Nur ein Hauch

Ashcroft-Saga Band 4

Poppy J. Anderson

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,49
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 3,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

J.T. Ashcroft liebt die Frauen. Und die Frauen lieben J.T. Er ist nämlich nicht nur charmant und sieht verdammt gut aus, sondern schwimmt auch noch in Geld. Seinen Reichtum setzt er dafür ein, ein unbeschwertes Luxusleben zu führen, in dem es um feuchtfröhliche Partys, schnelle Autos und spontane Urlaubstrips ans andere Ende der Welt geht. Noch nie musste er Verantwortung übernehmen und denkt gar nicht daran, plötzlich damit anzufangen, nur weil eine seiner Exfreundinnen ihm mit einer Vaterschaftsklage droht. Gayle Keaton ist eigentlich darauf spezialisiert, in Südamerika Entwicklungshilfe zu leisten, als sie den Job in einem New Yorker Heim für obdachlose Jugendliche annimmt und zufällig J.T. begegnet. Von ihm erwartet sie nicht mehr als einen unverbindlichen One Night Stand, schließlich ist sie nicht auf der Suche nach einer Beziehung und hat in ihrem Privatleben momentan genug um die Ohren. J.T. ist in ihren Augen genau der richtige Kandidat für eine heiße Nacht und etwas Ablenkung. Für mehr aber nicht. Mit einer Frau, die nur Sex von ihm will und keine Ansprüche an ihn stellt, hat J.T. keine Erfahrung, aber genau das fasziniert ihn an der kühlen Gayle. Er macht es sich zur Aufgabe, sie besser kennenzulernen, und entdeckt dabei gleichzeitig etwas über sich selbst.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.01.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783963701337
Verlag Poppy J. Anderson
Dateigröße 903 KB
Verkaufsrang 35454

Weitere Bände von Ashcroft-Saga

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Schön- ergreifend-liebevoll
von Frau K am 18.09.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eine sehr bewegende Geschichte über tiefe Liebe, die manchmal auch verletzt... Wieder beginnt der Roman in der Vergangenheit, sodass man versteht wie sehr beide Charaktere zusammen gewachsen sind. In dem Gegenwart Teil des Buches liest man sich durch verletzte und unausgesprochene Gefühle, sodass es manchmal schmerzt wie sehr d... Eine sehr bewegende Geschichte über tiefe Liebe, die manchmal auch verletzt... Wieder beginnt der Roman in der Vergangenheit, sodass man versteht wie sehr beide Charaktere zusammen gewachsen sind. In dem Gegenwart Teil des Buches liest man sich durch verletzte und unausgesprochene Gefühle, sodass es manchmal schmerzt wie sehr die Harmonie in Schieflage ist. Natürlich gibt es ein Happy End, auch wenn ich es mir ein klein wenig ausführlicher gewünscht hätte. Eine gelungene, sehr ergreifende Liebesgeschichte- durchaus empfehlenswert.

Toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Birkenfeld am 25.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, so gut, dass man das Buch nicht zur Seite legen möchte. Ich bin begeistert von dieser Art zu schreiben. Habe schon einige Bücher dieser Autorin.

Romantisch und leichte Kost!
von Romananze aus Bayern am 07.05.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Perfekt für den gewissen Ausgleich am Alltag und himmlisch romantisch geschrieben. Ich mag die Schriftstellerin sowieso seit geraumer Zeit und auch wenn ich kein Fan von mehrteiligen Büchern bin, so kann man es auch als alleinige Story lesen, ohne die weiteren Bände zuvor gelesen zu haben.

  • Artikelbild-0