Meine Filiale

Stille

Ein assoziatives Fragment

Volker Kühl

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ein Mann auf dem Amt. Ein Mann, der einen Vorgang (Beschwerde, Korrektur, …) zu Ende zu bringen versucht. Mehr und mehr wird er allerdings in das Räderwerk des Amtes gezogen. Um diesen Erzählstrang windet sich ein zweiter, in welchem ein Mann gegen die Unmöglichkeit kämpft, sich im Gegensatz zu den ihn umgebenen Machtstrukturen unkenntlich
zu machen. Da hinein sind verschiedene Assoziationen in Form kurzgeschichtsartiger Erzählungen gewoben.

1976 in Berlin geboren, bin ich nach Boulder, Padua, Schleswig und Santa Cruz de Teneriffa in Köln gelandet und arbeite als Lehrer am Gymnasium. Neben dem vorliegenden Roman habe ich einen Text verfasst, der sich mit dem 11.09.2001, Revolten und dem „Zuhören“ beschäftigt. Daneben habe ich einen Fortsetzungs-KinderRoman geschrieben und arbeite momentan an einem Krimi und an Liedtexten für meine Band.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 444
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-3538-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/2,5 cm
Gewicht 516 g
Auflage 4. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0