Friends & Horses - Sommerwind und Herzgeflüster

Friends & Horses Band 2

Chantal Schreiber

(12)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Rosas Gedanken kreisen nur noch um das Reitturnier, das in den Ferien stattfinden soll. Und noch etwas geht ihr nicht aus dem Kopf: Ihr bester Freund Daniel ist jetzt mit Ollie zusammen. Damit kommt sie gar nicht klar! Doch dann lernt sie bei einem Ausritt Finn kennen, den Abenteurer. Rosa ist völlig fasziniert von ihm und will ihn unbedingt wiedersehen! Ein Sommermärchen beginnt - mit Kribbeln im Bauch und schönen Stunden mit den geliebten Pferden …

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 10 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.09.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-505-14379-3
Verlag Schneiderbuch
Maße (L/B/H) 20,8/14,8/2,5 cm
Gewicht 268 g
Auflage 1
Verkaufsrang 42348

Weitere Bände von Friends & Horses

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

Friends and Horses Band 2
von einer Kundin/einem Kunden am 10.04.2021

Der zweite Teil der Reihe hat mir viel besser gefallen als der erste. Das Setting war viel schöner. Rosa war mir sehr sympathisch. Sie schien viel Erwachsener und nicht mehr so kindisch. Auch Mut hat sie viel gehabt. Es gab natürlich auch Familiendrama, was mit Rosas Vater zusammenhängt und in diesem Band auch aufgelöst wurd... Der zweite Teil der Reihe hat mir viel besser gefallen als der erste. Das Setting war viel schöner. Rosa war mir sehr sympathisch. Sie schien viel Erwachsener und nicht mehr so kindisch. Auch Mut hat sie viel gehabt. Es gab natürlich auch Familiendrama, was mit Rosas Vater zusammenhängt und in diesem Band auch aufgelöst wurde. Die Auflösung war zwar traurig, aber passend. Die Freundschaft der vier Mädchen ist stärker geworden und ich finde gut, dass sie sich auch streiten, aber trotzdem in schwierigen Situationen füreinander da sind. Der Schreibstil von Chantal Schreiber ist super! Man kommt leicht durch. Das Buch ist eine angenehme Geschichte für zwischendurch und ich würde sie vorallem an die jüngeren Leute weiterempfehlen (natürlich kann jeder der will, es lesen) Fazit: Schreibstil: 5/5 Geschichte: 4/5 Charaktere: 4/5 GESAMT: 4/5 Sterne

Wunderschöne Story!
von Tine_1980 am 03.11.2020

Rosas Gedanken kreisen nur noch um das Reitturnier, das in den Ferien stattfinden soll. Ihr bester Freund Daniel ist mit Ollie zusammen und es ist nicht ganz leicht für sie, damit klarzukommen. Als sie bei einem Ausritt auf Finn trifft. Rosa ist völlig fasziniert von ihm und das erste Mal denkt sie nicht nur an Daniel. Es sind s... Rosas Gedanken kreisen nur noch um das Reitturnier, das in den Ferien stattfinden soll. Ihr bester Freund Daniel ist mit Ollie zusammen und es ist nicht ganz leicht für sie, damit klarzukommen. Als sie bei einem Ausritt auf Finn trifft. Rosa ist völlig fasziniert von ihm und das erste Mal denkt sie nicht nur an Daniel. Es sind so viele Baustellen, die ihrem Leben ganz schön viel Pfeffer geben. Weiter geht es bei den Pferdemädels und auch der zweite Band kommt im neuen Gewand. Rosa ist immer mal wieder hin- und hergerissen, wie gut sie mit der Beziehung zwischen Daniel und Ollie zurechtkommt. Denn Ollie mag sie sehr und Daniel hat sich für jemanden entschieden, der sympathisch ist. Wie kann sie da nur gegen die Beziehung sein? Auch Finn ist auf einmal da und sie kann sich ihm von Anfang an öffnen. Er ist so anders und bringt ihre Gefühlswelt durcheinander. Ebenso müssen die Mädels noch damit zurückkommen, dass Iris seit ein paar Wochen nicht mehr hier wohnt und die Verbindung zwischen ihnen sich erst wieder neu ordnen muss. Und natürlich steht noch immer die Frage im Raum, wer ihr Vater ist. Das Buch war genau wie der Vorgänger einfach wunderschön und perfekt für die Altersgruppe. Ja es geht auch um Pferde, doch ist es keine typische Pferdegeschichte, vielmehr geht es um eine schöne Freundschaft zwischen den Mädels, der ersten Verliebtheit und Entscheidungen und Ereignisse, die das Leben in diesem Alter völlig aus der Bahn werfen können. Die Autorin hat ein gutes Händchen, die Gedanken und Gefühle einzufangen und zum Leser zu transportieren und auch mich hat das Buch mitgerissen, Tränchen in die Augen getrieben und mich berührt. Der Schreibstil tut noch sein Übriges dazu, dass sich das Buch so super lesen lässt. Ich freue mich schon auf den nächsten Band und bin gespannt, wie sich alles auflöst. Eine wirklich gelungene Buchreihe, die ich sehr gerne weiterempfehle und die durch die schöne Geschichte bestimmt viele Fans bekommt. Unbedingte Leseempfehlung!

