Meine Filiale

HOLIDAY Reisebuch: Wo Deutschland am schönsten ist

1000 Ideen für die perfekte Reise - Kunst, Kultur, Kulinarisches

Axel Klemmer

(11)
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Klappenbroschur

15,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

1000 tolle Möglichkeiten, in Deutschland eine wunderbare FREIE-zeit zu verbringen, Bundesland für Bundesland, in pointierten Texten und mit appetitanregenden Fotos. Nirgendwo entdeckt man mehr als vor der eigenen Haustür, und es gibt kaum ein Land, das auf kürzere Entfernung stärkere Kontraste bietet. Uraltes steht neben Brandneuem, barocke Schnörkel wechseln mit klaren Kanten. Vom Kaiserdom zum Designhotel, aus der sattgrünen Parklandschaft in die rostrote Industriekultur. An einem Tag ins Museum, am nächsten hinaus ins Blaue, heute ins Sterne-Restaurant, morgen ins Brauhaus.
Zu jeder Tages- und Jahreszeit und bei jedem Wetter ist Deutschland anders und spannend.1000 Tipps für Geist, Gefühl und Gaumen.

Axel Klemmer, Jahrgang 1963, hat Geografie studiert und als gebürtiger Berliner den Süden der Republik mit dem Mittelpunkt München zur zweiten Heimat gewählt. Er schreibt für Zeitungen und Fachmagazine und ist Autor zahlreicher Reiseführer und Publikationen über Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 01.07.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8342-3262-5
Reihe HOLIDAY
Verlag Merian / Holiday ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 18/15,2/3,2 cm
Gewicht 778 g
Auflage 1.Auflage
Verkaufsrang 61845

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
4
4
2
1
0

Ganz netter Reiseratgeber
von KerstinTh am 04.07.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch ist in 16 Kapitel geteilt. Und somit nach Bundesländern sortiert. Das ist sehr hilfreich! Jedes Kapitel gliedert sich anschließend nach Sehenswürdigkeiten, Übernachtungsmöglichkeiten und Restaurants. Viele der Stationen sind die gängigen Touristenzeile, doch manch ein Schmuckstück, in den Gegenden in denen ich schon unt... Das Buch ist in 16 Kapitel geteilt. Und somit nach Bundesländern sortiert. Das ist sehr hilfreich! Jedes Kapitel gliedert sich anschließend nach Sehenswürdigkeiten, Übernachtungsmöglichkeiten und Restaurants. Viele der Stationen sind die gängigen Touristenzeile, doch manch ein Schmuckstück, in den Gegenden in denen ich schon unterwegs war kannte ich noch nicht. Zu jeder Station gibt es einen kleinen Text, der die allerwichtigsten Informationen enthält. Ich würde dieses Buch aber eher als Ratgeber, statt als Reiseführer sehen. Nur mit diesen Informationen kommt man nicht weit. Um sich eine Idee zu machen, wo man hinfahren könnte und was man ansehen könnte ist es geeignet. Für mehr muss man dann weiterrecherchieren. Als eBook leidet die Optik des gedruckten Seitenaufrisses etwas. Gedruckt sind die Seiten schön aufgemacht und übersichtlich. Im eBook, weiß man bei manch einem Bild nicht, wohin es gehört. Dafür ist das eBook sehr praktisch für unterwegs, da es keinen Platz wegnimmt, da man es auf dem Smartphone speichern kann. Ich finde diesen Reiseratgeber ganz nett, um mal einen Überblick zu bekommen, was man sich in unserem schönen Land mal ansehen könnte, aber so richtig überzeugen konnte mich das Buch nicht, deshalb vergebe ich zwei von fünf Sterne.

