Meine Filiale

Was gewesen wäre

Christiane Paul, Ronald Zehrfeld, Sebastian Hülk, Leonhard Kunz, Mercedes Müller

Film (DVD)
Film (DVD)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie

Beschreibung

ASTRID (Christiane Paul) ist Ende vierzig und hat ihr Leben fest im Griff. Sie hat sich in PAUL (Ronald Zehrfeld) verliebt, und ihre erste gemeinsame Wochenendreise führt sie nach Budapest, auf ein paar romantische Tage zu Zweit. Doch in der ungarischen Hauptstadt kommt alles anders als geplant: Sie treffen auf JULIUS (Sebastian Hülk), Astrids erste große Jugendliebe, die 1986 in der DDR auf einer Künstlerparty begann. Und diese Liebe war damals nie einfach, aber immer aufregend. Es sind Gefühle, die durch den Lauf der Geschichte nicht richtig beendet werden konnten. Astrid betrachtet gemeinsam mit Paul ihre Vergangenheit, und plötzlich könnte alles sein, wie es nie gewesen war. Pressestimmen: - „Fesselndes Beziehungsdrama auf zwei Ebenen.“ - (TV Movie) - „Feinfühlige Verfilmung von Gregor Sanders Roman.“ - (EMOTION) - „Eine erwachsene fesselnde deutsche Liebesgeschichte.“ - (NDR)

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 26.06.2020
Regisseur Florian Koerner Gustorf
Sprache Deutsch
EAN 4250128435338
Genre Unterhaltung/Deutscher Film/Romanverfilmung/Drama/Liebesfilm
Studio Farbfilm verleih/Lighthouse Home Entertainment
Spieldauer 85 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Verkaufsrang 613
Produktionsjahr 2019

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9