Warenkorb
 

Freedom Writers

(2)
Erin Gruwell ist Lehrerin an einer Schule, die von Gewalt und rassistischen Spannungen förmlich zerrissen wird. Gegen ein gleichgültiges System kämpft sie dafür, dass der Klassenraum im Leben ihrer Schüler wieder an Bedeutung gewinnt. Da die "schwer erziehbaren" Teenager nun ihre eigenen Geschichten erzählen können und die Geschichten anderer hören, entdecken sie die Macht der Toleranz. Sie nehmen ihr Leben wieder selbst in die Hand und verändern dadurch ihre Welt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 23.08.2007
Regisseur Richard LaGravenese
Sprache Deutsch, Englisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4010884533767
Genre Drama
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Spieldauer 118 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Türkisch: DD 5.1
Verkaufsrang 8.420
Produktionsjahr 2006
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Unheimlich bewegend“

Claudia Kolepka, Thalia-Buchhandlung der Waterfront Bremen

Der Film "Freedom Writers" erzählt die Geschichte der Englischlehrerin Erin Gruwell und ihrer ersten Englischklasse in ihrer ersten Anstellung. Entsetzt darüber, wie wenig die Jugendlichen über Geschichte und speziell den Holocaust wissen, gestaltet "Miss G" den Unterricht neu und liest z.B. Bücher wie "Das Tagebuch der Anne Frank". Sie erreicht damit ein Umdenken der Jugendlichen, bringt diese zum Nachdenken und Arbeiten und schafft, was niemand für möglich gehalten hätte: Viele, wenn nicht sogar alle dieser Problem-Kids schaffen tatsächlich ihren Highschoolabschluss.

Großartige Verfilmung, die berührt, unter die Haut geht und nachdenklich stimmt. Hilary Swank ist eine fantastische Schauspielerin und auch die jugendlichen Darsteller sind absolut überzeugend. Unbedingt ansehen!!!
Der Film "Freedom Writers" erzählt die Geschichte der Englischlehrerin Erin Gruwell und ihrer ersten Englischklasse in ihrer ersten Anstellung. Entsetzt darüber, wie wenig die Jugendlichen über Geschichte und speziell den Holocaust wissen, gestaltet "Miss G" den Unterricht neu und liest z.B. Bücher wie "Das Tagebuch der Anne Frank". Sie erreicht damit ein Umdenken der Jugendlichen, bringt diese zum Nachdenken und Arbeiten und schafft, was niemand für möglich gehalten hätte: Viele, wenn nicht sogar alle dieser Problem-Kids schaffen tatsächlich ihren Highschoolabschluss.

Großartige Verfilmung, die berührt, unter die Haut geht und nachdenklich stimmt. Hilary Swank ist eine fantastische Schauspielerin und auch die jugendlichen Darsteller sind absolut überzeugend. Unbedingt ansehen!!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Neue Wege gehen
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 21.02.2012

Diesen Film kann ich nur empfehlen. Den Einsatz der jungen Lehrerin für ihre Schüler ist bezeichnent. Sie geht andere Wege und gewinnt, dass Vertrauen der Schhüler.