Meine Filiale

Nimue und Du

Reise durch den Klartraum

Eyva R. Noé

eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

18,00 €

Accordion öffnen
  • Nimue und Du

    Tredition

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    18,00 €

    Tredition

gebundene Ausgabe

22,00 €

Accordion öffnen
  • Nimue und Du

    Tredition

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    22,00 €

    Tredition

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Nimue fühlt sich traurig und einsam. Es ist der Rubikon, eine Entwicklungszeit. Durch einen Zufall landet sie im Klartraum und trifft dort Pierre. Er zeigt ihr, wie man Energie formt, innerhalb von wenigen Tagen eine neue Sprache lernt, durch Raum und Zeit reist, manifestiert, was immer man will. Spielerisch lernt sie, mit dem Gesetz der Anziehung umzugehen.
Außerdem begegnet sie dort Rubicon, einem weißen Wolf, der als ihr Krafttier, oder auch als der Spiegel ihrer Seele, Nimue durch die Traumwelt begleitet. Er fängt sie dort auf und gibt ihr Halt.
Die drei erleben zusammen spannende Abenteuer und kämpfen gegen den dunklen Priester, der sie in den Nebel des Vergessens zieht, und gegen die hübsche Emily, die Nimue und Pierre trennen will.

Du begleitest Nimue und Pierre. Du erlebst alles, was sie erleben, lernst alles, was sie lernen und gewinnst dasselbe Selbstbewusstsein wie Nimue.

Der Rubikon ist das Alter zwischen 9 und 13 Jahren, auch bekannt als Vorpubertät. In dieser Zeit wird sich der junge Mensch selbst bewusst. Das schmerzt oft und löst die verschiedensten Emotionen aus. In Nimue wird der Leser direkt mitgenommen und aufgefordert, bei der Entwicklung von Nimue zuzuschauen. Gemeinsam mit Nimue und Pierre lernt der Leser, mit der Energie zu arbeiten, sie zu sehen und anzuwenden. Der Leser wird direkt von Nimue und Pierre gebeten mitzumachen, auch um all die Abenteuer zu bestehen.

Es braucht in diesem Alter keine Tabletten, es braucht Verständnis, Zuneigung, Offenheit, Mut und Selbstbewusstsein. Und es braucht einen Traum!

Schon mit neun Jahren habe ich mein erstes "Werk" eingereicht. Ich kann mich noch gut erinnern, es war auf rosanem Papier von Hand, mit Füller geschrieben. Ich habe es eingereicht und von beiden Verlagen total nette Antworten bekommen. Ich habe mich riesig gefreut und war todtraurig. Ich hatte beide Male die Empfehlung, etwas größer zu werden, um dann ein großartiges Buch zu schreiben. Ich wurde beide Male ermuntert und gelobt dafür, dass ich mich bereits jetzt mit dem Thema Schreiben auseinandersetze. Das ist jetzt 33 Jahre her! In all den Jahren hat mich vieles abgelenkt, Ausbildungen, Schule, sechs Kinder, meine Entwicklungen, und letztendlich wurde es Zeit, ich zu sein! "Ich sein", eine Autorin. Mir war noch nicht ganz klar, welche meiner vielen Ideen ich zu Papier bringen möchte. Es gibt viele Einflüsse. An erster Stelle natürlich die sechs Kinder und meine Einstellung zum Leben. Ich bin in einer spirituell denkenden anthroposophischen Familie groß geworden.
Themen wie Reinkarnation, Rückführung, Quanten-Matrix, Anthroposophie, Indigokinder, Klarträumen, Gesetz der Anziehung wurden bei uns genauso diskutiert und als normal empfunden wie Hausaufgaben, Küchendienst, Urlaub und der Umgangston untereinander... Da diese Themen bei uns im Alltag so normal waren und sind, gehe ich mit den Themen auch genauso alltäglich um und finde, dass es wichtig ist, all das den Menschen, die noch nicht darüber gestolpert sind, näher zu bringen.
Seit Jahren schon bin ich auf der Suche nach Büchern, die in Romanform über diese Themen sprechen, habe bis jetzt aber nicht wirklich viel gefunden. Der erste Roman in dieser Art, der mir begegnet ist, sind die Prophezeiungen von Celestine. Jedes Mal verändern sie etwas in mir, verändern sie meinen Blick auf die Dinge und aufs Leben. Oft habe ich danach, wenn ich wieder einmal Celestine gelesen habe, einen großen Schritt in meine Richtung gemacht.
In der Zwischenzeit kam einiges an Romanen dazu. Doch Themen wie der Rubikon werden nicht einmal in einem anständigen Sachbuch behandelt. Außer natürlich in den Schriften von Rudolf Steiner. Da ich nun selbst sechs Kinder habe, eines, das bereits lange durch den Rubikon gegangen ist, eines, das im Moment mittendrin steckt, und eines, das gerade in den Rubikon kommt, ist es mir ein großes Anliegen, dieses Thema in einen Roman zu verpacken, welcher von JEDEM verstanden wird. Ich möchte damit erreichen, dass die Rubikon-Kinder verstanden werden.
Es ist Zeit dafür ZU VERSTEHEN...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 296 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.04.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783347021914
Verlag Tredition
Dateigröße 24176 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0