Meine Filiale

Die Nanny

Roman

Gilly Macmillan

(1)
eBook
eBook
4,99
bisher 9,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 50  %
4,99
bisher 9,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 50 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

13,00 €

Accordion öffnen
  • Die Nanny

    Blanvalet

    Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

    13,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sie ist die Tote im See. Sie ist die Frau an der Tür. Sie ist das Kindermädchen! - Jetzt für kurze Zeit zum Kennenlernpreis!

Die siebenjährige Jo wächst im Luxus auf, doch Wärme und Zuneigung erfährt sie nur von ihrer geliebten Nanny Hannah. Als die eines Nachts ohne jede Erklärung verschwindet, bricht für das Mädchen eine Welt zusammen. Dreißig Jahre später kehrt Jo nach England in das Anwesen ihrer Kindheit am See zurück. Die Beziehung zu ihrer Mutter ist noch immer geprägt von Vorwürfen und Ablehnung, und so ist Jo überglücklich, als eine ältere Dame auftaucht und sich als Hannah, Jos ehemalige Nanny, vorstellt. Doch Jos Mutter ist misstrauisch. Denn sie weiß - Hannah ist tot, seit der Nacht vor über dreißig Jahren. Wem soll Jo glauben? Ihrer Mutter oder der Frau, die damals das einzig Guten in ihrem Leben war? Und will Jo die Wahrheit überhaupt wissen? Denn die tut manchmal so weh, dass man lieber mit einer Lüge leben würde ...

Gilly Macmillan wuchs in Swindon, Wiltshire auf und lebte in ihrer Jugend einige Jahre im Norden Kaliforniens. Sie arbeitete beim Burlington Magazine, der Hayward Gallery und als Dozentin für Fotografie. Heute widmet sie sich ganz dem Schreiben. Gilly Macmillans Romane erfreuen sich besonders in Großbritannien großer Beliebtheit und sind allesamt Bestseller. Sie lebt mit ihrer Familie in Bristol, England.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641251321
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Nanny
Dateigröße 2521 KB
Übersetzer Sabine Schilasky
Verkaufsrang 114

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend bis zum Schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 29.06.2020

Am Anfang musst ich mich erst an den Schreibstil und das Umfeld gewöhnen, doch nach einigen Seiten mochte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Der Roman spielt in England in der High Society auf dem Land. Verkrustete Erziehungsstile, das Schein ist wichtiger als das Sein. Die Hauptfigur Jo kehrt nach 30 Jahren in ihr Elte... Am Anfang musst ich mich erst an den Schreibstil und das Umfeld gewöhnen, doch nach einigen Seiten mochte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Der Roman spielt in England in der High Society auf dem Land. Verkrustete Erziehungsstile, das Schein ist wichtiger als das Sein. Die Hauptfigur Jo kehrt nach 30 Jahren in ihr Elternhaus zurück und arbeitet die Vergangenheit auf. Wem kann man glauben, wer lügt? Was ist Wahrheit, was verfälschte Erinnerung. Es wird manipuliert, bis man es kaum noch ertragen kann. Obwohl mir relativ schnell klar war, wer hier lügt und Böse ist, gab es keine Langeweile.


  • Artikelbild-0