Hold My Girl

My Girl Band 2

Nadine Wilmschen

(30)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Keine Gefühle. Keine Gespräche über die Vergangenheit. Nur Sex.

Das sind die Regeln, die Emily aufstellt, nachdem sie ausgerechnet mit dem Mann im Bett gelandet ist, der ihr vor vier Jahren das Herz gebrochen hat. Als bester Runningback des Uni-Football-Teams könnte er jede haben, dennoch lässt sich Josh auf Emilys Vorschlag ein. Was als unverbindliche Affäre beginnt, wird schnell mehr, und Emily muss sich entscheiden: Beschützt sie weiterhin ihr Herz vor Josh, dessen Verrat sie nie überwunden hat? Oder brechen sie gemeinsam alle Regeln?

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 12.02.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-903278-45-5
Verlag Romance Edition
Maße (L/B/H) 20,8/13,7/2,4 cm
Gewicht 450 g
Verkaufsrang 16125

Weitere Bände von My Girl

  • Catch My Girl Catch My Girl Nadine Wilmschen Band 1

    Catch My Girl

    von Nadine Wilmschen

    Buch

    12,99 €

    (39)

  • Hold My Girl Hold My Girl Nadine Wilmschen Band 2

    Hold My Girl

    von Nadine Wilmschen

    Buch

    12,99 €

    (30)

  • Find My Girl Find My Girl Nadine Wilmschen Band 3

    Find My Girl

    von Nadine Wilmschen

    Buch

    12,99 €

Buchhändler-Empfehlungen

Würdest du die Regeln brechen...?

Denise Leopold, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Als Emily bei einer Party Josh wieder trifft, will sie nur eins, weglaufen. Denn Josh hat ihr vor vier Jahren das Herz gebrochen. Doch egal wie sehr sich Emily auch sträubt, sie kann Josh nicht vergessen... was auch einer der Gründe dafür ist, warum Emily wieder mit Josh im Bett landet. Keine Gefühle. Keine Gespräche über die Vergangenheit. Nur Sex. - das sind Emily Regeln, doch dabei will sie nur ihr Herz beschützen. Doch kommt man überhaupt gegen seine Gefühle an. Denn egal wie auch immer Emily versucht, Josh auf Abstand zu halten, es gelingt ihr nicht. Und Josh verfolgt seine ganz eigenen Ziele. Doch sind sie bereit diesen Preis zu bezahlen, oder holt sie die Vergangenheit doch ein? "Hold my Girl" ist der zweite Band der "My Girl"-Reihe von Nadine Wilmschen. Und wieder einmal hat die Story mich total mitgerissen. Ich mag Emilys Sarkasmus, auch wenn ich ihr hin und wieder gerne den "Kopf gewaschen" hätte, denn trotzdem sie sich ihrer Gefühle so sicher ist, kann sie doch nicht über ihren Schatten springen und dazu stehen. Josh hingegen, hat mein Herz im Sturm erobert. Ja, auch er hat Fehler gemacht und trotzdem habe ich nie daran gezweifelt, dass er immer nur eins wollte... und das war und ist Emily. Beide Protagonisten machen es einen aber auch unglaublich einfach sie zu mögen. Eine Story, die einfach alles hat, um einem mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück zu lassen. Herzklopfen garantiert!

Mein Herz sehnte sich nach Josh. Ob heil.Ob gebrochen.In jedem Zustand sehnte es sich nur nach ihm.

Antje Bortfeldt, Thalia-Buchhandlung Magdeburg

Josh war der Mann, der vor vier Jahren Emilys Herz gebrochen hat, als er sich für seine Exfreundin entschied und nicht für sie. Doch auch, wenn nun so viel Zeit vergangen ist, kann Emily nicht leugnen, dass Josh immer noch die gleiche Wirkung auf ihr Herz hat, wie vor vier Jahren. Um aber genau dieses Herz vor Joshua zu schützen, lässt sie sich zwar auf eine unverbindliche Affäre ein, stellt aber Regeln auf: Keine Gefühle, keine Gespräche über die Vergangenheit, nur Sex. Doch womit Emily nicht gerechnet hat, ist Joshs absolute Hartnäckigkeit. Es stellt sich also eine Frage: Wird Em weiterhin ihr Herz schützen oder bricht sie mit Josh alle Regeln und steht zu ihren Gefühlen? Absolut keine Worte könnten beschreiben, wie unfassbar gut ich dieses Buch fand. Nadine Wilmschen schafft es einfach immer wieder, dass ich so sehr mit ihren Protagonisten mitfühle, als wäre ich hautnah dabei. Ich habe gelacht, ich habe geweint und dermaßen mit Emily und Josh mitgefiebert. Mit Emily, dass sie die Vergangenheit hinter sich lassen kann und ihr Herz wieder für Joshua öffnet und mit Josh, dass sich seine Hartnäckigkeit und Geduld auszahlt und Emily erkennt, dass er immer nur sie geliebt hat! Wer also zu „Hold my Girl“ greift, den erwarten tiefgründige Gefühle, gepaart mit recht viel Sarkasmus (ja ich meine Emily) und Humor. Eine absolute Herzensempfehlung!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
23
4
3
0
0

