Die vermauerte Frau

Wahre Verbrechen aus Leipzig

Blutiger Osten Band 52

Henner Kotte

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

5,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In den Siedlungshäusern am Rande von Leipzig wohnen Familien. Man kennt einander, man hilft sich. So ist man verwundert, als Ernst Stöber seine Frau am 9. Januar 1969 als vermisst melden muss. Er gibt zu, sich mit Hildegard gestritten zu haben. Möglich scheint, dass sie Wohnung und Gatten sowie Sohn auf immer verließ. Aber Hildegard Stöber bleibt verschwunden, so sehr man auch fahndet. Eine Flucht in den Westen gilt als wahrscheinlich. Der Ehemann trauert und ändert sein Leben. Eine Tragödie. Nach Jahren wird Hildegard Stöber gefunden. Sie hat ihr Wohnhaus niemals verlassen ...
True-Crime-Spezialist Henner Kotte hat diesen und zehn weitere authentische Kriminalfälle aus Leipzig akribisch recherchiert und aus Polizeiberichten sowie Verhörprotokollen gekonnt rekonstruiert und spannungsreich aufbereitet.

Henner Kotte studierte Germanistik in Leipzig, Moskau und Dresden und arbeitet heute als Schriftsteller, Redakteur, Theaterkritiker und Stadtführer. Zuletzt erschienen in der Reihe "Blutiger Osten": "Falsche Ideale. Fünf wahre Verbrechen" (2019) und "Ministermord unter der Augustusbrücke" (2019).

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783959587945
Verlag Bild und Heimat
Dateigröße 1898 KB

Weitere Bände von Blutiger Osten

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0