Meine Filiale

Wolkenkratzer

Die höchsten Gebäude der Welt

Zack Scott

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
32,00
32,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Neuerscheinung) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Versandkostenfrei

Beschreibung

Architektur-Geschichte vom Feinsten – Zack Scott macht die Baugeschichte von Wolkenkratzern in bestechenden Grafiken und raffinierten Illustrationen sichtbar. Eine Hommage in Bildern an die tollkühne Baukunst und die ingenieurstechnischen Höchstleistungen von Manhattans Skyline bis zu den XXL-Bauwerken in Dubai und Singapur: das perfekte Weihnachts-Geschenk für alle Architektur- und Technik-Begeisterten.

Pyramiden, Kathedralen und Pagoden – seit Urzeiten bauen die Menschen gen Himmel. Doch erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts wird das Bauen von Großbauwerken säkular: Es entstehen Gebäude, die für Produktion, Gewerbe und zum Wohnen genutzt werden. In Manhattan und Chicago schießen Wolkenkratzer aus dem Boden, ein Höhenrekord bricht den anderen. Nach dem Zweiten Weltkrieg springt der Funke auch auf andere Kontinente über. Heute stehen die höchsten Gebäude der Welt am Persischen Golf und im Fernen Osten.
Zack Scott zeichnet diese bauliche Entwicklung auf beeindruckende Weise nach: mit raffinierten Illustrationen, aufwendigen Grafiken und pointierten Schaubildern. Er liefert wenig bekannte Fakten und überraschende Details zu den Super-Bauwerken weltweit und beantwortet die Fragen, die sich dem Betrachter unwillkürlich stellen:
• Welchen architektonischen Ideen und Prinzipien folgt die Konstruktion der schwindelerregenden Wolkenkratzer?
• Warum fallen diese himmelhohen Gebäude nicht um, sondern trotzen Wind und Wetter? Welche Materialien werden dafür eingesetzt?
• Wie funktionieren technischen Anlagen wie Aufzüge?
• Und was verbirgt sich eigentlich hinter den glänzenden Fassaden der Hochhäuser?
Eine illustrierte Reise zu den Meisterwerken der Baukunst der Extraklasse – hochgradig informativ und atemberaubend schön.

Zack Scott trat mit zwanzig in die Royal Air Force ein und diente mehrere Jahre als Flugzeugtechniker. Nach dem Militär arbeitete er als Techniker für Hochgeschwindigkeitszüge, bevor er seiner Leidenschaft fürs Zeichnen endgültig nachgab. Seit 2013 ist er als Grafiker in verschiedenen Unternehmen tätig. In seiner Freizeit widmet er sich gerne Projekten, die beides vereinen: seine große Technikbegeisterung und seine Begabung, komplexe Sachverhalte zeichnerisch auf ein unterhaltsames und leicht zugängliches Niveau herunterzubrechen. Zuletzt erschien bei Droemer sein erstes Sachbuch: Apollo. Der Wettlauf zum Mond.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 270
Erscheinungsdatum 01.09.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-27829-1
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 24,5/19/2,9 cm
Gewicht 1047 g
Originaltitel Scrapers
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Marlene Fleissig

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0