• Emil das kleine Einschlafschaf
  • Emil das kleine Einschlafschaf
  • Emil das kleine Einschlafschaf
  • Emil das kleine Einschlafschaf
  • Emil das kleine Einschlafschaf

Emil das kleine Einschlafschaf

5,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(4)

Weitere Formate

Inhalt und Details

Eine Gutenachtgeschichte in Reimen

Das kleine Einschlafschaf Emil ist auf dem Weg nach Hause. All seine Freunde liegen schon im Bett: die flauschigen Entenkinder, die Geschwister Maus, der rote Fuchs, das Rehkitz und der kleine Biber. Selbst dem wilden Wildschwein sind die Augen zugefallen. Jetzt wird es auch für Emil höchste Zeit. Im warmen Stall empfangen ihn Mama und Papa Schaf mit einer Geschichte und einem Gutenachtkuss.

Die bezaubernden Bilder von Nico Sternbaum und die kurzen Reime machen diese Gutenachtgeschichte zu einem Lieblingsbuch für kleine Kinder ab 18 Monaten.



Ausstattung: durchgehend farbige Abbildungen

»Das Buch ist perfekt zum Vorlesen.«
  • Verkaufsrang

    14897

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Altersempfehlung

    0 - 3 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    24.08.2020

  • Verlag Bassermann

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

  • Verkaufsrang

    14897

  • Einband

    gebundene Ausgabe

  • Altersempfehlung

    0 - 3 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    24.08.2020

  • Verlag Bassermann
  • Seitenzahl

    16

  • Maße (L/B/H)

    16,2/15,7/1,2 cm

  • Gewicht

    147 g

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8094-4168-7

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

So schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.01.2021

Meine Tochter hat immer wieder Probleme mit dem Einschlafen. Daher passt das Buch sehr gut zum runterkommen und aufzeigen, dass auch alle Tiere schlafen gehen müssen. Diese schönen, einfachen Illustrationen sind gut zu begreifen für die Kleinen. Auch, dass es nicht viel Text pro Seite gibt ist von Vorteil. Ein wunderschönes ... Meine Tochter hat immer wieder Probleme mit dem Einschlafen. Daher passt das Buch sehr gut zum runterkommen und aufzeigen, dass auch alle Tiere schlafen gehen müssen. Diese schönen, einfachen Illustrationen sind gut zu begreifen für die Kleinen. Auch, dass es nicht viel Text pro Seite gibt ist von Vorteil. Ein wunderschönes Buch für die Kleinsten. ​

Einschlafen mit Emil
von S. L. aus Berlin am 24.08.2020

Ein ruhiges Nachtblau zieht sich durch das ganze Buch, eine schöne, stimmungsvolle Farbe. Im Mittelpunkt steht Emil, ein sympathischer Wuschelkopf, stylish mit sternenhimmelgemustertem Schal. Schafsjunge Emil ist also auf dem Weg ins heimische Bettchen, trifft die verschiedensten Tiere. Egal ob Enten, Biber, Maus, Fuchs oder R... Ein ruhiges Nachtblau zieht sich durch das ganze Buch, eine schöne, stimmungsvolle Farbe. Im Mittelpunkt steht Emil, ein sympathischer Wuschelkopf, stylish mit sternenhimmelgemustertem Schal. Schafsjunge Emil ist also auf dem Weg ins heimische Bettchen, trifft die verschiedensten Tiere. Egal ob Enten, Biber, Maus, Fuchs oder Reh, alle sind mit witzigen Details versehen. Wir mochten die Schlafmützen, kleinen Kissen, Schmusetiere. Sehr liebevoll kuscheln alle Tiere im Familienverband. Die kleinen gereimten Zweizeiler lassen sich gut vorlesen, ein etwas längerer Abschlusstext beendet das Einschlafritual,schafft eine beruhigende Überleitung zur Nacht. Uns gefällts. Gute-Nacht-Lektüre von Nico Sternbaum, verlegt von Bassermann, Random House.

Wunderbares Einschlafritual mit Lämmchen Emil
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 24.08.2020

Das Lämmchen Emil ist ganz müde vom Spielen und macht sich auf den Weg nach Hause. Dabei trifft er auf viele seiner tierischen Freunde, die es sich in den Federn, im Bau oder sonstigen "Bettchen" bereits gemütlich gemacht haben. Und so findet auch Emil den Weg ins Stroh, zwischen Mama- und Papaschaf – und schlummert friedlich ei... Das Lämmchen Emil ist ganz müde vom Spielen und macht sich auf den Weg nach Hause. Dabei trifft er auf viele seiner tierischen Freunde, die es sich in den Federn, im Bau oder sonstigen "Bettchen" bereits gemütlich gemacht haben. Und so findet auch Emil den Weg ins Stroh, zwischen Mama- und Papaschaf – und schlummert friedlich ein. Nico Sternbaums Gutenachtgeschichte „Emil, das kleine Einschlafschaf“ ist ein wunderbares Buch für die Kleinsten, das sich für das abendliche Einschlafritual eignet. Die Texte sind kurz gehalten und in gelungener Reimform. Die Zeichnungen sind liebevoll mit putzigen Tieren gestaltet – viele friedliche Tierkinder und ihre Eltern zeigen, dass Schlafen etwas sehr Schönes ist. Besonders süß anzusehen ist der kleine Emil, dessen Äuglein mit zunehmender Seitenzahl immer müder werden. Emil ist ein wunderbares Einschlafschäfchen für ein wunderbares Einschlafritual!

Die Leseprobe wird geladen.
  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4