Meine Filiale

Die Marquise de la Pivardiere

E.T.A. Hoffmann

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Beschreibung

«Die Marquise de la Pivardiere» ist eine Erzählung von E. T. A. Hoffmann, die im Frühherbst 1820 in Leipzig erschien. Um 1688 in Frankreich: In einer der Pariser Soireen ist die Ermordung des Marquis de la Pivardiere das Gesprächsthema. Man ist sich einig. Als Täter kommen nur dessen Ehefrau und deren Beichtvater – der «verruchte Charost» – in Frage.

Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (1776-1822) war ein deutscher Schriftsteller der Romantik. Außerdem wirkte er als Jurist, Komponist, Kapellmeister, Musikkritiker, Zeichner und Karikaturist. Hoffmanns heute bekanntes Werk entstand in einer Zeitspanne von dreizehn Jahren. Dass er erst so spät das Bekenntnis zur Schriftstellerei wagte, ist seiner ursprünglichen Präferenz für die Musik zuzuschreiben, Hoffmann fühlte sich eher zum Komponisten berufen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 40
Erscheinungsdatum 21.02.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7502-8496-8
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,2 cm
Gewicht 55 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0