Meine Filiale

Ostseeangst - Pia Korittkis vierzehnter Fall - Kommissarin Pia Korittki, Band 14

(ungekürzte Lesung)

Eva Almstädt

Hörbuch-Download (MP3)
Hörbuch-Download (MP3)
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar

Beschreibung

Pia Korittkis vierzehnter Fall

Während eines Ausflugs finden Jugendliche eine menschliche Hand. Die Lübecker Mordkommission ermittelt. In der folgenden Nacht verschwindet die Gruppenleiterin aus der Jugendherberge spurlos. Bei der Suche wird in einem nahe gelegenen Stall ein abgetrennter Unterarm gefunden, doch er gehört nicht zu der verbrannten Hand. Zur gleichen Zeit gerät Kommissarin Pia Korittkis Leben nach dem Tod ihres Freundes immer mehr aus den Fugen. Als ein Konflikt mit Kollegen eskaliert, rät Pias Vorgesetzter ihr zu einer Auszeit. Aber dann bergen Taucher in einem See weitere Leichenteile ...

Produktdetails

Verkaufsrang 3579
Abo-Fähigkeit Nein
Medium MP3
Sprecher Anne Moll
Spieldauer 620 Minuten
Erscheinungsdatum 29.03.2019
Verlag Lübbe Audio
Format & Qualität MP3, 619 Minuten, 451.55 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4251703520012

Portrait

Eva Almstädt

Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Seit 2001 ist sie freie Autorin und schreibt zurzeit an ihrem dritten Roman. Eva Almstädt lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Grebin, Schleswig-Holstein.

Artikelbild Ostseeangst - Pia Korittkis vierzehnter Fall - Kommissarin Pia Korittki, Band 14 von Eva Almstädt

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Ostseeangst - Pia Korittkis vierzehnter Fall - Kommissarin Pia Korittki, Band 14

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward