Die Chroniken von Mistle End 1: Der Greif erwacht

Fantasy für Kinder ab 10, ein magisches Abenteuer in Schottland

Die Chroniken von Mistle End Band 1

Benedict Mirow

(78)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

16,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

10,29 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

11,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Entdecke das Refugium der magischen Geschöpfe - Heimat für Hexen, Trolle und alle anderen übernatürlichen Wesen: Mistle End!Der Greif stand aufgerichtet auf dem Dach, mit weit ausgebreiteten Schwingen und sah ihn an. Er neigte kurz sein Haupt und Cedrik hörte wieder die Stimme des Fabelwesens in seinem Kopf. „Da ist sie. Die Kraft, ich spüre sie. So alt, uralt ...“Cedrik schluckte und nahm seinen ganzen Mut zusammen. „Um was geht es hier?“Der Greif musterte ihn mit seinen Adleraugen. „Ich muss wissen, welches Geheimnis du vor mir verbirgst. Du wirst dich meiner Prüfung unterziehen müssen.“Ein phantastisches Kinderbuch ab 10 Jahren über einen jungen Druiden und die magischen Kräfte der Natur

Produktdetails

Verkaufsrang 10301
Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.07.2020
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Seitenzahl 416
Maße (L/B/H) 20,9/15,2/4 cm
Gewicht 620 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-18540-0

Weitere Bände von Die Chroniken von Mistle End

Buchhändler-Empfehlungen

Anna Kukasch, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Richtig gut geschriebene Abenteuer-Fantasy! Sehr stimmungsvoll mit englischem Flair, besonders zu empfehlen für die kalte Jahreszeit.

Christel Sundermann, Thalia-Buchhandlung Uelzen

Cedric zieht mit seinem Vater von London in das schottische Mistle End. Schnell findet er Freunde in diesem von magischen Wesen bevölkerten Ort und erkennt, dass auch er selbst eine besondere Begabung hat. Spannender Lesestoff ab 11 Jahren. Band 2 erscheint demnächt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
78 Bewertungen
Übersicht
60
14
4
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021

Cedriks Begeisterung hält sich in Grenzen als er mit seinem Vater von London in ein kleines schottisches Dorf umzieht. Er merkt schnell, dass im Dorf nicht alles so ist, wie es scheint. Als dann noch der Greif erscheint, der Cedrik einer Prüfung unterzieht, um dessen Gabe zu offenbaren, nimmt das Abenteuer seinen Lauf. Denn Cedr... Cedriks Begeisterung hält sich in Grenzen als er mit seinem Vater von London in ein kleines schottisches Dorf umzieht. Er merkt schnell, dass im Dorf nicht alles so ist, wie es scheint. Als dann noch der Greif erscheint, der Cedrik einer Prüfung unterzieht, um dessen Gabe zu offenbaren, nimmt das Abenteuer seinen Lauf. Denn Cedrik ahnt noch nicht, wie die Dorfgemeinschaft auf seine Gabe reagieren wird ... Auftakt einer spannenden Fantasy Reihe über Freundschaft, Mut und Zusammenhalt. Sehr empfehlenswert! Ab 10 Jahren

Ein magisches Buch, das voller Überraschungen, Rätsel und Abenteuer steckt. Definitiv ein Fantasy-Highlight!
von Lesekaiser aus Österreich am 16.03.2021

Inhalt: Das Buch beginnt damit, dass Cedrik mit seinem Vater nach Mistle End zieht. Doch auf dem Weg dorthin geschehen schon merkwürdige Dinge. Der Name „Mistle End“ scheint die Menschen zu schockieren, besser gesagt sogar, zu verängstigen. Auch Cedrik würde lieber in London bleiben, als in ein abgelegenes Dorf in Schottland zu... Inhalt: Das Buch beginnt damit, dass Cedrik mit seinem Vater nach Mistle End zieht. Doch auf dem Weg dorthin geschehen schon merkwürdige Dinge. Der Name „Mistle End“ scheint die Menschen zu schockieren, besser gesagt sogar, zu verängstigen. Auch Cedrik würde lieber in London bleiben, als in ein abgelegenes Dorf in Schottland zu ziehen. Als sie schließlich das Dorf erreichen, werden sie von einem ehemaligen Leichenwagenfahrer abgeholt und zu ihrem neuen Haus gebracht. Dort angekommen, verlässt ihn sein Vater, denn dieser muss zur örtlichen Schule, wo er als Lehrer arbeiten wird. Es dauert nicht lange, da macht Cedrik Bekanntschaft mit einem übellaunigen Jungen. Zu seinem Glück tauchen plötzlich Elliot und Emily auf, die im Laufe des Buches zu seinen besten Freunden werden und mit ihm einige Abenteuer erleben. Fazit: Das Cover von Maximilian Meinzold ist wirklich wunderschön illustriert. Sowohl der Schriftzug als auch das Dorf wurden einfach großartig gezeichnet! Der Schreibstil des Autors ist flüssig und man wird wahrlich in die Geschichte hineingezogen. Schon während des Lesens habe ich mich gefragt, wieso die Dialoge zwischen den Charakteren so gut klangen. Später fand ich heraus, dass die Geschichte zuerst als Hörbuch entstanden ist und danach erst aufgeschrieben wurde. Ich fand es toll, dass die vielen verschiedenen magischen Wesen in dem Buch detailliert und anschaulich beschrieben wurden. Außerdem fand ich die ganzen Rätsel und Geheimnisse, die Mistle End zu bieten hatte, eine tolle Abwechslung im Buch. Ich freue mich schon sehr auf Band zwei, der im Mai 2021 erscheinen wird! Ich würde das Buch ab einem Alter von zehn Jahren empfehlen.

Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden aus Weilheim am 19.01.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Auch mit 47 Jahren fesselt mich das Hörspiel. Sehr atmosphärisch und spannend bis zum Ende. Kann den zweiten Teil kaum erwarten.


  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4
  • artikelbild-5
  • artikelbild-6