Die Vorboten des Todes - Das Schwert der Wahrheit

Eine Novelle

Die Kinder von D’Hara Band 2

Terry Goodkind

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

10,00 €

Accordion öffnen
  • Die Vorboten des Todes - Das Schwert der Wahrheit

    Penhaligon

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Penhaligon

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Gefangen im eigenen Palast – der zweite Band des neuen Zyklus »Die Kinder von D'Hara«.

Die Vorboten des Todes, schreckliche Kreaturen im Dienste der Goldenen Göttin, haben Richards geliebte Frau Kahlan schwer verletzt. Nicht einmal im magisch geschützten Palast des Volkes war sie sicher. Außerdem häufen sich die Hinweise, dass ausgerechnet im Zentrum von Richards Macht dunkle Kräfte am Werk sind. Richard will Kahlan und ihre ungeborenen Zwillinge heimlich in der Burg der Zauberer in Sicherheit bringen. Doch die Goldene Göttin hat ihre Augen überall …


Die Kinder von D'Hara

bei Penhaligon:

1. Die goldene Göttin

2. Die Vorboten des Todes

3. Im Labyrinth des Zauberers

4. Der Bann der Hexe

5. Das Tor zur Dunkelheit

Produktdetails

Verkaufsrang 8689
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 28.06.2021
Verlag Penhaligon
Seitenzahl 192
Maße (L/B/H) 20/12,9/1,9 cm
Gewicht 291 g
Originaltitel Hateful Things (The Children of D'Hara, Episode 2)
Übersetzer Caspar Holz
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7645-3246-8

Weitere Bände von Die Kinder von D’Hara

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Gelungener zweiter Band
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 09.08.2021

Das Cover ist wieder wunderschön und ist passend zum ersten Band. Das Buch ließ sich wieder sehr schnell lesen, was einerseits daran liegt das es nun mal sehr kurz ist aber auch der Schreibstil lässt einen nur so durch die Seiten fliegen. Ich fanden diesen zweiten Band auch noch spannender als den ersten. Die Gefahr ist grei... Das Cover ist wieder wunderschön und ist passend zum ersten Band. Das Buch ließ sich wieder sehr schnell lesen, was einerseits daran liegt das es nun mal sehr kurz ist aber auch der Schreibstil lässt einen nur so durch die Seiten fliegen. Ich fanden diesen zweiten Band auch noch spannender als den ersten. Die Gefahr ist greifbar und auch die Anspannung bei den Protagonisten ist spürbar. Man bekommt neue Informationen sowohl über das was passiert und dessen Hintergründe, als auch über die Personen im Buch. Dadurch das diese Bücher nicht besonders lang sind, erfährt man aber auch noch nicht alles und möchte eigentlich nur weiter lesen, aber es fehlt auch etwas an Tiefe. Ich kann die Reihe bisher echt empfehlen., auch wenn es sich sicherlich lohnt bis Band 5 zu warten und dann alles hintereinander wegzusuchten. Ansonsten wartet man aber auch nicht lange auf die Folgebände, was sehr angenehm ist. Ich gebe diesem Band 4,5 von 5 Sternen.

Besser als Band 1
von einer Kundin/einem Kunden am 07.07.2021

Das Cover ist mal wieder ein Traum und sieht in echt sogar noch hübscher aus :D es passt natürlich auch sehr gut zum ersten Teil. Die Karte muss ich natürlich auch noch kurz erwähnen, denn die sieht wirklich toll aus. Auch der Schreibstil hat mir wieder gefallen, denn er ist wie gewohnt flüssig, relativ leicht zu lesen un da ... Das Cover ist mal wieder ein Traum und sieht in echt sogar noch hübscher aus :D es passt natürlich auch sehr gut zum ersten Teil. Die Karte muss ich natürlich auch noch kurz erwähnen, denn die sieht wirklich toll aus. Auch der Schreibstil hat mir wieder gefallen, denn er ist wie gewohnt flüssig, relativ leicht zu lesen un da das Buch ziemlich kurz ist, fliegt man nur so durch die Geschichte - also perfekt für alle, die nicht allzu viel Zeit haben. Hin und wieder hätte ich mir ein kleines bisschen mehr Spannung gewünscht, aber ich kann auch so schon sagen, dass es mir tatsächlich besser gefallen hat, als Band eins, was zum Teil am Schreibstil liegt, der mir in diesem Buch einfach etwas mmehr zugesagt hat. Ich bin wieder schnell und leicht in die Geschichte reingekommen. In diesem Teil erfährt man noch ein paar DInge und Hintergründe zu den Charakteren, aber nicht nur zu den Protagonisten, was mir gut gefallen hat. Durch die Kürze des Buches fehlt mir zwar noch immer ein bisschen die Tiefe bei den Charakteren, aber das scheint sich gerade ein wenig zu ändern. Ich bin schon sehr neugierig, wie es mit den Charakteren weitergehen wird. Insgesamt ein gutes Buch, das mich definitiv neugierig auf den nächsten Teil gemacht hat und mir tatsächlich besser gefallen hat, als der erste Teil der Reihe. Ich würde auf jeden Fall empfehlen, die Bücher in der richtigen Reihenfoge zu lesen, da sonst einige Ereignisse keinen Sinn machen würden. Die Bücher könnten allen Fans von ihm, aber auch denjenigen gefallen, die neugierig auf seine Bücher sind.

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2