergrund gerückt und bekommt nun seine ganz eigene Geschichte. Gelesen wird aus der Sicht von Evie, einem relativ sympathischem Mädchen.... Mit Revenge dürfen wir ein weiteres mal in das wundervolle Lux-Universum eintauchen. Diesmal liegt der Fokus aber auf die Origin. Luc ist im letzten Teil der Obsidian-Reihe immer mehr in den Vordergrund gerückt und bekommt nun seine ganz eigene Geschichte. Gelesen wird aus der Sicht von Evie, einem relativ sympathischem Mädchen. Ich finde es sehr schade, dass hier nicht zwischen Evie und Luc beim lesen abgewechselt wird, da ich gerne auch in seine Gedanken schauen würde. Schnell tauchen auch wieder bekannte Charaktere aus der Obsidian-Reihe auf, was mich total gefreut hat! Es ist super toll, dass auch 'alte' Charaktere ihren Platz in Revenge bekommen haben. Wir lernen aber auch neue, tolle und nicht so tolle Charaktere kennen. Evie ist ein super liebevoller Mensch, als sie jedoch Luc kennen lernt, geschehen einige Dinge ziemlich vorhersehbar. Wieso bekommt sie ihn von jetzt auf einmal nicht mehr aus dem Kopf? Das kam mir anfangs ziemlich Standard vor. Gegen Ende wurde meine meine Meinung dazu dann aber doch geändert. Ich fand das Buch endet nicht mit einem Cliffhanger, wie man es sonst wohn Jennifer L. Armentrout gewohnt ist, jedoch habe ich dieses Buch auch hier wieder nicht aus der Hand legen können. Der Schreibstil ist auch hier wieder unfassbar angenehm und wenn man die Zeit hat, liest man dieses Buch einfach in einem Rutsch durch.Es gab auch wieder einige Momente zum schmunzeln.

  • Artikelbild-0
  • Revenge. Sternensturm

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward