Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Sinn und Sinnlichkeit/Betty und ihre Schwestern - 2 Movie Collector's Pack [2 DVDs]

(6)
"Sinn und Sinnlichkeit" Die Geschichte der zwei Dashwood-Schwestern, der vernünftigen Elinor und der ungestümen Marianne, zeigt lebendig und spannend zugleich, wie aufregend und schwierig es doch sein kann, den Mann fürs Leben zu finden. Und ihn auch zu behalten... Laufzeit: 131 Min. Produktionsjahr: 1935 Regie: Ang Lee Darsteller: Hugh Grant, Alan Rickman, Emma Thompson, Kate Winslet; "Betty und ihre Schwestern" Amerikanischer Bürgerkrieg. Vater March kämpft an der Front gegen die Südstaaten, Mutter March zuhause gegen die Wirren des Erwachsenwerdens ihrer vier Töchter. Die attraktive Meg ist die älteste, aber nicht immer die vernünftigste. Die burschikose Jo erfindet die wildesten Gruselgeschichten, die gutmütige Beth liegt öfters im Clinch mit dem vorwitzigen Nesthäkchen Amy. Alles nicht so einfach, in dieser Zeit. Glück und Leid, Liebe und Trauer, Hochzeit und Trennung - die Mädels erleben alles. Und da ist noch der Nachbarsjunge aus reichem Hause: Laurie - ein Freund für alle Fälle und vielleicht die große Liebe?chwestern" Laufzeit: 114 Min. Produktionsjahr: 1994 Regie: Gillian Armstrong Darsteller: Trini Alvarado, Christian Bale, Gabriel Byrne, Claire Danes, Kirsten Dunst, Samantha Mathis, Winona Ryder, Susan Sarandon, Eric Stoltz, Mary Wickes;
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 10.07.2007
Regisseur Ang Lee, Gillian Armstrong
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4030521710047
Genre Drama
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Originaltitel Sense and Sensibility / Little Women
Spieldauer 245 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat diverse
Verkaufsrang 3.915
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„umgesetztes Kopfkino“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Gleich zwei wunderbare Umsetzungen vom klassischen englischen Roman bzw.amerikanischen Jugendbuch, die in ihren Ursprungsländern zum literarischen Kanon gehören, ist diese Film-Edition ein hervorragendes Schnäppchen und tolles Geschenk für Freundinnen oder heranwachsende Töchter.Inhaltlich gesehen haben meine Mitrezensenten schon hervorragende Arbeit geleistet, s.Don Alegre,also schlagen Sie zu,ev.für einen Frauen-Kino-Abend pur ? Alleine die Austattung beider Filme ist für Cineasten ein Genuß, aber auch die Schauspieler wie Emma Thompson, Alan Rickman bzw.Winona Ryder und die junge Claire Danes haben mit ihrer Rollenumsetzung punktgenau getroffen, frau lacht, liebt, leidet und freut sich mit, was will "man" mehr....... Gleich zwei wunderbare Umsetzungen vom klassischen englischen Roman bzw.amerikanischen Jugendbuch, die in ihren Ursprungsländern zum literarischen Kanon gehören, ist diese Film-Edition ein hervorragendes Schnäppchen und tolles Geschenk für Freundinnen oder heranwachsende Töchter.Inhaltlich gesehen haben meine Mitrezensenten schon hervorragende Arbeit geleistet, s.Don Alegre,also schlagen Sie zu,ev.für einen Frauen-Kino-Abend pur ? Alleine die Austattung beider Filme ist für Cineasten ein Genuß, aber auch die Schauspieler wie Emma Thompson, Alan Rickman bzw.Winona Ryder und die junge Claire Danes haben mit ihrer Rollenumsetzung punktgenau getroffen, frau lacht, liebt, leidet und freut sich mit, was will "man" mehr.......

„Zeit für Romantik“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Gleich zwei super Literaturverfilmungen finden sich auf dieser DVD. Eine Mini-Sammlung für Herz-Schmerz-Abende allein oder mit Freundinnen (Betonung liegt auf -innen, Männer werden diese Filme nie verstehen!), ein Genuss für die romantische Film-Liebhaberin. Beide bieten eine gelungene Besetzung durch Charakter-Schauspieler und haben tollen hintergründigen Unterhaltungswert. Besonders diese Version von "Sinn und Sinnlichkeit" hat es mir angetan. Gleich zwei super Literaturverfilmungen finden sich auf dieser DVD. Eine Mini-Sammlung für Herz-Schmerz-Abende allein oder mit Freundinnen (Betonung liegt auf -innen, Männer werden diese Filme nie verstehen!), ein Genuss für die romantische Film-Liebhaberin. Beide bieten eine gelungene Besetzung durch Charakter-Schauspieler und haben tollen hintergründigen Unterhaltungswert. Besonders diese Version von "Sinn und Sinnlichkeit" hat es mir angetan.

