Das mit dir und mir

Sabine Bartsch

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Hat sie dieser gutaussehende Typ wirklich gerade gefragt, ob sie mit ihm auf ein Konzert gehen will? Ihr erstes Date! Und dann kommt er nicht. Warum läuft er ihr später aber ständig über den Weg - und warum kann sie ihn nicht einfach vergessen? Skinny muss sich eingestehen, dass sie sich Hals über Kopf verliebt hat. Und dass es an der Zeit ist, ihr eigenes Geheimnis zu lüften . . .

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 14.02.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783739485904
Verlag Via tolino media
Dateigröße 228 KB
Verkaufsrang 13801

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Skinny, 15 und Pascal, knapp 16
von Gabi R. - GabisBuecherChaos am 20.04.2016
Bewertet: Taschenbuch

lernen sich in einem Plattenladen kennen und sind sofort voneinander angetan. Sie verabreden sich für ein Konzert, doch Pascal kommt nicht. Beide wissen nichts voneinander, so dass beide meinen, das wäre es nun gewesen, sie würden sich nie mehr sehen. Doch da die Welt ja ein *Kuhdorf* ist, begegnen sie sich wieder und eine... lernen sich in einem Plattenladen kennen und sind sofort voneinander angetan. Sie verabreden sich für ein Konzert, doch Pascal kommt nicht. Beide wissen nichts voneinander, so dass beide meinen, das wäre es nun gewesen, sie würden sich nie mehr sehen. Doch da die Welt ja ein *Kuhdorf* ist, begegnen sie sich wieder und eine zarte Liebe beginnt zu blühen. Beide haben allerdings Geheimnisse, die sie dem anderen nicht unbedingt anvertrauen wollen, so dass sie keine gemeinsame Zukunft für sich sehen .... bis Skinny über ihren Schatten springt Sabine Bartsch ist es wieder mal gelungen, mich mit einem Jugendroman zu begeistern. Sie erzählt die Geschichte kapitelweise aus Sicht beider Jugendlicher in einem flüssigen Schreibstil, der den Leser das Buch nicht aus der Hand legen lässt. Nebenbei gibt sie Teenagern im gleichen Alter den Tipp, nichts in sich rein zu fressen, nichts für sich zu behalten, sondern immer offen miteinander zu sprechen. Wobei auch manche Erwachsene sich diesen Ratschlag zu Herzen nehmen sollten, denn egal wie sehr man liebt, der Partner kann keine Gedanken lesen. 5 Sterne aus meiner unerschöpflichen Box.


  • Artikelbild-0