Eine wundervolle Geschichte!
von sina_leseverrueckt_ am 02.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Titel: Friends&Horses Sommerwind und Herzgeflüster Autorin: Chantal Schreiber Erschienen im Schneiderbuch Verlag Umfang: 223 Seiten ISBN: 978-3-505-14379-3 Inhalt: In dem Buch geht es um Rosa, die in den Sommerferien einen Jungen namens Finn bei einem Ausritt zu ihrer Lieblingsbucht versteckt im Wald kennenlern... Titel: Friends&Horses Sommerwind und Herzgeflüster Autorin: Chantal Schreiber Erschienen im Schneiderbuch Verlag Umfang: 223 Seiten ISBN: 978-3-505-14379-3 Inhalt: In dem Buch geht es um Rosa, die in den Sommerferien einen Jungen namens Finn bei einem Ausritt zu ihrer Lieblingsbucht versteckt im Wald kennenlernt. Finn ist mit einem selbstgebautem Floß aus PET Flaschen unterwegs. Rosa und Daisy stecken außerdem in Tuniervorbereitung, auf das jährliche Sommertunier. Außerdem kriegt Daisy eine Nachricht von einer Modelagentur für ein Shooting und Rosa finder Neuigkeiten über ihren Vater heraus. Zudem vermissen Rosa und Daisy ihre Freundin Iris total. Meinung zum Cover: Mir gefällt das Cover sehr gut. Es wurde sehr fröhlich und farbenfroh in einem schönen Lavendel Ton gestaltet, was mir sehr gut gefällt. Der Einband wurde auch von hinten super schön gestaltet. Das Cover wurde mit so vielen kleinen Details und Schnörkeln in wunderschönen Farben kombiniert. Was ich auch toll finde ist, dass vorne auf dem Cover auch ein Mädchen mit einem Pferd abgebildet ist, was das Cover auch echter aussehen lässt. Meinung zum Buch: Mir hat das Buch total gut gefallen und habe mich schon sehr darauf gefreut den zweiten Band zu lesen. Ich habe mich total darauf gefreut die Pferdemädchen wieder zu ´´sehen´´ und mit ihnen ein weiteres ´´Abenteuer´´ zu erleben. Obwohl ich mich nicht so sehr mit Pferden und dem Reiten auskenne und ich eigentlich überhaupt kein Fan von Pferdebüchern bin, konnte mich dieses hier nur um so mehr begeistern. Diese Reihe rund um die vier Freundinnen ist einfach fantastisch! Wir haben ja jetzt schon leider Herbst, denn das Buch hat mir schon wieder total Lust auf den Sommer gemacht und kann das Buch auch als perfekte Sommer Lektüre empfehlen. Ich freue mich jetzt aber auch schon total auf den dritten Band und auf viele weitere Bücher von Chantal Schreiber. Der Schreibstil von Chantal Schreiber ist einfach großartig und kann mich immer wieder auf´s neue begeistern. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und konnte mich fesseln und somit in seinen Bann ziehen. Meine lieblings Charaktere im Buch sind Ollie und Daisy, da sie beide einfach so herzlich und symphatisch herüberkommen. Rosa und Iris mag ich aber auch total gerne, genauso wie McCartney Ollies kleiner Hund ist auch unschlagbar. Fazit: Genau wie der erste Band konnte mich auch dieser zweite Band total begeistern und überzeugen. Nun bin ich auch schon ganz gespannt auf den dritten Band. Ich kann euch das Buch auf jeden Fall auch an Bookies empfehlen, die nicht so große Pferdebücher Fans ab etwa 11 Jahren empfehlen. Das Buch bekommt von mir 10/10 Sterne, gerundet auf 5/5 Sterne.


  • Artikelbild-0