Vertrauen oder wegrennen
von Laura aus Tamm am 24.04.2021

"Er gab mir einen Kuss auf die Schläfe, bevor er seine Stirn gegen meine lehnte" S. 137 Solche Sachen bringen mich einfach zum schmelzen "Hold my girl" war süß, voll mit Herzschmerz und sehr witzig. Em hat eine riesige Angst davor verletzt zu werden und belügt sich gerne mal selbst. Sie ist stur, mal mutig mal ängstlich, s... "Er gab mir einen Kuss auf die Schläfe, bevor er seine Stirn gegen meine lehnte" S. 137 Solche Sachen bringen mich einfach zum schmelzen "Hold my girl" war süß, voll mit Herzschmerz und sehr witzig. Em hat eine riesige Angst davor verletzt zu werden und belügt sich gerne mal selbst. Sie ist stur, mal mutig mal ängstlich, süß, sehr witzig und gerne mal Sarkastisch - was immer gut ist. Josh ist offen, ehrlich süß und verdammt hartnäckig. Puh er ist ein Kämpfer und lässt nicht locker, manchmal hat er mir auch etwas Leid getan wegen Dingen die Em ihm an den Kopf geschmissen hat. Hach was soll ich sagen, dank Em konnte ich mir sehr oft die Haare raufen und sie gleichzeitig knuddeln wollen. Josh wieder rum hat mein herz zum schmelzen gebracht (aber Noah mag ich immer noch mehr. In dem Band tauchen Noah und Gracie auch wieder auf war mega cool) Und die beiden zusammen waren verdammt romantisch, verdammt Schmerzen und verdammt wunderschön. Die beiden machen eine große Entwicklung durch vor allem Em die sich entscheiden muss ob sie sich öffnet und vertraut oder ob sie weiter abblockt und sich selbst und Josh weh tut. Ich hatte einfach so viel Spaß beim Lesen und habe wirklich mit gelitten, die beiden machen es einem nicht leicht, aber sie reißen einen mit und lassen einen nicht mehr los. Das Ende war einfach so so schön und so passend und verdient für Josh und Em. Ich bin verdammt zufrieden damit und will es auch gerne nochmal lesen.

josh ist mein neuer bookboyfriend
von debbie am 02.04.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

dieser band kann unabhängig gelesen werden...allerdings lernt der leser die zwei protagonisten bereits im 1. band kennen und lieben... besonders josh hat es mir angetan, muss ich gestehen...meine liebe wurde sogar noch bestärkt...er ist ein bookboyfriend, den man einfach in sein herz schließen muss... er ist selbstlos und mö... dieser band kann unabhängig gelesen werden...allerdings lernt der leser die zwei protagonisten bereits im 1. band kennen und lieben... besonders josh hat es mir angetan, muss ich gestehen...meine liebe wurde sogar noch bestärkt...er ist ein bookboyfriend, den man einfach in sein herz schließen muss... er ist selbstlos und möchte einfach nur die menschen schützen, die er liebt...ich litt mit ihm...denn sein innerer kampf - kopf oder herz - nimmt den leser sehr mit... zusammen mit em fand ich josh einfach nur zucker...ihre vorbehalte gegenüber josh, selbst als sie den grund für sein verhalten damals erfuhr, machten es mir allerdings sehr schwer sie zu mögen...manchmal wollte ich sie einfach nur etas schütteln und sagen "hör ihm einfach nur zu"...also josh hat echt durchhaltevermögen bewiesen... generell hatt die autorin eine gabe den leser einfach in den bann zu ziehen...das buch war innerhalb eines tages ausgelesen...so sehr hing ich an den charakteren und ihrem leben...sehr gerne wäre ich auch ein teil dieser freunde...denn dieser zusammenhalt ist einfach ansteckend...love it... ich kann jedem diese reihe empffehlen...new adult wie es sein sollte...bauchkribbeln, endlose liebe und ohne bad boy...denn auch die netten jungs von nebenan können einen umhauen und sich so still und leise ins herz schleichen... ich freue mich definitiv auf mehr von den freunden und aus der feder von nadine wilmschen...

Erste Liebe, zweite Chance
von Ella aus Österreich am 07.03.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Hauptfiguren fand ich sympathisch und das nicht allzu viele Sportbegriffe vorkamen ebenso. Nur der Freundeskreis hätte mehr Profil haben können.


  • Artikelbild-0