Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Malte und die Dampflok

Malte Band 1

Der kleine Bär Malte findet eine alte Dampflok. Zusammen mit seinen Freunden Miss Mausi, Ferdi und Max beginnt er, sie zu reparieren. Er hat nämlich mit dem Lokführer eine Wette abgeschlossen: Wenn es ihm gelingt, die Dampflok wieder zum Fahren zu bringen, soll sie ihm gehören.
Ein Bilderbuch für Kinder ab drei Jahren.
Mit fünf Bildern zum Ausmalen für kleine Künstler.
Portrait
Stefan Bischoff wurde 1974 in Süddeutschland geboren. Nach einer Ausbildung zum Grafik-Designer wechselte er ins Fach Jugend- und Erwachsenenbildung. Nebenher veröffentlicht er Bücher und malt Bilder mit Acrylfarben.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 60
Altersempfehlung 3 - 5
Erscheinungsdatum 13.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7504-0448-9
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,6/16,9/0,8 cm
Gewicht 123 g
Abbildungen mit 56 Farbabbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,50
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Farbenfrohes Comic für Groß und Klein
von Kerstin Cornils aus Holdorf am 15.03.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Gestaltung des Titels "Malte und die Dampflok" finde ich sehr gelungen. Malte schaut aus dem "a" heraus, wie durch ein Fenster. Das farbenfrohe Cover ist gerade für kleine Kinder sehr ansprechend gestaltet. Die Figuren erinnern mich ein bisschen an meine Kindheit und die Abendteuer von Petzi. Doch sind die Freunde von Malte ... Die Gestaltung des Titels "Malte und die Dampflok" finde ich sehr gelungen. Malte schaut aus dem "a" heraus, wie durch ein Fenster. Das farbenfrohe Cover ist gerade für kleine Kinder sehr ansprechend gestaltet. Die Figuren erinnern mich ein bisschen an meine Kindheit und die Abendteuer von Petzi. Doch sind die Freunde von Malte sehr viel runder gestaltet. Der Comic vermittelt Abendteuer und Teamgeist für kleine Leute. Ich finde den Einfallsreichtum der Freunde sehr gut, wie sie die Dampflok wieder zum Laufen bringen wollen. Es hat etwas sehr kindliches, was für die jüngere Zielgruppe geeignet ist. Die wenigen Worte zu dem Comic lassen dem "Vorleser" sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten. So kann man zu den Bildern sehr viel mehr dazu dichten. Auch kann man sehr gut mit Kindern über die einzelnen Bilder sprechen und so der Geschichte mehr Leben geben. Sehr schön finde ich die 5 Zeichnungen zum selbst Ausmalen. So bekommt das Buch eine ganz persönliche Note. Und damit Geschwisterkinder auch malen können, bietet der Verlag die Zeichnungen als Download an. So beugt man den Streitigkeiten ums Ausmalen vor. Ich finde das Buch sehr gelungen. Und bin fasziniert von der sehr schönen Illustration. Ich werde das Buch meinem Neffen zum 3. Geburtstag schenken. Ich weiß jetzt schon, dass dann alle drei Jungs sich auf meinem Schoß wieder finden werden, um mit Malte auf Abenteuerreise zu gehen.

Alle fassen an
von leseratte1310 am 10.03.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Malte und seine Freundin Mausi wollen was erleben. Als sie eine alte Dampflok entdecken, sind sie begeistert. Der alte Lokführer will sie ihnen schenken, falls sie es schaffen sollten, die Lok wieder zum Laufen zu bringen. Malte und seine Freunde machen sich ans Werk. Dieser farbenfrohe Comic macht Kindern Spaß. Die Geschichte ... Malte und seine Freundin Mausi wollen was erleben. Als sie eine alte Dampflok entdecken, sind sie begeistert. Der alte Lokführer will sie ihnen schenken, falls sie es schaffen sollten, die Lok wieder zum Laufen zu bringen. Malte und seine Freunde machen sich ans Werk. Dieser farbenfrohe Comic macht Kindern Spaß. Die Geschichte wird mit einfachen und verständlichen Sätzen erzählt. Die Figuren sind sehr schön gemalt bis auf Malte, den ich erst während der Geschichte als Bär identifizieren konnte. Alle Freunde sind kreativ und helfen mit, damit die Lok wieder fahren kann. Es zeigt sich, dass Teamarbeit einen weiterbringt und dass vieles machbar ist, wenn man Freunde hat. Die bunten farbenfrohen Bilder sind genau richtig für Kinder und hin und wieder dürfen sie ein Bild sogar selbst ausmalen. Außerdem gibt es weitere Vorlagen zum Ausmalen auf der Internetseite des Verlages. Eine unterhaltsame Geschichte.