Meine Filiale

Philadelphia Underground

Roman

Augustus Rose

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen
  • Philadelphia Underground

    Piper

    Sofort lieferbar

    22,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

16,99 €

Accordion öffnen
  • Philadelphia Underground

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    16,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung




»Ein Wahnsinnsdebüt, von der ersten bis zur letzten Seite.« Colson Whitehead


Lee Cuddy ist auf der Flucht. Hat ihre beste Freundin Edie ihr wirklich das Koks untergeschoben und sie so in den Jugendknast gebracht? Jetzt ist Edie verschwunden, und dahinter scheint die obskure Société Anonyme zu stecken. In ganz Philadelphia entführt sie Jugendliche, die später wieder auftauchen – mit leblosem Blick, die Augen wie Quallen. Und auf Lee hat sie es besonders abgesehen. Die Siebzehnjährige versteckt sich auf einem Schrottplatz, bis sie Tomi kennenlernt und sich zum ersten Mal geborgen fühlt. Aber gehört Tomi am Ende auch zur Société Anonyme?

»Philadelphia Underground« ist ein literarischer Thriller »wie von einem anderen Stern« (BBC) – vielschichtig, unverfroren und so wild, dass man ihn nicht mehr aus der Hand legen will.

»Versuchen Sie gar nicht erst, dieses Buch aus der Hand zu legen.« Harper's Bazaar

»Das Buch ist ein vielschichtiger literarischer Thriller mit Mystery-Elementen. Es ist aber auch ein Kunstroman, dessen Handlung Raum gibt für kunstgeschichtliche und naturwissenschaftliche Theorien.«

Augustus Rose, geboren in Bolinas (Kalifornien), hat viele Jahre in Buchhandlungen gearbeitet und dort alles gesammelt, was ihm über Subkultur, urbane Erkundungen, spekulative Wissenschaft, Metaphysik, Alchemie und – seine größte Leidenschaft von allen – Marcel Duchamp in die Hände fiel. Neben literarischen Texten verfasst Augustus Rose Drehbücher und lehrt literarisches Schreiben an der University of Chicago. »Philadelphia Underground« ist sein Debüt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 03.08.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-05797-4
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 20,9/13,6/3,3 cm
Gewicht 489 g
Originaltitel The Readymade Thief
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Werner Löcher-Lawrence

Buchhändler-Empfehlungen

Stephanie Hepp, Thalia-Buchhandlung Saarbruecken

Eine überaus wilde Geschichte, voller Phantasie, Wirklichkeit und träumähnlichen Sequenzen. Die Kunst Duchamps, die Société anonyme, das Leben einer Ausreißerin, finstere Machenschaften werden zusammengefügt zu einer tollen Geschichte, die man auch als solche genießen sollte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein fesselnder und fast fantastischer Roman
von hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 18.08.2020

“Philadelphia Underground” ist ein fesselnder und fast fantastischer Roman über eine ungewöhnliche junge Frau, die beim Erwachsenwerden einen Weg jenseits aller Normen einschlägt. Augustus Rose taucht dabei tief in eine mystische Story ein, die sich mit Kunst und Metaphysik beschäftigt und in deren Mittelpunkt das Schaffen des f... “Philadelphia Underground” ist ein fesselnder und fast fantastischer Roman über eine ungewöhnliche junge Frau, die beim Erwachsenwerden einen Weg jenseits aller Normen einschlägt. Augustus Rose taucht dabei tief in eine mystische Story ein, die sich mit Kunst und Metaphysik beschäftigt und in deren Mittelpunkt das Schaffen des französischen Malers und Objektkünstlers Marcel Duchamp steht. Der heute gefeierte Avangardist war im frühen 20 Jahrhundert Mitbegründer der Konzeptkunst und zählt zu den Wegbereitern von Dadaismus und Surrealismus. Auch der englische Originaltitel des Romans “The Readymade Thief“ nimmt direkt auf Duchamps künstlerisches Schaffen Bezug: auf die von Ihm erstellten Ready-mades – kreativ veränderte Alltagsobjekte. So ist „Philadelphia Underground“ alles gleichzeitig: eine Hommage an einen der vielseitigsten und interessantesten Künstler der Moderne, eine fantasievolle philosophische Auseinandersetzung um Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft und eine außergewöhnliche coming-of-ages-Story.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1