Herzmalerei

Syma Schneider

(53)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

10,90 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

23,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

19,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwei Menschen, zwei Welten. Wenn die Liebe nur noch so dahinplätschert, kann etwas Aufregung nicht schaden. Doch was dann geschieht, übersteigt Zenias Vorstellungskraft. Als sie eine mysteriöse Botschaft erhält, bricht Chaos in ihrem Herzen aus. Dramatische Veränderungen schlagen in ihr Leben ein wie Meteoritenschauer. Sie erfährt Dinge, die ihr bisheriges Weltbild komplett auf den Kopf stellen, während sie diese eine Frage nicht mehr loslässt: Was wäre, wenn sich zwei Seelen in vergangenen Leben so sehr geliebt haben, dass sie einander immer wieder suchen? Verrennt sich Zenia nur im Irrgarten ihrer Gefühle und welche Rolle spielt der attraktive und geheimnisvolle Häftling Nael?

Produktdetails

Abo-Fähigkeit Ja
Family Sharing Ja i
Medium MP3
Sprecher Syma Schneider
Spieldauer 614 Minuten
Altersempfehlung ab 13 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.06.2020
Verlag Bucher Verlag
Format & Qualität MP3, 613 Minuten, 421.31 MB
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 4061707328602

Buchhändler-Empfehlungen

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

"Herzmalerei" ist ein erfrischend anderer Roman um Liebe, Romantik und Seelen. Er zeigt uns eine moderne Zukunft in München im 22. Jahrhundert und birgt jede Menge Spannung und überraschende Wendungen. Die Hauptfiguren Zenia und Nael sind sehr gelungen und symphatisch!

Tanja Volpini, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Roman, Krimi und ein visionäres Science Fiction Setting... dieses Buch hat von Allem etwas, doch vor allem besitzt es die Fähigkeit, Menschen zu begeistern. In Buchkreisen wird "Herzmalerei" zu recht hoch gelobt und befindet sich nach einem Jahr bereits in der vierten Auflage.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
46
3
3
1
0

Seelenverbindung
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoogstede am 28.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Herzmalerei! Allein der Titel lässt das Herz einer Romanliebenden Leser*in höher schlagen. Das wunderschöne Buch von Syma Schneider überrascht mit einer ganz besonderen Story, die einen so schnell nicht wieder los lässt. Das faszinierende, malerische Cover stammt aus der Hand von Marcel Schneider. Der silberne Baum mit dem ro... Herzmalerei! Allein der Titel lässt das Herz einer Romanliebenden Leser*in höher schlagen. Das wunderschöne Buch von Syma Schneider überrascht mit einer ganz besonderen Story, die einen so schnell nicht wieder los lässt. Das faszinierende, malerische Cover stammt aus der Hand von Marcel Schneider. Der silberne Baum mit dem roten Herzen im Herz und der weiblichen Silhouette hat etwas Erdendes, leicht Verspieltes und Verträumtes. Zusammen mit seiner Frau Sylvia haben sie im Bucher Verlag einen Roman erschaffen, der manchmal nachdenklich stimmt, der das Herz berührt und zutiefst bewegt. Der Schreibstil des Autorenpaars lässt sich angenehm lesen und lässt ein Kopfkino entstehen. Anfangs brauchte ich eine Weile, um in die Welt von Protagonistin Zenia hinein zu finden. Sie spielt zwar in München, jedoch in der Zukunft, in der alles hoch technisiert ist. Doch ist man erst einmal drin, mag man das Buch nicht aus der Hand legen. Neben Zenia, die mir direkt sympathisch war, begegnen wir ganz unterschiedlichen Charakteren, jede mit ihrem eigenen Schicksal, Baustellen, Träumen und Zielen. Es ist faszinierend zu beobachten, wie sie sich im Laufe des Romans begegnen und weiter entwickeln. Um wem es sich handelt, wird nicht verraten. Lasst euch von dem Buch überraschen! Es lohnt sich und würde euch sonst etwas Lesefreude nehmen. Daher werde ich euch auch nicht die Themen verraten. "Herzmalerei" ist ein Buch, das man am Besten selbst entdeckt. Es ist nicht nur ein Liebesroman, in dem es um Seelenbegegnungen und Verbindungen geht. Er hat Tiefgang, hat durch die hochmoderne, weit entwickelte Technologie Sciencefiction-Elemente, eine gute Prise Krimi und auch eine Portion Humor mit drin. Lasst euch mitnehmen in eine Welt, in der wir vielleicht tatsächlich einmal so leben könnten. Lasst euch mitreißen, bewegen und berühren von einem Buch, das so viel aufzeigt und einem am Ende sprachlos zurück lässt.

Es ist spielt in der modernen Zukunft...
von Konni am 24.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch spielt in der modernen Zukunft, alleine das fand ich schon Mega interessant Es wird aus zwei sichten erzählt einmal aus Zenias und dann aus Naels Sicht. Zenias Leben ist geregelt Sie hat ein Job den sie eigentlich mag und ein Freund der zwar nicht viel Zeit hat aber naja.... und plötzlich verändert sich eine menge bei i... Das Buch spielt in der modernen Zukunft, alleine das fand ich schon Mega interessant Es wird aus zwei sichten erzählt einmal aus Zenias und dann aus Naels Sicht. Zenias Leben ist geregelt Sie hat ein Job den sie eigentlich mag und ein Freund der zwar nicht viel Zeit hat aber naja.... und plötzlich verändert sich eine menge bei ihr und alles fängt mit einer mysteriösen Nachricht an. Nael ist ein guter Kerl mit dem Herz am rechten Fleck.Er sitz im Gefängnis und hat aufeinmal die Chance entlassen zu werden. Es ist wirklich spannend! In diesem Buch stehen viel interessante und spannende Dinge drin und über das Ende hab ich ein paar Tage drüber nachgedacht und ich tue es schon wieder

Was für eine Mischung!!! Ein tolles Buch.
von einer Kundin/einem Kunden am 08.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Genre für dieses Buch zu benennen ist schwer und genau das macht es einzigartig. Am ehesten ist es ein Liebesroman, aber auch deutliche Sci-Fi-Elemente sind im Weltenbau enthalten. Zwar spielt die Handlung in München, aber die Umgebung gleicht nicht unserer bekannten Realität, sondern ist futuristisch ansprechend gestaltet. ... Ein Genre für dieses Buch zu benennen ist schwer und genau das macht es einzigartig. Am ehesten ist es ein Liebesroman, aber auch deutliche Sci-Fi-Elemente sind im Weltenbau enthalten. Zwar spielt die Handlung in München, aber die Umgebung gleicht nicht unserer bekannten Realität, sondern ist futuristisch ansprechend gestaltet. Im Zentrum steht Zenia, als Ich-Erzählerin, die auf der Suche nach der Liebe, einem Seelenverwandten ist. Auf der anderen Seite wird der Charakter Nael vorgestellt, der von einem allwissenden Erzähler dem Leser nahe gebracht wird. Schon die unterschiedlichen Erzählformen fand in spannend, doch auch die Themen Rückführung und die krimiähnliche Handlung, lassen die Seiten vor den Augen fast vorbeifliegen. Definitiv ein Pageturner!

  • Artikelbild-0
  • Herzmalerei

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward