Meine Filiale

Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat

Inszenierte Lesung + Live-Lesung (gekürzte Lesung)

Marc-Uwe Kling

(52)
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
2,95
2,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,00 €

Accordion öffnen
  • Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat

    Carlsen

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Carlsen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (CD)

8,29 €

Accordion öffnen
  • Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat, Der Ostermann, Prinzessin Popelkopf

    1 CD (2018)

    Sofort lieferbar

    8,29 €

    9,99 €

    1 CD (2018)

Hörbuch-Download

2,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Klick, klick – Ein Kinderhörbuch von Marc-Uwe Kling!
Gelesen vom Autor
Diese Ausgabe enthält die inszenierte Lesung und als Bonus einen Live-Mitschnitt von Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat– von Marc-Uwe Kling vor Publikum gelesen im Mehringhoftheater Kreuzberg.
"Da hatte Tiffany EIN MAL auf die Oma aufpassen sollen. Und ausgerechnet HEUTE hatte die Oma das Internet KAPUTT machen müssen. DAS GANZE INTERNET. Auf der ganzen Welt. Na toll …"
Ohne Internet ist nichts mehr wie vorher: Max kann nicht auf seinem Handy daddeln, Luisa keine Musik hören und Opa nicht mehr fernsehen. Sogar Mama und Papa kommen total früh nach Hause, denn sie können nicht arbeiten. Keiner weiß, was er tun sollt, so ganz ohne Internet. Es wird aber trotzdem ein ziemlich toller Tag. Obwohl das Internet kaputt ist! Vielleicht sogar deswegen?
Vom Autor der Känguru-Chroniken und des Bilderbuch-Bestsellers Das NEINhorn. Das Kinderbuch ist im Carlsen Verlag erschienen.

Produktdetails

Verkaufsrang 45
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Sprecher Marc-Uwe Kling
Spieldauer 45 Minuten
Altersempfehlung ab 5
Erscheinungsdatum 30.04.2020
Verlag Hörbuch Hamburg
Format & Qualität MP3, 45 Minuten, 51.78 MB
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783844925746

Buchhändler-Empfehlungen

Magische Verbindung

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Celle

Lesenswerte Grundschullektüre auch für Eltern über eine Familie und einen ganzen Tag ohne Internet. Die Oma war’s, ganz versehentlich, aber kaputt ist das globale Internet trotzdem. Daraufhin teilen alle ihre Ideen eines alternativen Tags daheim, inklusive politisches Statement. „Bertehren“ für zaubernde Omas und IT-ler! *zwinker*

Eine Geschichte für Jung und Alt!

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Das Internet ist kaputt, Oma hat Schuld und die Familie hat mal wieder Zeit füreinander. Mit seinem unnachahmlichen Witz schreibt Marc-Uwe Kling hier eine Geschichte, die Kritik äußert, ohne anzuklagen. Macht Spaß und hat eine wichtige Message. Auch sehr unterhaltsam für alle über 8 Jahren ;-)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
52 Bewertungen
Übersicht
38
9
3
0
2

Was würden wir machen, wenn das Internet plötzlich nicht mehr funktioniert?
von einer Kundin/einem Kunden am 26.05.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

In dem lustigen Erstleserbuch erzählt Marc-Uwe Kling von einer Geschichte, in der deutlich wird, dass der familiäre Zusammenhalt und die Zeit mit der Familie essentiell sind und es nicht schadet, wenn man die digitale Welt hin und wieder außen vorlässt. Die Geschichte beginnt damit, dass Oma das Internet unabsichtlich kaputt gem... In dem lustigen Erstleserbuch erzählt Marc-Uwe Kling von einer Geschichte, in der deutlich wird, dass der familiäre Zusammenhalt und die Zeit mit der Familie essentiell sind und es nicht schadet, wenn man die digitale Welt hin und wieder außen vorlässt. Die Geschichte beginnt damit, dass Oma das Internet unabsichtlich kaputt gemacht hat und somit alle Geräte, die von diesem abhängig sind, nicht mehr funktionieren. Da nun weder Smartphones, noch Laptops oder Rechner funktionieren, verbringt die ganze Familie den Nachmittag zusammen und alle bemerken, dass man auch ohne dem ständigen Online sein Spaß haben kann.

der Tag an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat
von einer Kundin/einem Kunden aus Klosterneuburg am 11.05.2020
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

sehr gut vorgetragene Geschichten für Kinder und auch den Erwachsenen hat es gut gefallen. Empfehlenswert

Als Oma das Internet kaputt gemacht hat, Mark Uwe Kling
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 29.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mein Sohn (11) ist ein absoluter Fan von den Känguru Chroniken. Mark Uwe Kling hat einen sehr interessanten Humor. Das Buch"Als Oma das Internet kaputt gemacht hat" ist ja eher für jüngere Kinder aber mein Sohn hat das Buch verschlungen und dabei sehr viel Spaß gehabt.


  • Artikelbild-0
  • Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward