Warenkorb
 

High School Musical 2 - Extended Edition

High School Musical

(4)
Nach dem sensationellen Erfolg von "Highschool Musical" erleben Troy, Gabriella & Co im zweiten Teil einen unvergesslichen Sommer. Sie arbeiten im Country Club der Evans und bereiten sich auf die dortige Talentshow vor. Dramaqueen Sharpay sorgt wieder für allerhand Intrigen, doch kann sie Troy von Gabriella und den Wildcats trennen? Eins ist sicher: Es gibt wieder jede Menge Hits und coole Moves!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 06.12.2007
Regisseur Kenny Ortega
Sprache Arabisch, Deutsch, Englisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Serbisch, Slowenisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch, Serbisch, Kroatisch, Slowenisch)
EAN 8717418122188
Genre Komödie
Studio Walt Disney
Spieldauer 106 Minuten
Bildformat 4:3 (1,33:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Italienisch: DD 5.1, Türkisch: DD 5.1
Verkaufsrang 1.147
Verpackung Schuber (DVD Softbox Standard)
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Nur heute: 17% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: 17XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Von Anfang bis Ende
von Stefanie Zöllner aus Köln am 11.02.2009

Troy bekommt einen Job im Country Club von Lava Springs, der Sharpays Eltern gehört, angeboten und schafft es, auch seinen Freunden und den Wildcats dort Jobs als Rettungsschwimmer, als Caddies oder auch als Köche zu besorgen. Sharpay, die bereits einen Auftritt mit Troy bei der jährlichen Talentshow im Club... Troy bekommt einen Job im Country Club von Lava Springs, der Sharpays Eltern gehört, angeboten und schafft es, auch seinen Freunden und den Wildcats dort Jobs als Rettungsschwimmer, als Caddies oder auch als Köche zu besorgen. Sharpay, die bereits einen Auftritt mit Troy bei der jährlichen Talentshow im Club plant, ist nicht begeistert, als alle Wildcats auftauchen. Entmutigen lässt sie sich dennoch nicht und verschafft hinterrücks dem eigentlich widerwilligen Troy immer wieder gute Jobs. So findet er nur noch selten die Möglichkeit, sich mit Gabriella zu treffen und verspätet sich dann sogar, da Sharpays Eltern, die von dem sportlichen Jungen angetan sind, ihn, und vor allem Sharpay, in Beschlag nehmen. Und Troy streitet mit seinen Freunden, die ihm sagen, dass er nicht mehr derselbe sei und sich verändert habe. Gabriella bestätigt dies. Bei einem Baseball-Spiel der Angestellten des Clubs, bei dem Ryan mit einem Team gegen ein Team von Chad spielt, freundet er sich dann allmählich mit den Wildcats und auch mit Gabriella an, die Mitleid mit ihm hat und ihn sympathisch findet. Troy jedoch wird eifersüchtig, als er Ryan und Gabriella am Pool tanzen sieht. Die ganze Situation eskaliert, als Gabriella und den anderen auf Sharpays Befehl hin verboten wird, an der Talentshow teilzunehmen und stattdessen alle arbeiten sollen. Gabriella sagt, dass sie keine Lust auf dieses Spiel habe und dass sie kündige. Wütend braust Sharpay mit ihren Girls ab und Troy, der das Gespräch verfolgt hat, geht zu Gabriella, die dieses Theater aber nicht mehr will. Danach verlässt sie den Club und sie „geht ihren eigenen Weg“. Niedergeschlagen wird Troy bewusst, wie sehr er sich tatsächlich verändert hat, und er will sich bessern. So sagt er der aufgebrachten Sharpay den gemeinsamen Auftritt ab. Ryan überredet ihn dann, doch mit Sharpay zu singen. Das geplante Lied Everyday muss Troy allerdings erst noch lernen. Überraschenderweise hat Sharpay dieses Lied aber auch nicht einstudiert, sondern sich stattdessen auf You are the Music in me (die Alternative, die eigentlich für Troy und Gabriella bestimmt war) vorbereitet. Letztendlich muss Troy allein auftreten. Am Klavier von Kelsi begleitet, stimmt er das Lied an und plötzlich ertönt auch die Stimme von Gabriella, die hinter seinen Freunden auftaucht. Beide versöhnen sich und singen gemeinsam, während auch die Wildcats ihr Debüt geben. Als alle auf dem Golfplatz feiern, küssen sich endlich Gabriella und Troy, die die ganze Zeit über immer wieder daran gehindert wurden. Ein Toller Film. Besser als der Erste.

Atemberaubend
von Nadine am 05.04.2008

Die Geschichte der East High Schüler ist süss und zum immer wieder ansehen. Unbedingt kaufen, es lohnt sich. Am besten sind die vielen Extras auf der DVD.

Einfach genial!
von einer Kundin/einem Kunden aus St.Lorenzen am 17.12.2007

Dieser Film ist einfach super. Als ich in Zum ersten mal in der Werbung sah wusste ich den muss ich mir ansehen. Er ist mitlerweile ein Teil von mir geworden . Wie sie tanzen und singen das ist einfach super. Ich möchte auch einmal Zac Efron und Vanessa Hudgens... Dieser Film ist einfach super. Als ich in Zum ersten mal in der Werbung sah wusste ich den muss ich mir ansehen. Er ist mitlerweile ein Teil von mir geworden . Wie sie tanzen und singen das ist einfach super. Ich möchte auch einmal Zac Efron und Vanessa Hudgens treffen das wäre mein Traum, denn Sie sind die besten SChauspieler in diesem Film. Ich freue mic auch schon auf weiter Filme davon, und hoffe mein traum wird war. Ich liebe euch alle!