Meine Filiale

Die Sturmbezwingerin

(ungekürzte Lesung)

Throne of Glass Band 5

Sarah J. Maas

(26)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

13,95 €

Accordion öffnen
  • Die Sturmbezwingerin / Throne of Glass Bd. 5

    dtv

    Sofort lieferbar

    13,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

11,99 €

Accordion öffnen
  • Throne of Glass 5 - Die Sturmbezwingerin

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

21,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

39,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Celaena ist in ihre Heimat zurückgekehrt, aber nicht mehr als Celaena Sardothien, sondern als Aelin Galathynius. Das ist ihr wahrer Name, der Name der rechtmäßigen Königin von Terrasen. Doch der Weg auf den Thron ist noch lang, denn von allen Seiten nahen Feinde heran. Aelin muss sich nicht nur gegen den dunklen Valg-König Erawan, der ihre Welt erobern und versklaven will, behaupten, sondern auch gegen die Königin der Fae, die unsterbliche Maeve. Es wird zu einem Kampf kommen und Aelin muss sich fragen, was – oder wen – sie bereit ist zu opfern, um ihre Welt zu retten … Doch ganz gleich, was auch passiert, Rowan steht unverrückbar an ihrer Seite.

Produktdetails

Verkaufsrang 14185
Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Nein i
Medium MP3
Sprecher Ann Vielhaben
Spieldauer 1389 Minuten
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 30.04.2019
Verlag Silberfisch
Format & Qualität MP3, 1389 Minuten, 987.25 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Übersetzer Michaela Link
Sprache Deutsch
EAN 9783844920109

Weitere Bände von Throne of Glass

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Kristina Hopf, Thalia-Buchhandlung Trier

Fantastische Fortsetzung mit vielen Überraschungen! Brutal, aufwühlend und episch.

Der bisher beste Band der Reihe!

Anna-Lena Pechtold, Thalia-Buchhandlung Coburg

„Feuerherz“, so wird sie von Rowan genannt, steht mit ihren Verbündeten nun zwischen zwei unerbittlichen Fronten: Valg-König Erawan und Maeve, die Königin der Fae. Und der bevorstehende Krieg ist zum Greifen nahe. Aelin Ashryver Galathynius ist eine durchtriebene, wahnsinnige, aber absolut brillante Protagonistin. Ich liebe ihre geheimen Machenschaften, da sie mich immer wieder zum Verzweifeln, aber anschließend auch zum Staunen bringen – mehr als ein „Wow“ brachte ich dann nicht mehr über die Lippen, so sprachlos war ich des Öfteren. Ich habe noch nie eine so dermaßen gut durchdachte Geschichte gelesen, deren Inszenierung schon vom Anbeginn eingefädelt wurde. (Letzte Warnung: „Celaenas Geschichte“ lesen, sonst droht teilweise Unverständnis! :-)) Die starke Entwicklung der Charaktere ist wundervoll von meiner geliebten Frau Maas umgesetzt worden und schon jetzt möchte ich mich nie mehr von ihnen trennen! Jeder von ihnen, so speziell sie manchmal auch sein mögen, hat bereits mein Herz erobert. Die letzten einhundert Seiten haben mich tief erschüttert und eine ganze Tempo-Box musste dran glauben: Es war bisher der schlimmste Cliffhanger meines Lebens und definitiv der Grausamste. Dennoch – klingt unmöglich, aber es ist wirklich so – habe ich mich noch einmal mehr in diese Reihe verliebt! Und ich bin schon von Anfang an ein absolutes Fangirl… Lesen, lesen, lesen!!! :-)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
23
2
0
0
1

Grandioser fünfter Teil
von mari_liest am 26.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Grandioser fünfter Teil!!! Der König von Adarlan wurde von Aelin und ihren Gefährten besiegt. Doch schon tut sich die nächste Hiobsbotschaft auf: Perrington wird ihnen gefährlich. Es werden dringend weitere Verbündete benötigt, den die Valg sind im Anmarsch und in der Ferne erhebt sich auch Maeve. Zwei große Widersacher, die Ael... Grandioser fünfter Teil!!! Der König von Adarlan wurde von Aelin und ihren Gefährten besiegt. Doch schon tut sich die nächste Hiobsbotschaft auf: Perrington wird ihnen gefährlich. Es werden dringend weitere Verbündete benötigt, den die Valg sind im Anmarsch und in der Ferne erhebt sich auch Maeve. Zwei große Widersacher, die Aelin vernichten und an die Macht möchten. Für mich war dies der aufwühlendste, grausamste Teil der Reihe. Aelin hat sich zu einem extrem starken Charakter entwickelt – ich finde sie toll!! Die Handlungen, die sie setzt sind sehr durchdacht, taktisch und klug. Doch es lässt sich nicht vermeiden, dass sie auch in eine Falle tappt. Absolut mitreißend und fesselnd, ausdrucksstarke Sprache. Emotional, tragisch und auch an einigen Stellen romantisch durch Aelin und Rowan. Der Cliffhanger am Ende ist katastrophal und grausam. Gott sei Dank hatte ich den nächsten Band da, sonst wäre ich vermutlich durchgeflippt. Von mir ganz klar wieder eine Leseempfehlung und 5/5 Sternen.

Fast noch schlimmer als Teil 3.
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 11.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch war fast noch schlimmer als Teil 3. In diesen 848 Seiten ist so gut wie fast nichts relevantes passiert und das was passiert ist war auch einfach nur langweilig. Haufenweise ekelhafte Erotik Szenen. Und am Ende schon wieder dieser Mist mit Seelenverwandt. Den Mist gab es doch schon in Das Reich der sieben Höfe, welch... Dieses Buch war fast noch schlimmer als Teil 3. In diesen 848 Seiten ist so gut wie fast nichts relevantes passiert und das was passiert ist war auch einfach nur langweilig. Haufenweise ekelhafte Erotik Szenen. Und am Ende schon wieder dieser Mist mit Seelenverwandt. Den Mist gab es doch schon in Das Reich der sieben Höfe, welches ich auch nicht mochte, aber im ernst kann die Autorin nicht mal was anderes als immer den selben Kram schreiben. Echt schade, Band 1 und 2 fand ich gut , Band 3 ultra langweilig, Band 4 mittelmäßig und Band 5 war wieder langweilig. Werde die Reihe jetzt trotzdem zu Ende lesen, damit ich die einfach durch habe, da ich Band 6 nicht lesen werde, da ich Chaol nicht mag bleibt nur noch Band 7. Den ich aber auch in Englisch lesen werde. Noch ein Punkt der mich aufregt, im Englischen sehen die Hardcover Bücher so toll aus und hier in Deutschland bekommen wir wieder nur diese hässlichen Taschenbücher.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2020
Bewertet: anderes Format

Bis jetzt für mich der Beste Band aus der Reihe. Aelin ist zurück in Ihrem Königreich Terrasen, leider ist sie dort nicht sonderlich willkommen. Sie braucht dringend Verbündete und Ihre "liebe" Tante Königin Maeve macht ihr auch noch das Leben schwer! Von mir alle Punkte!


  • Artikelbild-0
  • Die Sturmbezwingerin

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward