Meine Filiale

Vortex - Das Mädchen, das die Zeit durchbrach

Band 2

Vortex Band 2

Anna Benning

(51)
eBook
eBook
14,99
bisher 16,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 11  %
14,99
bisher 16,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  11 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

18,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

"Die Vergangenheit kann man nicht ändern. Das hat er mir immer wieder gesagt. Aber ich muss es tun. Für ihn. Für uns. Sonst sind wir alle verloren."

Elaines Welt wurde von Vortexen erschaffen. Sie formten Städte aus Bäumen, Lagunen aus Licht - und Menschen, die mit Feuer, Luft, Wasser und Erde vermengt wurden. Elaine dachte, sie hätte diese Welt gerettet. Was ein Sieg für die Freiheit sein sollte, droht jedoch, zu einem furchtbaren Krieg zu werden. Als ihr Widersacher Varus Hawthorne seine Vortexläufer zurück in die Vergangenheit schickt, bleibt Elaine und Bale keine Wahl: Sie müssen ihnen folgen. Doch jede Zeit, in der sie landen, offenbart neue Geheimnisse. Bis Elaine etwas erfährt, was ihr Vertrauen zu Bale erschüttert und ihr klarmacht, dass ihre Liebe das Schicksal aller entscheiden wird ...

Die fulminante Fortsetzung der Future-Fantasy-Trilogie

Alle Bände der »Vortex«-Trilogie:
Band 1: Der Tag an dem die Welt zerriss
Band 2: Das Mädchen, das die Zeit durchbrach
Band 3: erscheint im Frühjahr 2021

Anna Benning wurde 1988 als jüngstes von drei Kindern geboren. Die Leidenschaft für Geschichten bestimmt seit vielen Jahren ihren Weg: Nach einem Studium der Literaturwissenschaft und Stationen als Buchrezensentin und Aushilfsbuchhändlerin arbeitet sie seit 2013 in einem Verlag. Eines Tages fasste sie sich ein Herz und brachte ihre eigenen Geschichten zu Papier. Die »Vortex«-Trilogie ist ihr Debüt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.09.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783733603045
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1488 KB
Verkaufsrang 847

Weitere Bände von Vortex

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Wunderbare Fortsetzung!

Isabelle Balduwein, Thalia-Buchhandlung Hürth

Endlich die Fortsetzung dieser spannenden Reihe! Es geht weiter mit dem Abenteuer um Elaine und Bale, man erfährt einiges Neues, taucht noch mehr ein in die Welt der Vermengten und erfährt mehr über die grausamen Pläne des Kuratoriums. Sehr gelungen!

Jasmin Haider, Thalia-Buchhandlung Vaihingen

Eine gelungene Fortsetzung, die auf ein fulminantes Finale hinarbeiten. Ich liebe die Chemie zwischen den Protagonisten und die tollen Plot twists die für Überraschungen sorgen. Im zweiten Teil gibt es einige Längen, die durch das Ende gut ausgeglichen wurden. Liebs!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
51 Bewertungen
Übersicht
41
8
2
0
0

Klasse Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 04.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Auch das zweite Buch der Reihe hat mir sehr gut gefallen, es war fesselnd. Ich freue mich schon auf den dritten Teil. Kann es kaum erwarten!

Noch besser als Band 1!
von Tine_1980 am 29.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Elaines Welt wurde von Vortexen erschaffen. Sie formten Städte aus Bäumen, Lagunen aus Licht – und Menschen, die mit Feuer, Luft, Wasser und Erde vermengt wurden. Als ihr Widersacher Varus Hawthorne seine Vortexläufer zurück in die Vergangenheit schickt, bleibt Ellie und Bale keine Wahl: Sie müssen ihnen folgen. Jede neue Zeit z... Elaines Welt wurde von Vortexen erschaffen. Sie formten Städte aus Bäumen, Lagunen aus Licht – und Menschen, die mit Feuer, Luft, Wasser und Erde vermengt wurden. Als ihr Widersacher Varus Hawthorne seine Vortexläufer zurück in die Vergangenheit schickt, bleibt Ellie und Bale keine Wahl: Sie müssen ihnen folgen. Jede neue Zeit zeigt ihnen auch neue Geheimnisse. Bis Ellie etwas von Bale erfährt, was ihr Vertrauen zu ihm erschüttert und ihr zeigt, dass ihre Liebe das Schicksal entscheiden wird. Das erste Buch habe ich als Ebook gelesen und bin so froh, dass ich dieses in fester Form in den Händen halten durfte, denn es ist wunderschön! Ein geniales Cover und ein farbiger Buchschnitt! Einfach super schön. Aber was bringt ein tolles Cover, wenn der Inhalt nicht überzeugen kann? Zum Glück war das hier garantiert nicht der Fall! Der erste Band der Reihe hat mir schon super gefallen, doch gab es für mich hier nochmal eine Steigerung. Man kannte die Welt schon und war direkt wieder drin. Die Autorin Anna Benning hat es aber auch echt drauf und schafft auch dieses Mal ein wahres Kopfkino. Ellie und Bale müssen Mia, die neue Vortexläuferin von Varus Hawthorne, unbedingt stoppen. Elaine schafft es nicht, sie einfach nur zur Seite zu schaffen und so wollen sie die Gruppe von Kuratorium anders stoppen und folgen ihnen in den Rift und landen in der Vergangenheit. Doch folgen auf diese Entdeckung neue Fragen und das Projekt Aeolus tritt auf den Plan. Elaine möchte unbedingt herausfinden, was es damit auf sich hat. Doch was sie herausfinden ist so viel mehr, als gedacht. Und Elaine wird immer mächtiger. Wem kann sie trauen? Und ist die Welt noch zu retten? Ein großes WOW! Das Buch ist echt phänomenal. Es gibt kaum eine Seite, die nicht spannend ist und selbst wenn es mal einen kurzen Abschnitt zum Durchschnaufen gibt, dann kommen neue Erkenntnisse zu Tage, die man so nicht gedacht hat. Es gibt viele neue Erkenntnisse, doch ist das Buch keineswegs verworren. Der rote Faden zieht sich perfekt durch die Geschichte, ständig ist man am Überlegen, wie alles zusammenhängen könnte, wem man vertrauen kann und wo alles hinführt?! Und immer wieder kommt etwas Neues ans Licht, mit dem man nicht gerechnet hat. Die Story, die Welt, die Charaktere, alles ist perfekt durchdacht und miteinander verwoben. Dazu kommt noch der angenehme Schreibstil und so wird das Buch am Ende zufrieden zugeschlagen und man wartet mit hoher Erwartung auf den Abschluss. Noch besser als der Start und eine ausgezeichnete Fortsetzung, die wahnsinnig viel Spaß macht. Taucht ein und reist mit Bale und Elaine durch die Vortexe, ihr werdet es nicht bereuen! Unbedingte Leseempfehlung!

Bombastische Fortsetzung
von Booknerds by Kerstin am 24.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nachdem mich Anna Benning bereits mit dem ersten Teil von Vortex begeistern konnte, war ich mega gespannt auf die Fortsetzung. Und was war das denn?! Ich hätte ja nie gedacht, dass sie hier nochmal einen draufsetzen kann. Aber Vortex 2 ist der Hammer! Und so viel Stärker als der erste Teil. Ich habe dieses Buch inhaliert, ver... Nachdem mich Anna Benning bereits mit dem ersten Teil von Vortex begeistern konnte, war ich mega gespannt auf die Fortsetzung. Und was war das denn?! Ich hätte ja nie gedacht, dass sie hier nochmal einen draufsetzen kann. Aber Vortex 2 ist der Hammer! Und so viel Stärker als der erste Teil. Ich habe dieses Buch inhaliert, verschlungen. Einmal angefangen, bin ich komplett darin versunken und habe die Zeit um mich komplett vergessen. Und was würde ich jetzt gerne in einen Vortex springen, in der Zeit zurückreißen und das Buch nochmal von vorne anfangen. Elaine und Bale bekommen einfach keine Ruhe. Der Kampf gegen Varus Hawthorne geht weiter und spitzt sich zu. Dieses Mal erleben wir eine rasante Reise durch verschiedene Vergangenheiten. Zum Verlauf kann ich euch natürlich nichts erzählen und werde ich auch nicht. Aber was wir hier erleben. Welche Orte und Personen wir kennenlernen. Was wir für Hintergründe erleben. Das war echt einfach der Wahnsinn. Andauernd kommt eine spektakuläre Wendung nach der anderen. Enthüllungen, mit denen ich niemals gerechnet hätte. Man kam echt kaum zum Luft holen. Und wenn wir mal länger an einer Örtlichkeit waren, wollte ich unbedingt wissen, was denn da hinter den Ereignissen steckt. Unfassbar spannend alles. Auch mit den Charakteren konnte mich die Autorin dieses Mal wieder vollstenst flashen. Ellie und Bale habe ich ja schon in Band 1 geliebt. Und dieses Mal setzen die beiden echt das Krönchen auf die Geschichte. Ich sage nur: Enthüllungen, Geheimnisse. WOW! Dazu liebe ich auch einfach Luka, Fagus und Susie noch dazu. So ein geniales Team. Auch hier gibt es einiges zu erleben. Während dem Lesen hatte ich echt keine Ahnung, was das alles bedeutet, das wir erleben oder wie alles zusammenhängt. Und es ist alles so plausibel gelöst. Es passt alles perfekt zusammen und ich saß öfters mal mit offenem Mund vor dem Buch. Einfach genial! Und dieses Ende…dieses Ende! Ich sage es euch! Nicht nur, dass uns hier nochmal so einige Enthüllungen um die Ohren gehauen wurden. Auch was sich daraus ergibt. Ich kann das Frühjahr kaum erwarten, wenn ich endlich in das Finale eintauchen darf. Einfach nur mega. Mein Fazit: Mit „Vortex 2“ hat Anna Benning einfach nochmal einen draufgesetzt. Fand ich den ersten Band schon klasse, war der Zweite einfach nur der Wahnsinn. Hochspannend, rasant, nervenaufreibend und voller Wendungen, Enthüllungen und Überraschungen. Dazu lernen wir atemberaubende und höchst gefährliche Orte und Personen kennen. Ich konnte das Buch wirklich nicht aus der Hand legen und freue mich so dermaßen auf das Finale. Denn was da am Ende dem Leser um die Ohren gehauen wurde, ließ mich einfach mit Tränen in den Augen und offenem Mund zurück! Der Wahnsinn. Volle Leseempfehlung und 5 Sterne von mir!


  • Artikelbild-0