Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Herbst-Wimmelbuch

(11)
Wirbelndes Herbstlaub, leuchtende Kürbisse und ein stimmungsvoller Laternenumzug: das und noch viel mehr gibt es in Rotraut Susanne Berners Herbst-Wimmelbuch zu entdecken, mit dem sie ihren Wimmel-Jahresreigen vollendet.
Der Herbst hält viele spannende Geschichten für kleine und große Wimmelfans bereit. Friedrich erntet seinen gigantischen Kürbis. Ina ist mit einem Esel unterwegs. Was hat sie vor? Am Stadtrand schlägt ein Zirkus seine Zelte auf. Der Straßenkehrer hat einen großen Laubhaufen aufgetürmt. Aber da kommt Lenzo angewuselt und wedelt begeistert alle Blätter wieder durcheinander. Auch beim Kindergarten ist ordentlich was los. Dort treffen sich nämlich alle für den Laternenumzug, den Ina mit dem Esel anführen wird. Beim Kürbiswettbewerb sind viele stattliche Exemplare ausgestellt. Ob Friedrich einen Preis gewinnt? Auf dem Stadtplatz duftet es nach frischem Zwiebel- und Zwetschgenkuchen. Das Herbstfest ist in vollem Gange und viele Leute lassen sich im Getümmel treiben. Der Mann mit der Gans ist auch wieder da. Was er wohl im Kaufhaus sucht?
Empfohlen für Kinder von 2 bis 6 Jahren.
Portrait
Rotraut Susanne Berner, geboren 1948 in Stuttgart, studierte in München Grafik-Design und arbeitet dort als freie Grafikerin und Illustratorin. Sie war nominiert für die Hans-Christian-Andersen-Medaille und erhielt dreimal den Deutschen Jugendliteraturpreis. Auch der AKJ Sonderpreis für Illustration 2006 ging an Rotraut Susanne Berner. Sie ist über den deutschen Sprachraum hinaus eine der bekanntesten zeitgenössischen Illustratorinnen und Buchgestalterinnen. Sie hat zahllose Bücher für Kinder und Erwachsene gestaltet und illustriert sowie eigene Bilderbücher geschaffen. 2009 wurde Rotraut S. Berner mit dem "Schwabinger Kunstpreis" ausgezeichnet und 2016 mit dem "Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach" sowie mit dem "Hans Christian Andersen Preis".
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 16
Altersempfehlung 2 - 4
Erscheinungsdatum 01.10.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8369-5101-2
Verlag Gerstenberg
Maße (L/B/H) 34/25,8/1,2 cm
Gewicht 505 g
Abbildungen bunte Bilder 34 cm
Auflage 15. Auflage
Verkaufsrang 5.029
Buch (gebundene Ausgabe)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Zum Herbst gibt es erstaunlich wenige Bücher. Dieses Wimmelbuch ist klar gezeichnet und vielseitig. Toll für den Spracherwerb bei Kleinkindern. Meine Kinder haben es geliebt! Zum Herbst gibt es erstaunlich wenige Bücher. Dieses Wimmelbuch ist klar gezeichnet und vielseitig. Toll für den Spracherwerb bei Kleinkindern. Meine Kinder haben es geliebt!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Tolles, buntes Bilderbuch in dem es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Die Geschichten setzen sich in den anderen Jahreszeiten fort. Tolles, buntes Bilderbuch in dem es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Die Geschichten setzen sich in den anderen Jahreszeiten fort.

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Es wird Herbst in Wimmlingen... wer spielt im Laub? Schön illustriert! Es wird Herbst in Wimmlingen... wer spielt im Laub? Schön illustriert!

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Auch im Herbst gibt es viel in der Stadt zu entdecken.Die Figuren sind die gleichen wie aus den Anderen Wimmel-büchern,sodass man jedem einzelnen verfolgen kann. Auch im Herbst gibt es viel in der Stadt zu entdecken.Die Figuren sind die gleichen wie aus den Anderen Wimmel-büchern,sodass man jedem einzelnen verfolgen kann.

