Jane Austen: Sanditon [2 DVDs]

Leo Suter, Kris Marshall, Anne Reid, Theo James

(5)
Film (DVD)
Film (DVD)
17,39
bisher 19,99
Sie sparen : 13  %
17,39
bisher 19,99

Sie sparen:  13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

DIE FULMINANTE VERFILMUNG VON JANE AUSTENS LETZTEM ROMAN Durch einen Zufall verschlägt es die junge und behütet aufgewachsene Charlotte Heywood (Rose Williams) in den kleinen Küstenort Sanditon, der sich gerade vom beschaulichen Fischerdorf in ein Reiseziel für die britische High Society wandelt. Dort lernt die lebensfrohe Charlotte den charmanten Sidney Parker (Theo James) und seinen Bruder Tom (Kris Marshall) kennen. Schon bald entwickelt sie tiefe Gefühle für den attraktiven Sidney… Anfangs noch von den ambitionierten Bestrebungen der Dorf-Bewohner angetan, entdeckt sie nach und nach, dass es hinter der pittoresken Fassade jede Menge Intrigen, Geheimnisse, Schicksale und romantische Verstrickungen gibt. SANDITON ist der neueste Geniestreich des britischen Autors Andrew Davies. Ob "Stolz und Vorurteil", "Emma, "Jane Austen: Die Abtei von Northanger", "Sinn und Sinnlichkeit" und nun SANDITON: Davies gilt weltweit als Großmeister britischer Literaturadaption und größter Umwandler von Jane Austens Romanen, als "king of the period drama" (The Guardian). Er adaptierte und vollendete Jane Austens letzten Roman auf fulminante Weise. Die Serie hat in Großbritannien Furore gemacht: hervorragende Quoten auf dem Primetime-Slot und ein großes Medienecho begleiteten die Ausstrahlung. Die Serie glänzt mit funkelndem Witz, süchtig machendem Drama, einer gehörigen Portion Sex und einem hochkarätigen Cast. Unter Brancheninsidern wird die Serie auch "Downton Abbey on Sea" genannt. Andrew Davies, der vielfach ausgezeichnet wurde, u. a. mit zwei Primetime Emmys und vier BAFTA Awards, adaptierte auch Klassiker wie "Les Misérables", "Krieg und Frieden" oder "Vanity Fair – Jahrmarkt der Eitelkeiten". Aus seiner Feder kommen zudem Erfolge wie "Bridget Jones" und die britische Vorlage von "House of Cards".

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 28.08.2020
Regisseur Charles Sturridge
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4006448770082
Genre Unterhaltung/TV-Serie/Literaturverfilmung/Drama
Studio Polyband
Originaltitel Sanditon - Season 1
Spieldauer 360 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1)
Tonformat Englisch: DD 5.1, Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 415
Verpackung Softbox im Schuber

Buchhändler-Empfehlungen

Jane Austens unvollendeter Roman als Serie

S. Heß, Thalia-Buchhandlung Göttingen

Die Vorlage zu dieser BBC Produktion ist der unvollendete Roman von Jane Austen. Somit endet die Serie auch recht abrupt und ohne Happy End. Jedoch macht das die ganze Geschichte umso erfrischender, da nicht alles in Watte gepackt wird und auf rosa Wolken endet. Die Charaktere sind zum Teil kantiger als in anderen Jane Austen Verfilmungen und bringen dadurch mehr Spannung in die Handlung. Und gerade da es nicht so typisch für Jane Austen ist, habe ich diese Serie gerne gesehen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
1
0
0

Wie immer toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiener Neustadt am 06.06.2021

Hat mir sehr gut gefallen - Ende ist überraschend! Ich hoffe, es gibt noch mindestens 2 Fortsetzungsstaffeln!

Tolle Serie!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 27.12.2020

Bin ein großer Jane Austen-Fan und kann diese Serie nur empfehlen. Wenn man daran denkt, dass Austen die Buchvorlage nicht beenden konnte, haben hier die Autoren einem super Job gemacht. Man erhält hier auch mal einen Blick hinter die Fassaden der feinen Leute und es kommen so einige Skandale zum Vorschein. Abgesehen davon gibt ... Bin ein großer Jane Austen-Fan und kann diese Serie nur empfehlen. Wenn man daran denkt, dass Austen die Buchvorlage nicht beenden konnte, haben hier die Autoren einem super Job gemacht. Man erhält hier auch mal einen Blick hinter die Fassaden der feinen Leute und es kommen so einige Skandale zum Vorschein. Abgesehen davon gibt es eine herzergreifende Liebesgeschichte, die einem unter die Haut geht. Leider gibt es vorerst kein Happyend, daher hoffe ich sehr auf eine zweite Staffel.

Schade
von einer Kundin/einem Kunden aus Glinde am 24.10.2020

das hätte man auch auf einer DVD bringen. Es hat wenig mit Jane Austen zutun. Dieser Film hat leider kein happy end, das kenne ich so von Jane Austen nicht. Rose Williams als Charlotte Heywood sowie Theo James als Sidney Parker ( auch bekannt aus Downton Abbey ) haben ihr bestes gegeben, konnten den Film aber nicht retten. Da... das hätte man auch auf einer DVD bringen. Es hat wenig mit Jane Austen zutun. Dieser Film hat leider kein happy end, das kenne ich so von Jane Austen nicht. Rose Williams als Charlotte Heywood sowie Theo James als Sidney Parker ( auch bekannt aus Downton Abbey ) haben ihr bestes gegeben, konnten den Film aber nicht retten. Das ist meine Meinung, andere mögen es anders sehen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8