Ulf Miehe

Facetten eines Autors

Horst Kløver, Angelika Miehe, Wusterhausen Wegemuseum

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,50
24,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Ulf Miehe - Facetten eines Autors ist der Versuch einer Biografie in Essays, Selbstzeugnissen und Dokumenten. Vier thematische Blöcke geben einen Überblick zu Leben, Persönlichkeit und Werk des Schriftstellers, Filmautors und Regisseurs Ulf Miehe, der von 1940 bis 1989 lebte. Im Layout werden Zitate des Autors mit Aussagen von Zeitzeugen, renommierten heutigen Autoren und mit Bildzeugnissen verwoben. Viele beispielhafte Bilder, Texte und und grafische gestaltete Informationen sind Publikationen von und über Ulf Miehe entnommen. Einige zentrale Essays, Dokumente und Interviews werden vollständig wiedergegeben, weitere in relevanten Auszügen. So entsteht durch vielfältige Zitate ein facettiertes Bild von Ulf Miehes Denken und Schreiben.
Durch das hier zusammengetragene - notwendigerweise bruchstückhafte - Material eines kreativen Lebens voller Wendepunkte werden auch die gesellschaftlichen Spannungen thematisiert, aus denen ein knappes Werk seine große Lebendigkeit schöpft.

Herausgeber, Autor und Gestalter in Berlin. Parallel zu seinem Studium der Kunstgeschichte und Ethnologie wurde er zum Fotografen ausgebildet..
Herausgeberin. Lebensgefährtin von Ulf Miehe. Seit 1976 wohnten und arbeiteten die beiden in Kreuzpullach im Süden von München..
Das Wegemuseum widmet sich dem Phänomen historische Wege, Verkehr und Kommunikation in all seinen Formen.
Der Weg ist das Ziel (Konfuzius)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 82
Erscheinungsdatum 30.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7519-3631-6
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/21/1,3 cm
Gewicht 242 g
Abbildungen mit 82 Farbabbildungen
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0