Meine Filiale

Mein Freund Voltaire

Mein Handwerk ist, das zu sagen, was ich denke.

Heinz Duthel

eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Von Geburt an war er ein großer Schriftsteller. Aber um Voltaire zu werden, musste der kleine Aron von Jesuiten großgezogen werden. Bei ihnen hat er diese höchste Form der Intelligenz und der Kunst erlernt, die man Geschmack nennt. Gewiss hätte man in diese klassische Perfektion die unvergleichliche Eleganz und Natürlichkeit nicht gelehrt, so wäre fähig gewesen, sie für sich zu erfinden. Diese Mühe wurde ihm erspart. Die Sprache, in der er später Mahomet der Lügenprophet (Mahomet) und Candide schreibt, hat er auf dem Gymnasium gelernt.
Nicht nur die Sprache, sondern eine gewisse Art zu denken, eine gewisse Technik der Andeutungen, eine gewisse Zurückhaltung, die darauf abzielt, jenseits der Dinge zu bleiben, um sie desto deutlicher zu machen. Die guten Patres rannten offene Türen ein. Ihre literarischen Prinzipien schienen ihm die Natur, selbst seine eigene Natur.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 16 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783750238213
Verlag Neobooks Self-Publishing
Dateigröße 235 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0