Traumakompass

SELBSTFÜRSORGE STABILISIEREN STÄRKEN BERUHIGEN SCHULE BERATUNG LAIEN

Lisa Zehner

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
19,80
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

19,80 €

Accordion öffnen
  • Traumakompass

    Nova MD

    Sofort lieferbar

    19,80 €

    Nova MD

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Lange wurde das Thema Trauma aus der Pädagogik, der Beratung und dem Allgemeinwissen ausgeklammert.

Dieses Buch bietet praktische Lösungswege für interessierte Laien, BeraterInnen und Lehrkräfte, die aufrichtig an neuen Perspektiven interessiert sind.

Menschen mit traumatischen Erfahrungen haben häufig negative Gedanken und Gefühle. Durch die Fähigkeit des Gehirns sich neu zu strukturieren (Neuroplastitzität) gelingt es, Wohlbefinden wieder zu vermehren. Lehrkräfte und BegleiterInnen können beim Umfokussieren helfen.

Leitfaden für den Traumakompass:
- Psychoedukation: Versuchen Sie die psychische Dynamik eines Traumas zu verstehen.
- Ritual: Wählen Sie einfache Übungssequenzen, die Sie regelmäßig wiederholen.
- Gefühlskompass: Führen Sie nur Übungen durch, bei denen Sie sich sicher und freudvoll fühlen.

Beispiele: 5 – 10 Minuten, 1 Ritual täglich, 1 Semester lang:
- Wechselatmung, traumasensibles Schreiben, Power Poses
- Atemanker, bilaterales Zeichnen, Tresorübung
- Bauchatmung, Selbstregulation durch Spannungsregler, Überkreuzbewegungen
- Glückstagebuch, handlungsorientiere Achtsamkeit (Breathwalk), Rücken an Rücken sitzen
- Lösungsorientierte Gesprächsführung, Erdung

Einfache Interventionen helfen bei Dissoziation, Übererregung oder Erstarrung.

Sie können durch die Übungen stabilisieren, Ressourcen stärken oder beruhigen.

Positive Rituale sind hilfreich und formen konstruktive, neue Gewohnheiten.


Lisa Zehner schöpft aus einem vielseitigen Erfahrungsspektrum. Ihr besonderer Zugang zum Thema Trauma stammt aus persönlicher Erfahrung. Ihr ist es ein wichtiges Anliegen, dass Menschen die Dynamik des Traumas verstehen lernen, sich dadurch weniger hilflos fühlen und dass es Lösungswege gibt. Kreatives Schaffen und Rituale können wichtige Teilaspekte der Lösung sein.

„Ich möchte mich bedanken, dass Sie Mut beweisen, auf dieses herausfordernde Thema hinzuschauen.“ (Lisa Zehner)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Zehner Lisa
Seitenzahl 241
Erscheinungsdatum 07.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96698-177-4
Verlag Nova MD
Maße (L/B/H) 20,3/13,1/1,7 cm
Gewicht 258 g

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0