Meine Filiale

Der Wasserkreislauf

Fantastische universale Bildergeschichten für Jung und Alt

Weltall - Im Mikro- und Markokosmos - Auf der Suche nach der wahren Wirklichkeit Band 1

Barbara Stein

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 5 - 7 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die vorliegende Wolkengeschichte wird auch von Kindern problemlos verstanden. Die folgenden fünf inhaltlich miteinander verflochtenen Bände werden jedoch anspruchsvoller und sollten in Begleitung eines Erwachsenen gelesen werden.
Doch nun zum Inhalt. Die Superwolke Blinki erlebt hier gefährliche Abenteuer am Himmel. Mit ihrer Freundin Alienne, der Außerirdischen, und ihrem neuen Freund, dem Spielwussel, starten sie schließlich mit eher gemischten Gefühlen zur Sonne. Diese tollen Abenteuer können selbst kluge Kinder kaum glauben, obwohl Kinder bekanntlich viel mehr Phantasie haben als Erwachsene.

»Bild der Wissenschaft« März 2019:
Universale Bildergeschichten
In sechs kindgerecht gestalteten Bänden bekommen Grundschüler einen spannenden Einblick in die Welt der Astronomie, verständlich formuliert und witzig illustriert. Zu empfehlen für Kinder ab acht Jahren, Eltern und Lehrer.

Großartige Bücher, die es einem erlauben, die Geheimnisse des Universums kennenzulernen, die einfach und verständlich mit Hilfe zahlreicher Illustrationen dargestellt werden. Ich empfehle diese Bücher allen, die die Erde und die Wissenschaft lieben.
Barbara Stein ist eine talentierte Geschichtenerzählerin mit synthetischem Vestand, der es gelungen ist, komplizierte Dinge vereinfacht darzustellen.
Sicherlich eines der schönsten Bücher über das Universum.
Nicolas Sappey

Leserstimmen:

Eine Fantasie - Wolke, die spricht und empfindet wie wir, erlebt atemberaubende Abenteuer am Himmel. Hier wird der Wasserkreislauf geschickt in eine Geschichte verpackt. Originell !!

Außergewöhnlich, noch für Kinder verständlich. Gelungene Einführung in die Materie Wasser. Hier wird der Verwandlungskünstler „ Wasser“ in voller Aktion gezeigt. Und dann kommt sogar noch eine „ Alienne“ aus den Weiten des Universums. Beste Einführung für die folgenden Bände.

Durch meine berufliche Tätigkeit weiß ich, dass Schülerinnen und Schüler besonders für Lernbereiche, die an Grenzen unseres Weltverständnisses stoßen, zu interessieren und zu innovativem Mitdenken zu bewegen sind; diese müssen nur humorvoll und leicht verständlich vorgetragen werden.
In bewusst eher kindlich-naiven, jedoch möglichst spannend erzählten Geschichten werden hier viele neue wissenschaftlich nachvollziehbare Erkenntnisse in Form einer Art lustiger Kinder-Lehrbücher eingeblendet, ohne dass diese jedoch als „Lehrbücher" empfunden bzw. erkannt werden. Auf diese Weise sollen junge Leser spielerisch für eine Welt begeistert werden, die dank wissenschaftlichen Fortschrittes für uns alle in vielerlei Hinsicht erkennbarer geworden ist.
Das Aufschließen neuer Türen ist essentiell und das Wissen über Zusammenhänge, insbesondere auf dem Gebiete der Naturwissenschaften, wird zunehmend komplexer und anspruchsvoller. Demzufolge kann man wohl nicht früh genug damit anfangen, Kindern bzw. Jugendlichen einen Einblick in diese Welten zu verschaffen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 48
Erscheinungsdatum 07.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-347-00012-4
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 21,2/17,1/1,2 cm
Gewicht 90 g
Abbildungen mit 46 Farbabbildungen
Auflage 1

Weitere Bände von Weltall - Im Mikro- und Markokosmos - Auf der Suche nach der wahren Wirklichkeit

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0