Warenkorb

Dunkel

Thriller (gekürzte Lesung)

Die HULDA Trilogie Band 1

Eine junge Frau suchte Sicherheit, doch was sie fand, war der Tod

Hulda Hermannsdottir, Kommissarin bei der Polizei Reykjavik, soll frühzeitig in Ruhestand gehen, um Platz für einen jüngeren Kollegen zu machen. Sie darf sich einen letzten Fall, einen Cold Case, aussuchen – und sie weiß sofort, für welchen sie sich entscheidet: eine junge Frau, tot an der isländischen Küste aufgefunden, angeblich Selbstmord. Was Hulda entdeckt, ist düsterer als sie sich vorgestellt hatte. Als sogar ihre Kollegen beginnen, ihre Ermittlungen zu durchkreuzen, bleiben Hulda nur noch wenige Tage, um endlich die Wahrheit ans Licht zu bringen. Eine Wahrheit, für die sie ihr eigenes Leben riskiert …

Gekürzte Lesung mit Katja Bürkle
6h 10min
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Dunkel

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Katja Bürkle
Anzahl Dateien 105
Erscheinungsdatum 04.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783844538090
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 370 Minuten
Format & Qualität MP3, 370 Minuten, 208.79 MB
Übersetzer Kristian Lutze
Verkaufsrang 5295
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die HULDA Trilogie

mehr
  • Band 1

    Dunkel Dunkel Ragnar Jónasson
    • Dunkel
    • von Ragnar Jónasson
    • Hörbuch-Download
    • 10,95
  • Band 2

    INSEL INSEL Ragnar Jónasson
    • INSEL
    • von Ragnar Jónasson
    • Hörbuch-Download
    • 9,95
  • Band 3

    NEBEL NEBEL Ragnar Jónasson
    • NEBEL
    • von Ragnar Jónasson
    • Hörbuch-Download
    • 9,95

Buchhändler-Empfehlungen

Stimmungsvoller Krimi

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Island im Mai, Frühling, Hulda soll frühzeitig in Rente gehen. Das wird mir alles ein bisschen zu ausgiebig erzählt. Allerdings hat Hulda in ihrem Leben aber auch sehr viel furchtbares erlebt, was sie zu einer interessanten Persönlichkeit macht, die man gerne besser kennen lernen würde. Sie verbeißt sich zum Schluss in einen alten, ungelösten Fall, gibt dabei alles und tritt dabei vielen auf die Füße. Bin gespannt wie es weitergeht, bei diesem ungewöhnlichen Ende.

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Kurz vor ihrem Eintritt in die Rente wird es für Hulda noch mal turbulent. Ein alter Fall, eine letzte Herausforderung und sie gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Einer besten Krimis des Jahres.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
34
18
4
2
0

Island - Krimiland
von einer Kundin/einem Kunden aus Kirchheim am 07.06.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Ich habe das Buch "Dunkel" als Hörbuch angehört/gelesen. Fantastisch! Die Hauptdarstellerin Hulda Hermannsdóttir ist eine wütende Frau, am Ende ihrer Berufskarriere wird sie auch noch vorzeitig in de Ruhestand geschickt. Sie bedingt sich aus, dass sie noch einen letzten Fall lösen darf. Ihr Chef räumt ihr allerdings n... Ich habe das Buch "Dunkel" als Hörbuch angehört/gelesen. Fantastisch! Die Hauptdarstellerin Hulda Hermannsdóttir ist eine wütende Frau, am Ende ihrer Berufskarriere wird sie auch noch vorzeitig in de Ruhestand geschickt. Sie bedingt sich aus, dass sie noch einen letzten Fall lösen darf. Ihr Chef räumt ihr allerdings nur ein kurzes Zeitfenster ein und sie bekommt einen unbedeutenden alten Fall, der Tod einer Asylbewerberin. Hulda Hermannsdóttir tritt jedem auf die Füße wo sie nur kann. Parallel dazu wird in einem weiteren Handlungsstrang das Leben von Hulda aufgearbeitet. Diese sind jedoch sauber getrennt und man weiß immer wo man sich gerade befindet. Mich hat dieses Buch animiert weitere Bücher von Ragnar Jónasson lesen zu wollen. Hier klar eine Empfehlung für "Dunkel", lest selber!

