NOLA Knights: His to Defend

Haven Brotherhood Spin-off Band 1

Rhenna Morgan

(23)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

14,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

6,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

NOLA Knights - New Orleans, Louisiana: Ungezügeltes russisches Heißblut und dunkle Vergangenheit. Wenn diese rauen Männer der Bratva eine bestimmte Frau als ihr Ziel auserkoren haben, setzen sie alles daran, dass sie ihnen gehört. 

Seine Welt. Seine Regeln. Ihre Liebe.

Obwohl seine Methoden hart sind, beschützt Sergei Petrovyh das, was ihm gehört. Als Evette Labadie ihn um einen Job bittet, weiß er, dass er seine Finger von ihr lassen sollte. Aber etwas an ihr zieht ihn an - es brennt in ihm, sie für sich zu beanspruchen.

Natürlich ist Evette der mächtige Boss der Russenmafia aus der Ferne bekannt. Immerhin ist er so heiß wie sein Ruf gefährlich ist! Aber jeder Bewohner ihres schwierigen Viertels in New Orleans weiß, dass er der Mann ist, an den man sich in Notfällen wenden kann. Und nachdem sie gerade ihren Job verloren hat, ist sie in Not. Sie braucht dringend Geld, um ihrem hochbegabten kleinen Sohn die benötigte schulische Förderung zukommen zu lassen. Auch wenn es ihr widerstrebt, spielt Evette bald Aschenputtel für einen Mann, der trotz allem, was die Leute glauben, definitiv mehr Prinz als Verbrecher ist. Sie kann nicht anders, als sich jeden Tag immer mehr in ihn zu verlieben. 

Doch als ein Revierkampf zwischen Sergei und einem seiner Rivalen entbrennt und die Gewalt nicht vor ihrer Haustür haltmacht, muss Evette sich damit abfinden, einen Mann zu lieben, der vor nichts zurückschreckt, um sie zu verteidigen ...

Teil 1 der Spin-off-Serie der erfolgreichen "Haven Brotherhood"-Reihe.  

Produktdetails

Verkaufsrang 1745
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 23.10.2020
Verlag Plaisir d'Amour Verlag
Seitenzahl 450 (Printausgabe)
Dateigröße 1085 KB
Übersetzer Jazz Winter
Sprache Deutsch
EAN 9783864954863

Weitere Bände von Haven Brotherhood Spin-off

Buchhändler-Empfehlungen

Ein gelungener Start

Katharina Schmidt, Thalia-Buchhandlung

Ich habe mich sehr gefreut als ich dieses Buch entdeckt habe. Ich hatte schon die "Haven Brotherhood" gelesen und geliebt. Wie auch bei ihren anderen Büchern, viel es mir schwer dieses Buch aus der Hand zulegen. Der Schreibstil und die Charaktere waren wieder wundervoll geschrieben und ihre Handlungen waren nachvollziehbar. Ich kann das Buch nur allen ans Herz legen die einen schönen, leichten Liebesroman lesen möchten.

Kaike Lösche, Thalia-Buchhandlung Bremen

Naja. Leider schwächelt dieses Spin-Off der Haven-Brotherhood-Reihe gegenüber den anderen Bänden doch ziemlich. Die Geschichte bleibt seicht und ohne großen Spannungsbogen, die Charaktere sehr oberflächlich. Ganz nett zu lesen - mehr aber auch nicht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
19
2
2
0
0

Mafia Romance light
von Jackie_O am 15.09.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Spannende Mafia Romance Geschichten haben mir schon die ein oder andere Lesestunde versüßt. Doch Rhenna Morgan ist tatsächlich eine völlig unbekannte Autorin für mich, obwohl sie bereits eine Vielzahl an Romanen veröffentlicht hat. Den Klappentext zu ihrer neuen 'NOLA Knights' Reihe fand ich ungeheuer ansprechend. Fazit: Da... Spannende Mafia Romance Geschichten haben mir schon die ein oder andere Lesestunde versüßt. Doch Rhenna Morgan ist tatsächlich eine völlig unbekannte Autorin für mich, obwohl sie bereits eine Vielzahl an Romanen veröffentlicht hat. Den Klappentext zu ihrer neuen 'NOLA Knights' Reihe fand ich ungeheuer ansprechend. Fazit: Da dies ein Spin-Off ist, hatte ich im Vorfeld ein paar Bedenken, das ich hier nicht sofort in die Handlung finden könnte. Doch die war total unbegründet. Die Autorin macht es einem gerade durch ihren unkomplizierten Schreibstil leicht. Für mich flogen beim Lesen die Seiten nur so dahin. Doch auch wenn die Atmosphäre im Buch angenehm war, bevorzuge ich gerade in dem Genre ein wesentlich dunkleres Ambiente. Im besonderen härtere Protagonisten mit gewissen Ecken und Kanten. Das ungezügelte, russische Heißblut habe ich jedoch vergeblich gesucht. Zwar hat Rhenna Morgan hier zwar sehr viel angesprochen (sei es Sergeis Vergangenheit in der Bravta), doch am Ende ließ sie mich irgendwie in der Luft hängen. Da war die junge, unabhängige Heldin schon eher nach meinem Geschmack. Inhaltlich hätte ich mir auch etwas mehr gewünscht. Für mich war der Reihenauftakt tatsächlich ein bisschen zu lahm und vorhersehbar gestaltet. Es geschieht leider nicht wirklich viel, um lange genug in Erinnerung zu bleiben. Vielleicht hätte etwas mehr Drama dem Plot ganz gutgetan und zudem auch mehr Pepp verleiht. Natürlich hat die Story auch schöne Momente zu bieten und sexy ging es auch zur Sache. Doch insgesamt war es für mich einfach zu wenig, um ein Lesehighlight zu sein. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, das jemand der bisher um die Thematik der Mafia Lovestory herumgeschlichen ist, hier auf den Geschmack kommen könnte... happy reading!

Sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Atzenbrugg am 09.04.2021

Rhenna Morgan's Romane lesen sich super. Die Geschichte ist aufregend, man kann lachen und weinen. Ich habe alle acht Teile von Haven Brotherhood wirklich genossen. Ich warte auf weitere.

alles was ein guter roman braucht ...
von einer Kundin/einem Kunden am 27.02.2021

hat dieses buch. charme, witz, liebe, krimi und den richtigen schuss dominanz. auch die erotik kommt nicht zu kurz. ich konnte das buch kaum zu seite legen und war innerhalb kürzester zeit durch. mitzuerleben wie sich die charaktäre entwickeln ist einfach wundervoll - ich freu mich auf den 2. band.

  • artikelbild-0