Zeilen aus Tyarul - Anarchie

Farina de Waard

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Leibwächter, Magier, Hofdamen ...
Was widerfährt ihnen in einer Welt, deren Ordnung vor einem gewaltigen Wandel steht?
Die Schwarzmagierin Zayda hat die Kontrolle über die Ratkenstadt Irfen ergriffen, doch ihr Hunger nach Macht treibt sie weiter an. Auf ihrem Weg zur Herrscherin aller Ratken kennt sie keine Grenzen ... und zieht damit Freund und Feind in ihr Netz aus Intrigen.
Muss die Welt Tyarul die Konsequenzen einer Machtversessenen tragen, die keinerlei Regeln und Gesetze achtet?

„Zeilen aus Tyarul – Anarchie“ gewährt tiefere Einblicke in die Gedanken und Erlebnisse wichtiger Charaktere, deren Schicksale unwiederbringlich mit Zaydas verwoben sind.

Diese Ausgabe enthält die ersten 6 von 12 Novellen aus der magischen Welt Tyarul von Farina de Waard, die vor der Buchreihe „Das Vermächtnis der Wölfe“ spielen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Farina de Waard
Seitenzahl 484
Erscheinungsdatum 19.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945073-11-7
Reihe Das Vermächtnis der Wölfe
Verlag Fanowa Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,8/3,5 cm
Gewicht 348 g
Abbildungen 15, Landkarte, Introbilder, Charakterbilder, Coverankündigung und Autorenbild
Auflage 1
Illustrator Farina de Waard

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Zeilen aus Tyarul - Anarchie
von ZeilenZauber aus Hamburg am 18.04.2021

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Die 6 Geschichten zu R’jato, Tanem, Sebila, Zayda, Garion und Vanu waren bisher im Doppelpack erhältlich und sind nun im Gesamtband „Anarchie“ erhältlich. Ist dieses Cover nicht wundervoll? Der Titel lässt schon darauf schließen, dass sich die eine oder andere Figur nicht Zayda unterwirft oder sich ihr we... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Die 6 Geschichten zu R’jato, Tanem, Sebila, Zayda, Garion und Vanu waren bisher im Doppelpack erhältlich und sind nun im Gesamtband „Anarchie“ erhältlich. Ist dieses Cover nicht wundervoll? Der Titel lässt schon darauf schließen, dass sich die eine oder andere Figur nicht Zayda unterwirft oder sich ihr wenigstens im Geheimen widersetzt. Mal abgesehen davon, dass Zayda sich auch an keine Gesetze und bestehenden Ordnungen hält. Wir treffen 6 wichtige Figuren, die mitten im Tyarul-Universum ihr Leben, welches auf die eine oder andere Art mit Zayda verwoben ist, leben. Wir erhalten einen Blick in ihre Gefühle und Gedanken und so fallen ein paar weitere Puzzlestücke an ihren Platz und runden das Gesamtbild, welches ich durch die bisherigen Bücher der Reihe „Vermächtnis der Wölfe“ und "Zayda" bereits besitze. Die Charaktere sind lebendig und besitzen Ecken und Kanten. Das wird durch den locker-flockigen Schreibstil der Autorin nur noch unterstützt. Passend zu den Situationen schreibt sie mal kurz-knackig und ein anderes Mal detailfreudiger. Dabei ist „Show don’t tell“ immer Programm. Es ist ein echter Pageturner und ich gebe gern 5 Tyarul-Sterne. Auf die nächsten Zeilen bin ich schon total neugierig. Also wer von euch gern „Herr der Ringe“ gelesen hat, sollte sich unbedingt mal Farinas Bücher widmen. Ihr werdet nicht enttäuscht. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Leibwächter, Magier, Hofdamen ... Was widerfährt ihnen in einer Welt, deren Ordnung vor einem gewaltigen Wandel steht? Die Schwarzmagierin Zayda hat die Kontrolle über die Ratkenstadt Irfen ergriffen, doch ihr Hunger nach Macht treibt sie weiter an. Auf ihrem Weg zur Herrscherin aller Ratken kennt sie keine Grenzen ... und zieht damit Freund und Feind in ihr Netz aus Intrigen. Muss die Welt Tyarul die Konsequenzen einer Machtversessenen tragen, die keinerlei Regeln und Gesetze achtet? „Zeilen aus Tyarul - Anarchie“ gewährt tiefere Einblicke in die Gedanken und Erlebnisse wichtiger Charaktere, deren Schicksale unwiederbringlich mit Zaydas verwoben sind. Diese Ausgabe enthält die ersten 6 von 12 Novellen aus der magischen Welt Tyarul von Farina de Waard, die vor der Buchreihe „Das Vermächtnis der Wölfe“ spielen.

  • Artikelbild-0