Kriminalfallen

Kurzgeschichten aus dem Alltag

Johann Widmer

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
29,90
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

29,90 €

Accordion öffnen
  • Kriminalfallen

    Epubli

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    29,90 €

    Epubli

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen
  • Kriminalfallen

    ePUB (Epubli)

    Sofort per Download lieferbar

    4,99 €

    ePUB (Epubli)

Beschreibung

Vorab eine Warnung: Wer meine Geschichten mit tierischem Ernst liest, ist selber schuld . . .
Schriftsteller oder Krimiautor sind pompöse Begriffe, die nicht so recht zu mir passen. Ich bin Geschichtenerzähler und Fabulierer.
Ich erzähle mit viel Lust, List und Freude Geschichten der mir bekannten mich umgebenden Welt und geniesse dabei die dichterischen Freiheiten in vollen Zügen.
Spannung tut jeder Geschichte gut, moralische und ethische Erbauung weniger, auf Belehrung und sittliche Entrüstung verzichte ich gerne und allzu viel rohe Gewalt mit vielen in ihrem Blute schwimmenden Leichen fördert nur den Konsum von Baldriantropfen und bei Sexszenen überlasse ich die Details der blühenden Phantasie des Lesers (an der betreffenden Stelle einfach Augen schliessen und sich der Vorstellung hingeben . . .)
Beim Lesen oder Schreiben eines Krimis identifiziert man sich meistens mit einem der Akteure, wohl aber selten mit dem Täter oder gar mit dem Opfer.
Auf der Siegerseite lebt sich‘s besser und länger, daher die «ICH» Form.
Wer aber von uns hat schon selber einen richtigen Kriminalfall hautnah und echt miterlebt?
Wohl nur ganz wenige, weil sehr viele dabei nicht überleben.
Daher stelle ich mir jetzt vor . . .

Geboren 1938 in Lindau ZH (Schweiz)
Aufgewachsen in ärmlichen Verhältnissen.
Schulbildung: Volksschule, dann Mittelschule bis zum Verweis von der Schule.
Heirat mit Augustine Schneider.
In verschiedenen Berufen tätig (Baugewerbe, Malerei, Gartenbau u.a.)
Reisen im Nachkriegseuropa (GB, F, D)
Reisen im Mittelmeerraum.
Ausbildung zum Lehrer.
Als Entwicklungshelfer (mit Familie) in Tunesien und Kongo.
Lehrer und Familienvater in der Schweiz in Wald ZH.
Ausgedehnte Reisen in Nordafrika.
Umzug nach Italien (Toscana) und Aufbau einer kleinen Landwirtschaft.
Der Hauptteil des künstlerischen Werkes entsteht (arte powern und informelle Malerei)
Ausstellungen in verschiedenen Ländern.
Schriftstellerische Tätigkeit.
Mit 80 Jahren entstehen die "Lebensgeschichten" (5 Bände).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 26.12.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-6684-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 21/14,8/1,6 cm
Gewicht 419 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0