Warenkorb
 

Die Ritter der Kokosnuss

(7)
Was wäre... wenn sich König Arthurs Tafelrunde plötzlich mehr für Sex als für die Suche nach dem heiligen Gral interessieren würde? ... die armen Knechte und Vasallen sich gewerkschaftlich organisieren würden? ... die Pferde keine Lust mehr hätten und die Ritter sich nach anderen Verkehrsmitteln umschauen müssten? Diese und andere Fragen beantworten die Monty Pythons mit ihrem geliebten sarkastischen Humor. Eine schwarze Komödie über die Zeit, als die Ritter noch Ritter waren und sich von solchen Lappalien wie das Fehlen von Pferden nicht unterkriegen ließen. Mit dem Geklapper von zwei Kokosnuss-Hälften, dem gebräuchlichsten Vertonungsmittel für galoppierende Pferde, lösen die Ritter von der schauerlichen Gestalt ihre Fortbewegungsprobleme spielend.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 14.07.2007
Regisseur Terry Jones, Terry Gilliam
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4030521707887
Genre Komödie
Studio Sony Pictures Home Entertainment
Originaltitel Monty Python and the Holy Grail
Spieldauer 86 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 1.0, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 2.159
Produktionsjahr 1974
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

Eines Ritters würdig
von M.L.H am 04.08.2014

Ja, ,,Die Ritter der Kokosnuss" ist wirklich eines Ritters würdig. Die Story ist eher lächerlich und eigentlich besteht der Film aus zusammengehängten Sketchen, doch diese sind wirklich köstlich. Szenen wie der fluchende Franzose haben heute Kultstatus erreicht. Nicht jeder, aber so gut wie jeder Gag sitzt und sorgen für... Ja, ,,Die Ritter der Kokosnuss" ist wirklich eines Ritters würdig. Die Story ist eher lächerlich und eigentlich besteht der Film aus zusammengehängten Sketchen, doch diese sind wirklich köstlich. Szenen wie der fluchende Franzose haben heute Kultstatus erreicht. Nicht jeder, aber so gut wie jeder Gag sitzt und sorgen für einen skurrilen und lustigen Film!

Holy Grail
von Patrick Nagl aus Wien am 01.06.2013

Die britische Monty Python Komödie "Die Ritter der Kokosnuß" entstand im Jahre 1975 und behandelt das historische Thema der Artussage. Geldgeber und Sponsoren waren übrigens die Rockbands Led Zeppelin und Pink Floyd. Ein Meisterwerk....

Selten so gelacht!
von Julia Klode am 24.10.2011

Nennt man mir das Schlagwort „England“ oder „Englischer Humor“ sage ich sofort „Monty Python!“ Schon in ganz jungen Jahren habe ich mir mit Freude „Monty Pythons flying circus“ angesehen- okay ich habe vielleicht nicht alles verstanden, aber es hat mich dennoch geprägt, das kann ich mit Fug und Recht behaupten. Heute... Nennt man mir das Schlagwort „England“ oder „Englischer Humor“ sage ich sofort „Monty Python!“ Schon in ganz jungen Jahren habe ich mir mit Freude „Monty Pythons flying circus“ angesehen- okay ich habe vielleicht nicht alles verstanden, aber es hat mich dennoch geprägt, das kann ich mit Fug und Recht behaupten. Heute freue ich mich immer, wenn ein Film der englischen Blödel-Truppe im Fernsehen läuft- und wenn nicht, dann freue ich mich, dass ich sie alle auf DVD habe und mir immer und immer wieder ansehe (und wer mich kennt, weiß, das mache ich oft und lache mich immer wieder über alles Schlapp). Monty Python ist Kult- entweder man liebt es…oder man liebt es. Diese Filme sind für mich das Beste was Comedy zu bieten hat! Zeitlose Klassiker und geniale Darsteller! (Mein Liebling in „Die Ritter der Kokosnuss“ ist übrigens der schwarze Ritter und der Zauberer…Tim -> „Wer bist du?“ – „Es gibt Leute, die nennen mich….. Tim.“