Meine Filiale

Geh immer weiter

Qual und Offenbarung am Jakobsweg

Michael Stubbings

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,99 €

Accordion öffnen
  • Geh immer weiter

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    13,99 €

    Epubli

eBook (ePUB)

5,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Geh immer weiter" handelt von einem Mann der sich aufgemacht hat Gott näher zu kommen. Einem Suchenden.
Doch es ist kein leichter Weg den er zu gehen hat.
Er muss große Strapazen auf sich nehmen. Wochenlang. Im Innen und Außen mit sich kämpfen.
Und immer weitergehen. Er muss sterben um neu zu beginnen. Doch er erreicht sein Ziel. Wenn auch auf so ganz andere Weise als gedacht. Nach einer Zeit der Qual wird ihm Offenbarung zuteil. Er erlebt die Liebe Gottes auf sehr ungewöhnliche Weise. Was alles verändert. Doch das Ende des Weges ist erst der Anfang.
Dieser Suchende bin ich.

Dieses humorvoll geschriebene und tiefgründig erzählte Buch ist mehr als ein Reisebericht. Mehr als die Summe der Einzelheiten. Es ist eine Analogie des Lebens. Das Buch stellt eine Möglichkeit dar um sich mit den wichtigen Fragen des eigenen Lebens auseinanderzusetzen und Antworten zu finden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 392
Altersempfehlung 1 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-3866-1
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/2,2 cm
Gewicht 457 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein wunderbares Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Tulln an der Donau am 14.06.2020

Es lässt mitfühlen, mitleiden und mitwundern. Es ist mehr als die Beschreibung einer Pilgerschaft, es ist die in Worte gefasste Suche eines gläubigen Menschen nach seiner Bestimmung und seinem richtigen Weg im Leben. Es beschreibt die Höhen und Tiefen dieses langen Weges im Draußen und im Drinnen und ist zugleich humorvoll gesch... Es lässt mitfühlen, mitleiden und mitwundern. Es ist mehr als die Beschreibung einer Pilgerschaft, es ist die in Worte gefasste Suche eines gläubigen Menschen nach seiner Bestimmung und seinem richtigen Weg im Leben. Es beschreibt die Höhen und Tiefen dieses langen Weges im Draußen und im Drinnen und ist zugleich humorvoll geschrieben. Es liest sich sehr gut und wenn man es dann abends doch aus der Hand legt, fragt man sich was wohl am nächsten Tag passieren wird. Wer sich für den Jakobsweg interessiert sollte dieses Buch nicht verpassen.

  • Artikelbild-0