Meine Filiale

Wo ist hier der Notausgang?

Susanne Speth

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,95 €

Accordion öffnen
  • Wo ist hier der Notausgang?

    Epubli

    Lieferbar in 2 - 3 Tage

    12,95 €

    Epubli

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Wo ist hier der Notausgang?

    ePUB (Epubli)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Epubli)

Beschreibung

Eigentlich wollte sie sofort aufhören zu lesen. Und begann dann mit dem Schreiben. Susanne Speth hat alles Wesentliche fürs Leben in einem unterfränkischen Dorf erfahren. Lesen und Schreiben zu lernen, war dann keine Kunst mehr. Der Weg in die Welt schon. Aber Bücher helfen in jeder Lebenslage. Also Literaturwissenschaft, ein bisschen Frankreich, ein wenig Spanien, Göttingen, Nürnberg, Frankfurt, Köln, Putzen, Nachhilfe, Briefe tippen. Susanne Speth ist 60 und oft guter Dinge.

Susanne Speth stammt aus einem kleinen Dorf in Unterfranken. Nach ihrem Studium der französischen und spanischen Literaturwissenschaft in Göttingen war sie in verschiedenen Unternehmen als Assistentin der Geschäftsleitung tätig. Seit nun fast 20 Jahren arbeitet sie im Sekretariat eines Kulturbetriebs in Köln. Sie ist nicht verheiratet, hat keine Kinder, dafür ein kleines Bücherregal.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 21.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7529-4287-3
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,1 cm
Gewicht 250 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0