„Herbst-Entdeckungen“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Herbstzeit ist`s und genau sie wird auch im Abschlussband der Vier-Jahreszeiten-Bücher von Rotraud S.Berner gefeiert.
Die DinA4-großen Pappenbücher haben bei unseren kleinen Nachbarskindern (2 + 4 J.) mittlerweile meinen alten Mitgutsch-Wimmelbüchern buchstäblich den Rang abgelaufen.
Fasziniert haben sie den Aufbau des Kindergartens von der Baustelle bis zur Einweihung (hier im Herbstbuch ) mitverfolgt,der freche Papagei Niko ist auch diesmal wieder ausgerückt und kann auf jeder Seite gesucht werden und der große Kürbis ,der nur mit Schubkarre transportiert werden muss, hat echt Eindruck hinterlassen.
Wie in den anderen Jahreszeitenbänden sehen wir auch hier wieder ins große Mietshaus,den Bauernhof,den Bahnhof, den Kindergarten,das Kulturzentrum und den Marktplatz(natürlich mit Buchhandlung :-)),und den Park mit Streichelzoo und Cafe.Hier endet auch der Laternenumzug und davor haben wir viele vertraute und neue Figuren auf den stabilen Buchseiten begleitet,der rückwärtige Bucheinband bietet da Schützenhilfe mit der Vorstellung selbiger und einigen Fragen,die nicht ohne sind,z.B. "Mit wem hat Elke wohl telefoniert?" -finden Sie`s raus, es macht echt Spaß !
Herbstzeit ist`s und genau sie wird auch im Abschlussband der Vier-Jahreszeiten-Bücher von Rotraud S.Berner gefeiert.
Die DinA4-großen Pappenbücher haben bei unseren kleinen Nachbarskindern (2 + 4 J.) mittlerweile meinen alten Mitgutsch-Wimmelbüchern buchstäblich den Rang abgelaufen.
Fasziniert haben sie den Aufbau des Kindergartens von der Baustelle bis zur Einweihung (hier im Herbstbuch ) mitverfolgt,der freche Papagei Niko ist auch diesmal wieder ausgerückt und kann auf jeder Seite gesucht werden und der große Kürbis ,der nur mit Schubkarre transportiert werden muss, hat echt Eindruck hinterlassen.
Wie in den anderen Jahreszeitenbänden sehen wir auch hier wieder ins große Mietshaus,den Bauernhof,den Bahnhof, den Kindergarten,das Kulturzentrum und den Marktplatz(natürlich mit Buchhandlung :-)),und den Park mit Streichelzoo und Cafe.Hier endet auch der Laternenumzug und davor haben wir viele vertraute und neue Figuren auf den stabilen Buchseiten begleitet,der rückwärtige Bucheinband bietet da Schützenhilfe mit der Vorstellung selbiger und einigen Fragen,die nicht ohne sind,z.B. "Mit wem hat Elke wohl telefoniert?" -finden Sie`s raus, es macht echt Spaß !

„immer neue Geheimnisse entdecken und Geschichten lesen“

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Der Wind pfeift durch die Straßen, die Blätter fallen von den Bäumen, die Kürbisse werden geschnitzt und der Laternenumzug beginnt. Es ist Herbst! Rotraut Susanne Berners Herbst-Wimmelbuch erzählt uns immer wieder eine neue Geschichte. Diesmal dreht sich alles um das große Herbstfest, den Kürbiswettbewerb, die Einweihung des neuen Kindergartens und natürlich um den großen Laternenumzug. Natürlich entdeckt man jedes Mal ein neues Geheimnis, wie zum Beispiel von welchem Unglück Oliver Zeuge wird, oder mit wem Elke telefoniert. Auch immer neue Geschichten sind zu entdecken, zum Beispiel, wohin der Papagei Niko flieht und was die Katze Mingus erlebt. Dieses Wimmelbuch aus der Jahreszeitenreihe von Rotraut Susanne Berner ist ein Muss für alle Kinder die gerne immer wieder etwas Neues entdecken wollen und nicht genug von immer neuen Geschichten bekommen. Der Wind pfeift durch die Straßen, die Blätter fallen von den Bäumen, die Kürbisse werden geschnitzt und der Laternenumzug beginnt. Es ist Herbst! Rotraut Susanne Berners Herbst-Wimmelbuch erzählt uns immer wieder eine neue Geschichte. Diesmal dreht sich alles um das große Herbstfest, den Kürbiswettbewerb, die Einweihung des neuen Kindergartens und natürlich um den großen Laternenumzug. Natürlich entdeckt man jedes Mal ein neues Geheimnis, wie zum Beispiel von welchem Unglück Oliver Zeuge wird, oder mit wem Elke telefoniert. Auch immer neue Geschichten sind zu entdecken, zum Beispiel, wohin der Papagei Niko flieht und was die Katze Mingus erlebt. Dieses Wimmelbuch aus der Jahreszeitenreihe von Rotraut Susanne Berner ist ein Muss für alle Kinder die gerne immer wieder etwas Neues entdecken wollen und nicht genug von immer neuen Geschichten bekommen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
11
0
0
0
0

von Melissa Maldonado-Eichelberger aus Zwickau am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Super für die Kleinen. Die Kinder produzieren die Geschichte im Kopf. Das schöne an der Jahreszeitenreihe, wiederkehrende Elemente, erste Charaktere. Kinder können mit wachsen.

Wimmel-Herbstbuch. Immer wieder was neues entdecken.
von Gisela Busemann aus Leer (Ostfriesland) am 05.12.2012

Es weihnachtet sehr, bald ist es soweit. Für den einen oder anderen stellt sich die Frage, was schenke ich! Für die ganz Kleinen, ab 2 Jahren kann kann ich aus Überzeugung das Wimmel-Herbstbuch empfehlen. Rotraut Susanne Berner hat ein wunderschönes, lehrreiches lebendiges Buch geschaffen. Großformatige bunte Bilder bringen den... Es weihnachtet sehr, bald ist es soweit. Für den einen oder anderen stellt sich die Frage, was schenke ich! Für die ganz Kleinen, ab 2 Jahren kann kann ich aus Überzeugung das Wimmel-Herbstbuch empfehlen. Rotraut Susanne Berner hat ein wunderschönes, lehrreiches lebendiges Buch geschaffen. Großformatige bunte Bilder bringen den Kindern den Alltag nah. Die Fantasie wird angeregt und sie können sich selbst kleinen Geschichten ausdenken. Viele Dinge des täglichen Lebens, sei es im Haus, auf der Strasse oder aber in der Natur sind hervorragend illustriert. Es macht einfach Spaß mit den Lütten lang auf dem Teppich zu liegen und sich ausgiebig mit jeder Seite zu beschäftigen, es wird nie langweilig. Dieser Klassiker darf auf dem Gabentisch einfach nicht fehlen. Wimmel-Winterbuch Wimmel-Frühlingsbuch Wimmel-Sommerbuch

mit den Wimmelbüchern durch die Jahreszeiten
von Segler und Bücherfan am 16.08.2011

Die Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner fazinieren die Kinder immer wieder und beschäftigen ihre Fantasie und das Gedächtnis. Da viele Figuren und Gegenstände in den Büchern immer wieder vorkommen und z.T. auch gesucht werden sollen, kann man die Kinder ab 2 Jahre damit begeistern. Die Bücher können auch zum... Die Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner fazinieren die Kinder immer wieder und beschäftigen ihre Fantasie und das Gedächtnis. Da viele Figuren und Gegenstände in den Büchern immer wieder vorkommen und z.T. auch gesucht werden sollen, kann man die Kinder ab 2 Jahre damit begeistern. Die Bücher können auch zum Gedächtnistraining, zur Farberkennung/Farben lernen und zum Geschichten erfinden, genutzt werden. Aus eigener Erfahrung habe ich gerade mit unserer 2,5-jährigen Enkelin das Spiel gespielt, wo ist der Pinguin Luftballon auf den jeweiligen Seiten? Da die Bücher der Jahreszeiten aufeinander aufbauen, wie in diesem Fall das Herbst Wimmelbuch auf das Sommer Wimmelbuch, finden die Kinder besonderen Spass daran und haben Erfolgserlebnisse beim Wiedererkennen von Personen,Tieren, Fahrzeugen (z.B. Feuerwehr, Polizei) und Gebäuden. Ich kann die Bücher daher sehr empfehlen.