Meine Filiale

Covid-19 oder Die Vertreibung aus dem Paradies

Gerd Pechstein

eBook
eBook
3,49
3,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

6,70 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

15,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Mit Covid-19 zerplatzen 2020 Urlaubsträume wie Seifenblasen.
Für diejenigen, die bereits in den Urlaubsländern sind, ist die Angst, nicht nach Hause zu kommen, allgegenwärtig.
Die psychische Belastung ist enorm hoch und steigert sich von Tag zu Tag.
Auch bei Rosi und Peter.
Zwei Menschen, die sehr unterschiedlich auf diese Herausforderungen reagieren.
Peter, der die Ängste zunächst wegschiebt, abwartet, erst reagiert, wenn es unumgänglich ist.
Rosi, die schnell in Panik gerät, eher pessimistisch und feinfühlig ist. Die Angst ist kaum zu ertragen, als auch ihr Rückflug gecancelt wird.
Überwindet Rosi ihre Ängste oder siegt die Depressivität? Wie geht es weiter?
Aus einem Aufenthalt im Paradies wird eine Flucht, vertrieben durch Covid-19.
Der Autor beschreibt einfühlsam mit diesen beiden Charakteren, wie Menschen unterschiedlich auf nahende Gefahren reagieren.
Der Roman basiert auf wahren Begebenheiten, ist fast eine Chronologie der Pandemie und setzt sich mit einhergehenden gesellschaftlichen Fragen auseinander.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 18.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783751963916
Verlag Books on Demand
Dateigröße 467 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0