Meine Filiale

Innovation beginnt im Gehirn (Taschenbuch)

Der Innovationsprozess im betrieblichen Kontext Eine Betrachtung aus neurowissenschaftlicher Perspektive

Cordula Flemke, Julia Kunz

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Für Unternehmen ist es wichtig, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, ihre Produkte und Dienstleistungen weiter zu entwickeln. Häufig werden viele Ideen generiert, die aber nie in die Umsetzung gelangen. Warum sind Innovationsprozesse so schwierig? Was kann im Unternehmen getan werden, damit Ideen leichter generiert werden? Woran liegt es, dass Ideen nicht umgesetzt werden? Die Autorinnen gehen diesen Fragen nach und beschreiben praxisorientiert und auf hohem neurowissenschaftlichen Niveau die Ursachen dafür. Sie zeigen einen sehr verständlichen und nachvollziehbaren Weg auf, den vor allem kleine und Mittelständische Unternehmen gehen können, einen gelungenen Innovationsprozess zu implementieren. Denn bereits vor der Ideenfindung kann der Weg zu mehr Innovationen so vorbereitet werden, dass die Umsetzungshürden damit deutlich reduziert werden. Denn: Innovation beginnt im Gehirn!

Cordula Flemke ist seit über 20 Jahren in der Beratung und Coaching von mittelständischen Unternehmen tätig. Die Betriebswirtin ist den Ursachen weiter auf den Grund gegangen, warum viele Dinge in Unternehmen funktionieren oder eben nicht. Die Beschäftigung mit der Gehirnforschung hat einige Erkenntnisse hervorgebracht, die Handlungsweisen von Menschen nachvollziehbar macht. Die Kombination aus Führungskräftetraining/-coaching und Organisationsberatung ermöglicht viele Einblicke in sehr unterschiedliche Bereiche von Unternehmen. Frau Flemke ist in vielen IHKs im Seminarbereich und für diverse Organisationen für Inhousetrainings vertreten. Sie ist Fachdozentin an der WiSo-Führungskräfteakademie und Prozessberaterin für Digitalisierungsprozesse im Mittelstand.

Julia Kunz ist seit über 10 Jahren selbständige Gedächtnistrainerin. Mit der Vertiefung ihrer neurowissenschaftlichen Kompetenzen mit dem Master of cognitive neuroscience (aon) ist sie zur Gehirnexpertin avanciert. Sie gibt ihr Wissen rund um das Gehirn praxisorientiert in Vorträgen, Seminaren und Workshops weiter. Ihre Kunden reichen von Auszubildenden über Lehrende an Universitäten bis zu Führungskräften in Unternehmen. Die Nähe zur Praxis behält sie unter anderem durch ihren Lehrauftrag an der Handwerkskammer Mittelfranken. Dort unterrichtet sie Handwerksmeister im Rahmen des „Betriebswirts nach HWO“ in „Innovationsmanagement“.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 152
Erscheinungsdatum 20.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-947104-60-4
Reihe GEHIRN-WISSEN KOMPAKT / Aktuelle Erkenntnisse der Gehirnforschung
Verlag FQL - Publishing
Maße (L/B/H) 17,2/11,8/1,2 cm
Gewicht 183 g
Abbildungen mit 20 Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 101006

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0