ein schöner Reiseführer
von einer Kundin/einem Kunden aus Belm am 03.07.2020

Die Texte zu den einzelnen Attraktionen sind sehr kurz, richtige kleine Appetitanreger verbunden mit sehr schönen Fotos, kribbelt es und man möchte losfahren. Einige Orte die empfohlen werden kenne ich, teils weil ich schon dorthin gefahren bin, oder direkt bei mir in der näheren Umgebung sind und ich schon mehrmals dort war. D... Die Texte zu den einzelnen Attraktionen sind sehr kurz, richtige kleine Appetitanreger verbunden mit sehr schönen Fotos, kribbelt es und man möchte losfahren. Einige Orte die empfohlen werden kenne ich, teils weil ich schon dorthin gefahren bin, oder direkt bei mir in der näheren Umgebung sind und ich schon mehrmals dort war. Das hilft sich in diesem Buch zu orientieren, anhand der Beschreibung der bekannten Orte kann ich zuordnen ob mir der andere beschriebene Platz gefallen könnte. Mir gefällt die Einteilung nach Bundesländern und dann nach Sehenswürdigkeiten, Einkehr und Aktivitäten. In letzter Zeit habe ich mehrere Reiseführer zum Thema Deutschland gelesen, alle gut aber jeder hatte andere Tipps von denen mir in jedem Buch viele gefallen haben. Das Fazit für mich: Ein Reiseführer ist nicht genug. Klappentext 1000 tolle Möglichkeiten, in Deutschland eine wunderbare FREIE-zeit zu verbringen, Bundesland für Bundesland, in pointierten Texten und mit appetitanregenden Fotos. Nirgendwo entdeckt man mehr als vor der eigenen Haustür, und es gibt kaum ein Land, das auf kürzere Entfernung stärkere Kontraste bietet. Uraltes steht neben Brandneuem, barocke Schnörkel wechseln mit klaren Kanten. Vom Kaiserdom zum Designhotel, aus der sattgrünen Parklandschaft in die rostrote Industriekultur. An einem Tag ins Museum, am nächsten hinaus ins Blaue, heute ins Sterne-Restaurant, morgen ins Brauhaus. Zu jeder Tages- und Jahreszeit und bei jedem Wetter ist Deutschland anders und spannend.1000 Tipps für Geist, Gefühl und Gaumen. Meinung Die Texte zu den einzelnen Attraktionen sind sehr kurz, richtige kleine Appetitanreger verbunden mit sehr schönen Fotos, kribbelt es und man möchte losfahren. Einige Orte die empfohlen werden kenne ich, teils weil ich schon dorthin gefahren bin, oder direkt bei mir in der näheren Umgebung sind und ich schon mehrmals dort war. Das hilft sich in diesem Buch zu orientieren, anhand der Beschreibung der bekannten Orte kann ich zuordnen ob mir der andere beschriebene Platz gefallen könnte. Mir gefällt die Einteilung nach Bundesländern und dann nach Sehenswürdigkeiten, Einkehr und Aktivitäten. In letzter Zeit habe ich mehrere Reiseführer zum Thema Deutschland gelesen, alle gut aber jeder hatte andere Tipps von denen mir in jedem Buch viele gefallen haben. Das Fazit für mich: Ein Reiseführer ist nicht genug.

Ein ausführlicher und informativer Reiseführer
von Lisa-Maria am 03.07.2020

Wo Deutschland am schönsten ist, 1000 Ideen für die perfekte Reise – Kunst, Kultur, Kulinarisches von Axel Klemmer, 480 Seiten, erschienen am 01. Juli 2020 im HOLIDAY Verlag. Das Cover, mit Schloss Neuschwanstein, passt meiner Meinung nach perfekt zum Buch. Ist nichts wirklich besonderes für einen Reiseführer aber trotzdem s... Wo Deutschland am schönsten ist, 1000 Ideen für die perfekte Reise – Kunst, Kultur, Kulinarisches von Axel Klemmer, 480 Seiten, erschienen am 01. Juli 2020 im HOLIDAY Verlag. Das Cover, mit Schloss Neuschwanstein, passt meiner Meinung nach perfekt zum Buch. Ist nichts wirklich besonderes für einen Reiseführer aber trotzdem sehr schön. Wenn man das Buch aufklappt findet man eine schlichte Karte von Deutschland, auf der man die Bundesländer sieht und welche Tipps zu dem jeweiligen Bundesland gehören. Das Inhaltsverzeichnis gliedert sich in Bundesländer und jeweils sechs bis sieben Unterkategorien wie Sehenswertes, Übernachtungsmöglichkeiten, Essensmöglichkeiten, Ausgehmöglichkeiten, etc. Die einzelnen Ziele werden knapp beschrieben und bei fast jedem ist eine großflächige Illustration dabei. Praktisch ist auch noch, das man durch Symbole bei den Hotels und Restaurants sehen kann, mit wie hohen kosten man circa rechen muss. Außerdem findet man bei jedem Ziel die Anschrift, eine Telefonnummer und die dazugehörige Webseite. Im großen und ganzen ein guter Reiseführer mit dem man bestimmt tolle Ausflüge innerhalb Deutschlands planen kann.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9