Sonnengelber Frühling

Emely&Elyas-Reihe Band 3 Band 3

Carina Bartsch

(43)
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die langersehnte Fortsetzung der Bestseller-Reihe von Carina Bartsch! Wahre Liebe stirbt nicht ... Egal wie sehr du dich gegen sie wehrst, sie wird dich einholen. Zu dieser Erkenntnis gelangten Emely und Elyas auf die harte Weise. Nach den Turbulenzen in »Kirschroter Sommer« und den ganzen Missverständnissen in »Türkisgrüner Winter« haben die beiden endlich zueinandergefunden. Und jetzt? Wer glaubt, dass Emely ihren Sarkasmus gegen eine rosarote Brille eingetauscht hat und Elyas sich plötzlich zu benehmen weiß, der irrt gewaltig! In Band 3 gehen nicht nur die lustigen Wortgefechte in die nächste Runde, sondern auch drängende Fragen aus den beiden Vorgängern werden beantwortet. Zwischen all den hochkochenden Gefühlen, dem spürbaren Knistern und der Annäherung des jungen Paares gibt es auch noch Familie und Freunde, die kräftig mitmischen wollen und die Aufmerksamkeit nur allzu gerne auf sich lenken. Was geschieht mit Jessica und wie reagieren die anderen auf das frische Liebesglück? Und noch viel wichtiger: Kann Emely sich endlich fallen lassen? Die Antworten hierauf liefert euch »Sonnengelber Frühling«!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 460 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.03.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783944647135
Verlag Schandtaten Verlag
Dateigröße 5953 KB
Verkaufsrang 32461

Buchhändler-Empfehlungen

Nadine Hampf, Thalia-Buchhandlung Essen

Endlich... Diese Fortführung ist einfach nur schön....

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Teil 1 und 2 der Reihe habe ich eingeatmet, auch beim zweiten Mal lesen, direkt vor dem 3. Teil. Leider hat dieser Teil mir nicht so gefallen wie seine Vorgänger. Es war schön zu lesen, wie glücklich Emely und Elyas zusammen sind, mir fehlte aber ein Spannungsbogen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
27
4
10
1
1

Absolutes Muss für jeden Fan der Reihe!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.05.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich war unglaublich glücklich als ich gelesen hatte, dass es einen dritten Band gibt. Ich wollte ihn unbedingt haben und bin nicht enttäuscht worden. Im Gegenteil es ist so ein unfassbar tolles Buch geworden. Das offene Ende macht mich ganz verrückt und ich hoffe wirklich es wird einen viertel Teil geben. Der Herbst ist ja nach ... Ich war unglaublich glücklich als ich gelesen hatte, dass es einen dritten Band gibt. Ich wollte ihn unbedingt haben und bin nicht enttäuscht worden. Im Gegenteil es ist so ein unfassbar tolles Buch geworden. Das offene Ende macht mich ganz verrückt und ich hoffe wirklich es wird einen viertel Teil geben. Der Herbst ist ja nach den Titeln bisher noch offen geblieben. Ich möchte nicht nur die Geschichte um Elyas und Emely weiter lesen, auch wie es mit Jessica weitergeht interessiert mich brennend. Ich hing an dem Buch und konnte garnicht aufhören es zu lesen. Jede freie Minute habe ich gelesen. Ich finde es ist ein absolutes Muss für jeden Fan der beiden. Wirklich nur zu empfehlen :)

Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden aus Büchen am 19.03.2021

Ich mag diese Bücherreihe so gern und auch der Frühling ist zum verlieben. Das Ende ist wieder offen, was mich in eine Krise gestürzt hat. Jetzt warte ich sehnsüchtig auf die Fortsetzung und hoffe, der Herbst lässt nicht Jahre auf sich warten.

Totale Enttäuschung!
von einer Kundin/einem Kunden aus Augsburg am 27.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich fand die ersten beiden Bände toll, aber der hier ist weder sonderlich lustig noch leicht zu lesen. Emily geht mir ehrlich gesagt unendlich auf die Nerven so prüde und neurotisch wie ihr Charakter sich entwickelt hat... ich kann die politischen und gesellschaftskritischen Parts zwar sehr gut nachvollziehen und sehe das äh... Ich fand die ersten beiden Bände toll, aber der hier ist weder sonderlich lustig noch leicht zu lesen. Emily geht mir ehrlich gesagt unendlich auf die Nerven so prüde und neurotisch wie ihr Charakter sich entwickelt hat... ich kann die politischen und gesellschaftskritischen Parts zwar sehr gut nachvollziehen und sehe das ähnlich es wirkt aber extrem gezwungen. Sehr sehr schade..... Für mich hätte es nach Buch 2 aufhören können ich würde fast sagen dass das Lesen von diesem Buch Zeitverschwendung war....


  • Artikelbild-0