Meine Filiale

Der Tannenbaum

Hans Christian Andersen

eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 0,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

0,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Oh, wie schön das Leben doch wäre, wenn ich als Mast eines Schiffes die Ozeane befahren könnte! Oder wäre ich ein leuchtender Weihnachtsbaum in einer warmen Stube! Wäre ich doch nur nicht hier! Der kleine Tannenbaum träumt sich weit weg von seinem Wald. Obwohl ihn täglich die Sonne wärmt und der Wind ihn umweht, so ist er doch nicht glücklich. Eines Tages wird sein Wunsch erfüllt: Er wird gefällt und fortgebracht. Doch wird ihn dies glücklich machen?

Hans Christian Andersens Märchen haben über Generationen hinweg Groß und Klein gleichermaßen auf der ganzen Welt lieben gelernt. Sei es das hässliche Entlein, die Prinzessin auf der Erbse oder der standhafte Zinnsoldat - wir alle kennen sie und haben mit ihnen gelitten, gebangt und uns gefreut.Andersens 156 Märchen sind heute in mehr als 160 Sprachen erhältlich. \r\n

Hans Christian Andersen (1805-1875) ist der bekannteste Schriftsteller und Dichter Dänemarks, der mit seinen zahlreichen Märchen weltberühmt wurde. Aufgewachsen in Odense auf der Insel Fünen, ging er in jungen Jahren nach Kopenhagen, um sein Glück als Schauspieler und Sänger zu versuchen, doch beides misslang. Bereits mit 18 Jahren schrieb er sein erstes Märchen. Im Laufe seines Lebens sollten noch 155 weitere Märchen hinzukommen, die ihm bereits zu Lebzeiten zu internationaler Anerkennung und Ruhm verhalfen.rn

Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren. Er war der Sohn eines armen Schuhmachers. Er konnte kaum die Schule besuchen, bis ihm der Dänenkönig Friedrich VI., dem seine Begabung aufgefallen war, 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen ermöglichte. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 12.12.2019
Sprache Deutsch
EAN 9788726379914
Verlag SAGA Egmont
Dateigröße 287 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0