„wunderschön.....“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Machen Sie sich einen schönen Abend, entweder mit oder ohne Freundinnen, schauen Sie sich diese beiden Klassiker so richtig mit Ruhe und Gennuß an, sie sind sehr liebevoll gemacht und mit absoluter Starbesetzung....ein wunderbares Alternativprogramm zur Fußballweltmeisterschaft! Machen Sie sich einen schönen Abend, entweder mit oder ohne Freundinnen, schauen Sie sich diese beiden Klassiker so richtig mit Ruhe und Gennuß an, sie sind sehr liebevoll gemacht und mit absoluter Starbesetzung....ein wunderbares Alternativprogramm zur Fußballweltmeisterschaft!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Turbulenzen der Liebe ... sozialkritische Romantik
von Don Alegre aus Bayern am 06.01.2010

Sinn und Sinnlichkeit --------------------- Die Vorlage zu diesem humorvollen, sozialkritischen, romantischen und überaus erfolgreichen Film stammt von Jane Austen, einer englische Pfarrerstochter, die vor ca. 200 Jahren lebte und sich mit Ironie, Witz, Liebe und Detailfreudigkeit gesellschaftskritisch Liebes- und Ehegeschichten eines Englands im ausgehenden 18ten und beginnenden 19ten Jahrhundert widmete. Dieses Thema... Sinn und Sinnlichkeit --------------------- Die Vorlage zu diesem humorvollen, sozialkritischen, romantischen und überaus erfolgreichen Film stammt von Jane Austen, einer englische Pfarrerstochter, die vor ca. 200 Jahren lebte und sich mit Ironie, Witz, Liebe und Detailfreudigkeit gesellschaftskritisch Liebes- und Ehegeschichten eines Englands im ausgehenden 18ten und beginnenden 19ten Jahrhundert widmete. Dieses Thema aufgreifend haben Regisseur Ang Lee und Emma Thompson als Autorin mit viel Gefühl für Poesie und leise Töne einen impressionistisch orientierten und starke Emotionen weckenden Film im reizvollen Empirestil geschaffen, einen turbulenten und farbenprächtigen Reigen geträumter und idealisierter Liebe mit bis in die letzte Rolle perfekt besetzten und hervorragend gezeichneten Charakteren und ihren tragischen und ironisch-witzigen Eigenheiten. Geschickt, locker und plastisch windet sich der Film, ohne (im Sinne von Jane Austen) etwas anzuprangern, erzählend und mit viel Witz in überwältigenden Bildern und Farben durch wahrscheinliche und unwahrscheinliche Verwicklungen von Gefühls- und Verstandsentscheidungen, von Bankrotterklärungen und Forderungen des Herzens, bis hin zum idealisierten und geträumten Luxus einer Ehe unter den Statuten der Sicherheit UND der Liebe und bietet so dem Zuschauer, dem Lächeln näher als den Tränen, einen genüsslichen Parcours mit brillant dargestellten Emotionen eines stilsicheren Gefühlkinos. Betty und ihre Schwestern ------------------------- Louisa May Alcotts semiautobiographische, zeitloser Klassiker aus dem Jahre 1868, einer der erfolgreichsten Jugendromane der englischsprachigen Literatur, findet in seiner vierten Verfilmung von Gillian Armstrong wohl den cineastischen Höhepunkt in einem sorgfältigen, anmutigen und leidenschaftlichen Erzählungsstil dieser bewegenden Geschichte über vier Schwestern, die im späten 19ten Jahrhundert unter alleinigem Beistand und Schutz ihrer Mutter zu Frauen heranreifen. Elegant infiltriert Armstrong diese an sich tragische Story zu Zeiten des Bürgerkrieges und bürgerlichen Patriarchat witzig und romantisch zugleich mit modernen, liberalen und feministischen Ideen und erlaubt seinen Trägern die Stufen von Emotionalität ungehindert zu durchleben. In der gegebenen Großzügigkeit des szenischen Raums, gedankt durch herausragende Schauspielkunst und -lust, nehmen Dramatik, Emotionen, Freiheit und Liebe ihren Lauf und reißen unweigerlich jeden romantisch und liberal Träumenden mit sich. Mag die Geschichte als solches eine stellenweise stark überzeichnete Weichheit und Süße von Situationen und Charaktere in deren Darstellung forcieren, so sind es letztendlich die überzeugenden, mit viel Liebe zum Detail gestalteten Kulissen und Kostüme, eine unglaublich facettenreiche und hinreißende Winona Ryder in der Hauptrolle und ein ins Ohr gehender Soundtrack, die diese durchaus moderne und lebensbejahende Huldigung des Zusammenhalts, der Familie und der Leichtigkeit und Unbeschwertheit der Jugend zu einem sehenswerten, farben- und tränenreichen Erlebnis werden lassen.

Wunderbar...
von Nadja aus NÖ am 14.12.2007

...ebenso wie die Bücher. Beide Filme sind mit sehr viel Liebe gemacht! Die Bücher sind sehr detailreich und sicher nicht einfach in der filmischen Umsetzung, aber weder wird sich zu lange an Kleinigkeiten aufgehalten, noch werden wichtige Geschehnisse ausgelassen. Eine grandiose Claire Danes, die wundervolle Kate Winslet (beide für solche Filme... ...ebenso wie die Bücher. Beide Filme sind mit sehr viel Liebe gemacht! Die Bücher sind sehr detailreich und sicher nicht einfach in der filmischen Umsetzung, aber weder wird sich zu lange an Kleinigkeiten aufgehalten, noch werden wichtige Geschehnisse ausgelassen. Eine grandiose Claire Danes, die wundervolle Kate Winslet (beide für solche Filme wie geschaffen), aber auch Winona Ryder, Hugh Grant und der junge Christian Bale überzeugen zu meiner großen Überraschung vollkommen. Nicht zuletzt tragen die Kulissen und die Kostüme zum absoluten Filmgenuss bei. Preis- Leistungsverhältnis absolut top!

Grandioses Gefühlskino mit herausragenden Darstellern
von Pia Ufer aus Gummersbach am 20.11.2007

Die Darsteller laufen in beider Filmen zu Höchstform auf-besonders Alan Rickman als Colonel Brandon in Sinn und Sinnlichkeit spielt wieder mal das gesamte Esamble an die Wand.Die Romane stehen hinter den Filmen an;tolles Kino-nicht nur für Frauen;sondern für Jeden;der gerne mitlacht- und weint.TOPP!!!!