Richtiger Pageturner
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremke am 06.06.2020
Bewertet: Einband: Paperback

"Dunkel" ist der erste Band einer neuen Trilogie vom Autor Ragnar Jonasson, die auf Island spielt. Hulda Hermannsdóttir wird von ihrem Chef in den Ruhestand geschickt. Bevor sie geht, darf sie sich noch einen ungelösten Fall aussuchen und diesen bearbeiten. Sofort weiß sie welchen Fall sie nimmt. Einen Fall der bei allen scho... "Dunkel" ist der erste Band einer neuen Trilogie vom Autor Ragnar Jonasson, die auf Island spielt. Hulda Hermannsdóttir wird von ihrem Chef in den Ruhestand geschickt. Bevor sie geht, darf sie sich noch einen ungelösten Fall aussuchen und diesen bearbeiten. Sofort weiß sie welchen Fall sie nimmt. Einen Fall der bei allen schon in Vergessenheit geraten ist. Letztes Jahr im Winter wurde die Leiche einer jungen russischen Frau namens Elena in einer Bucht gefunden. Sie lebte erst kurz in Reykjavik als Asylbewerberin. Ihr Tod wurde damals als Selbstmord zu den Akten gelegt, doch Hulda ist der Meinung, dass die Arbeit ihres Kollegen damals unzureichend war und beginnt mit ihren Recherchen... Ich bin sofort in die Handlung reingekommen und war in der Story gefangen und konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Quasi bin ich nur so durch das Buch geflogen. Der Schreibstil des Autors ist echt klasse. Er lässt sich wunderbar flüssig lesen. Auch wenn im Buch keine Hochspannung besteht, ist trotzdem immer eine Spannung da. Gerade durch die immer Pespektivwechseln wird diese Spannung gehalten. Diese Perspektivwechsel haben mit besonders gut gefallen. Es hat das Ganze auch eine gewisse Art und Weise interessant gemacht und man wurde quasi gezwungen weiterzulesen, weil man unbedingt wissen wollte wie es mit Hulda weitergeht. Mit Hulda hat Jonasson einen tollen und interessanten Charakter geschaffen. Mir war sie gleich sympathisch und ich habe mit ihr in ihren Situationen mitgefühlt. In diesem Band erfährt man schon recht viel wie es in ihrem früheren Leben war und ich bin gespannt wie es in den Folgebänden mit ihr weitergeht. Toll war auch das Setting der Handlung. "Dunkel" spielt auf Island, rund um Reykjavik. Der Autor hat alles toll beschrieben, sodass man es sich gut vorstellen konnte und zur Orientierung gibt es auf den ersten Seiten eine Karte. "Dunkel" war für mich ein regelrechter Pageturner. Ich konnte das Buch überhaupt nicht mehr aus der Hand legen, daher gibt es von mir eine ganz klare Leseempfehlung. Ich freue mich auch schon auf die nächsten beiden Bände dieser Trilogie.

Düster und spannend
von Jonas1704 aus Düsseldorf am 06.06.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Hulda Hermannsdóttir ist eine Kommissarin kurz vor dem Ruhestand als sie sich entscheidet einen ungelösten Fall, der schon fast für alle in Vergessenheit geraten ist, wieder aufzunehmen. Ein Jahr zuvor wurde die Leiche der Russin Elena in einer Bucht mitten im Winter gefunden, die erst seit einigen Monaten in Reykjavik als Asylb... Hulda Hermannsdóttir ist eine Kommissarin kurz vor dem Ruhestand als sie sich entscheidet einen ungelösten Fall, der schon fast für alle in Vergessenheit geraten ist, wieder aufzunehmen. Ein Jahr zuvor wurde die Leiche der Russin Elena in einer Bucht mitten im Winter gefunden, die erst seit einigen Monaten in Reykjavik als Asylbewerberin wohnte. Der Fall wurde als Selbtsmord abgestempelt, aber Hulda ist da anderer Meinung. Sie beginnt zu ermittlen und kommt einer heissen Spur auf die Schliche. Mir hat der Auftakt der Trilogie gut gefallen. Der Schreibstil ist spannend, die Kapitel kurz und der Charakter der Protagonistin stark und positiv. Auch wenn der erzählstil in einigen Passagen etwas düster ist, hat es ds ganze Buch nicht beeinflusst. Ich kann es definitiv zum Lesen weiterempfehlen und werde mir auch das Folgeband besorgen.